Hat Eine Verdammt Schöne Struktur Period Period Sie Mag Es Die Ganze Milch In Mir Abzulassen Period Period


Unsere Schwester, unsere Schlampe
Bo Broadnax (I)
EINS
Sandra Bellingham hat von ihren drei Kindern nicht viel gesehen. sie war von ihm geschieden
Ich habe vor etwas mehr als einem Jahr meinen Mann geheiratet, aber seitdem kann sich sein ältester Sohn um ihn kümmern
Ihr jüngerer Bruder und ihre jüngere Schwester Sandra konnten weiterhin arbeiten, obwohl sie Arbeiter waren
Alleinerziehend. Er war Polizist und seine reguläre Schicht war 15:00 Uhr.
23:00. Das bedeutete, dass sie ihre jugendlichen Kinder am Morgen vor ihrer Ankunft sah.
Sie gingen zur Schule und vielleicht auch nur für eine kurze Zeit, bevor sie abends ins Bett gingen.
Ihren drei Kindern gefiel das gut, denn sie bezweifelten, dass ihre Mutter es tun würde.
Bestätigen Sie, was sie getan haben
Der Älteste war Kurt. Er war siebzehn, ein stämmiger, 1,80 Meter großer Mann.
In der High-School-Footballmannschaft. Er ahmte seinen Vater in seinem komplett schwarzen Kleid nach.
Haare und dunkle Augen. Der Herr des Hauses zu sein bedeutete, dass er ein sehr ernster und ernsthafter Mensch war.
reifer junger Mann.
Das mittlere Kind, Jeremy, war vierzehn und folgte ihm mit seiner Mutter.
dunkelbraunes Haar und tiefblaue Augen. Er war für sein Alter dünn und klein.
Er war 1,80 Meter groß und sah die meiste Zeit jünger aus, weil er sich manchmal wie ein Kind benahm.
mit einem albernen Sinn für Humor und der Unfähigkeit, irgendetwas ernst zu nehmen.
Schließlich hatten sie ihre Schwester Daisy, die so zart aussah wie die Blume, die sie erblüht hatte.
Obwohl er sich sicherlich nicht so verhielt, bekam er seinen Namen. Daisy war dreizehn
Sie ist ein altes, hyperaktives und rebellisches Mädchen, aber auch sehr schön. Es war lang und wellig
hellbraunes Haar und dunkelbraune Augen. Knapp anderthalb Meter groß
Die Tatsache, dass sie dünn und zart war und ein schönes Gesicht hatte, ließ sie unangenehm süß aussehen. Schon ein paar
er war einfach der wilde Junge aus der Hölle; nicht böswillig und schon gar nicht
beleidigend, aber völlig unabhängig von traditionellen Moralvorstellungen und gesellschaftlichen Werten
Normen. Daisy hatte einen frühen Sexualtrieb (er hatte begonnen)
Er masturbierte im Alter von sechs Jahren und hatte wenig Sinn für Zurückhaltung.
gängige Argumente für Selbstverleugnung (wie sie von gläubigen Katholiken vorgebracht werden)
Papa) sind alle bis zur völligen Verachtung lächerlich. Er wollte also einen Hahn
Ich habe es versucht und es war meistens erfolgreich
Da er ein Auto besaß, konnte Kurt seinen jüngeren Bruder und seine jüngere Schwester mit der Fähre in die Türkei bringen.
und aus der Schule. Sie gingen auf dieselbe Schule, aber Daisy ging auf eine andere Schule.
Eine katholische reine Mädchenschule. Nicht, dass ihre Mütter religiös gewesen wären. war
Die Idee von Sandras Ex-Mann, Daisy auf eine katholische Schule zu schicken, beeindruckt Sandra nun
geschieden, behielt Daisy in der Schule, weil sie das Gefühl hatte, keinen Sohn zu haben
Die Umgebung wird Daisys wilde Gewohnheiten zähmen
Sandra erwischte ihre Tochter vor vier Jahren bei einem Treffen, als sie noch verheiratet war.
Einem Jungen im Schlafzimmer einen Blowjob geben. Daisy war damals erst neun Jahre alt, und damals
Als Sandra den Jungen (der erst zwölf Jahre alt ist) aus dem Haus jagt, Sandra
Ich weiß einfach, was zum Teufel deine Tochter im Teenageralter macht, indem sie Jungs lutscht.
Gänsehaut Daisy machte ihrer Mutter klar, dass sie nicht glaubte, das zu tun.
Da stimmt etwas nicht und außerdem: Dein Sperma schmeckt gut. Überraschte Sandra und ihren Mann
Er folgte seiner Tochter genau, aber nicht nah genug. 10 Jahre alt
Daisy verlor auf einer Party ihre Jungfräulichkeit an einen Teenager und hatte Sex
Ein paar Mal mit ihm, bevor ich zum besten Freund des Kindes übergehe. Dann hatte er es getan
beide Jungs ficken sie gleichzeitig; einer aus ihrer Muschi, einer aus ihrem Arsch. An
In den nächsten zwei Jahren hatte Daisy Sex mit vielen Männern und ihr wurde klar, dass es sie sauer machte.
Fotze und Hintern waren noch besser, als sie zu lutschen Er wurde bekannt als
Sie war eine örtliche Prostituierte und das störte sie überhaupt nicht. tatsächlich war es so
Das ist großartig, denn es gab immer Jungs, die sich treffen wollten, um mit ihr zu ficken. Mehr als eine
wann immer möglich, mehrere Jungen gleichzeitig unterhalten; Unter ihnen waren drei Brüder.
An einem Sommernachmittag fickte er alle drei seiner Löcher gleichzeitig.
Daisys Eltern wussten nicht alles, was sie tat, aber es gab Gerüchte
Wir haben uns an sie gewandt und sie waren erstaunt darüber, was sie tun sollten. Schließlich packten sie ihre Sachen
schickt das rebellische Mädchen auf eine katholische Mädchenschule und wird effektiv bestraft
es auf unbestimmte Zeit. Er hat vielleicht Freunde zu Hause, aber nur Mädchen.
Doch die neue Schule milderte Daisys Aufregung nicht. Bald kam einer der Hausmeister.
Er musste zurücktreten, nachdem Gerüchte aufkamen, dass Daisy das Angebot angenommen hatte.
Blowjob nach der Schule eines Abends. Ein fünfzehnjähriger Schüler ging zur Schule.
Lehrer behaupten, dass Daisy, die damals erst zwölf Jahre alt war, sie gestört habe.
auf der Toilette für gegenseitige Blowjobs Daisy wurde dafür heftig gescholten.
Das ist so, als hätte er einen Monat später ein Hardcore-Pornomagazin gekauft
Ich ging zur Schule und zeigte dies einigen meiner Klassenkameraden.
Das habe ich gemacht, es ist großartig, prahlte der wilde Junge und zeigte auf ein Bild.
Es zeigt eine Frau, die gleichzeitig Schwänze in ihre Muschi und ihren Arsch nimmt. nur das
Hervorragende Noten, die sein rebellisches und widerspenstiges Verhalten herausforderten, hielten ihn über Wasser
relativ sicher vor der Abschiebung.
Auch zu Hause war Daisy ein Ärgernis und schimpfte ständig mit ihrem Vater.
Er wollte zu Weihnachten einen Dildo. Sein Vater hatte seine Hose heruntergelassen und ihn gebeugt.
Er ging auf ein Knie und schlug ihr auf den Hintern. Daisy so zu sehen, entsetzte ihn.
genießen Sie es
Härter, Papa, härter, kicherte sie, als die Hand ihres Vaters sie berührte.
nackter Hintern. Er hatte sie voller Abscheu abgewiesen und ihr unabsichtlich ein Kompliment gemacht.
seine Tochter dreckige Schlampe nennen.
Daisys Vater wusste nicht, was er mit dem Mädchen anfangen sollte, und sie wusste es auch nicht.
seine Frau Sandra. Seine Söhne Jeremy und Kurt waren recht gutmütig.
obwohl sie anscheinend große Freude an den Taten ihrer wilden kleinen Schwester haben
Seine Handlungen brachten sie immer zum Lachen, was ihn natürlich nur ermutigte.
Einmal verlangte Daisy, nach unten zu gehen und herauszukommen. Sein Vater lehnte ab
dass er am Ende einfach nur Spaß mit ein paar Jungs haben wird. Daisy hat das erklärt
Er war glücklich, zu Hause zu bleiben und mit seinen Geschwistern zu spielen.
Kurt und Jeremy zogen sich schnell aus und tanzten nackt, während sie sich setzten
kichert auf der Couch. Ihr Vater hatte Daisy auf den nackten Hintern geschlagen und sie weggeschickt.
Oben ohne Abendessen schreit sie ihre Söhne an, sie sollen einfach aufhören zu lachen
ermutigte ihren Schwester-Hintern.
Letztes Jahr hatte ihr Vater die Familie verlassen und war quer durchs Land geflohen, um dort zu leben.
mit einer 24-jährigen blonden Prostituierten, mit der er schon seit einiger Zeit liiert war.
die letzten drei Jahre seiner Ehe (die Heuchelei des ehrlichen Mannes)
Er hatte Daisys Respekt vor ihm zerstört, wenn er nur welchen hatte
Erster Platz) Die Schwangerschaft seiner Freundin zwang ihn zur Flucht, Sandra sofort
Ein Haus und zwei Autos zu haben, half ihr, den Weggang ihres Mannes zu überstehen.
Schloss. Er hatte ihre langweilige Keuschheit bereits satt.
Mit nun siebzehn Jahren war Kurt reif genug, die Rolle des Herrn im Haus zu übernehmen.
Ich sehe den vierzehnjährigen Jeremy und die dreizehnjährige Daisy an.
Sandra arbeitete jeden Wochentag abends bis spät in die Nacht und konnte Daisy nicht unter Kontrolle halten.
Aber zumindest hatte sie ältere Brüder, die auf sie aufpassten und auf sie aufpassten.
weg von all dieser Sexarbeit für Minderjährige.
Zumindest dachte Sandra das…
ZWEI
Wo ist er? Kurt saß im Auto und stöhnte und schlug auf das Lenkrad.
Er ist normalerweise pünktlich, seufzte Jeremy. Er saß auf dem Beifahrersitz und starrte.
aus der Windschutzscheibe. Das Auto stand an der Straße, nahe der Einfahrt nach St. Petersburg.
Katholische Mädchenschule Marien. Ein Strom kluger grün-weißer Mädchen
Uniformierte strömten aus den Türen, ihre nackten Beine glänzten beim Gehen.
Sie verzichteten auf Treffen mit ihren Eltern oder bereiteten sich darauf vor, in Gruppen nach Hause zu gehen. sie waren alt
elf bis sechzehn, und Jeremy und Kurt hatten nichts dagegen, zu lange auf Daisy zu warten.
Es gab jede Menge Augenschmaus zum Ablenken Einige Mädchen waren sehr schön
Ich bin wirklich auf der Suche
Da ist es, sagte Kurt nach einer Weile.
Oh ja, grinste Jeremy und bemerkte, wie Daisy glücklich die Straße entlangging.
Auto. Er trug die Standarduniform der Schule, wenn auch etwas unordentlich.
Es bestand aus kniehohen weißen Socken, polierten schwarzen Schuhen und einem kurzen Schuh.
schwarzer Rock. Dann trug sie eine weiße Bluse mit dem Schulwappen darauf.
Brusttasche, eine schlichte blaue Krawatte und schließlich eine stylische grüne Jacke. Daisy ging
Sie ging in der Sonne spazieren, blinzelte und schwang ihre schwarze Tasche hin und her.
Kleine Schlampe, grinste Jeremy, er sieht in seiner Schuluniform so heiß aus.
Es ist, als würde sie das manchmal tragen, wenn ich sie ficke.
Ich auch. Dieser kleine schwarze Rock, ich schwöre, er wird jeden Tag kürzer
Oder Daisy wird größer.
Ich glaube, er ist in den letzten Monaten ein paar Zentimeter größer geworden. Wahrscheinlich alle
Wir pumpen das Protein aus diesem Sperma hinein.
Ja Dadurch wachse ich auch ein paar Zentimeter, aber nur im Schambereich
Daisy hatte jetzt das Auto erreicht. Er öffnete die Hintertür und warf seine Tasche ins Auto.
Er setzte sich auf den Stuhl und schlug die Tür zu.
Hallo Leute, begrüßte er seine Geschwister.
Hey Junge. Schöner Tag in der Schule? , fragte Kurt und startete den Motor.
Es war Mist, Daisy zuckte mit den Schultern, wie immer. Es ist Mist und langweilig. Ich habe es trotzdem gemacht.
Ich bekomme in meinem Mathetest eine Eins.
Verdammter Student kicherte Kurt.
Fick dich, lachte Daisy. Es war eines der frustrierendsten Dinge für Sandra.
Trotz all Daisys rebellischer Natur und nicht-akademischem Verhalten,
Er war intelligent und bekam regelmäßig genauso gute Noten wie seine Geschwister. Manchmal Sandra
Ich dachte, Daisy sei wegen ihrer Intelligenz so rebellisch.
Er war schlauer als die meisten Lehrer und er wusste es Dann wieder Kurt und Jeremy
Sie waren auch schlau, gerieten aber als Geschwister nicht in so große Schwierigkeiten.
Der Wolf zog das Auto vom Bordstein weg und fuhr auf das Haus zu.
Ich bin geil, jammerte Daisy ein paar Augenblicke später.
Du bist immer die kleine Schlampe, lachte Jeremy.
Ja, aber ich wette, du bist auch geil, sagte Daisy, setzte sich auf und klopfte.
das Ohrläppchen seines Bruders.
Hey, hör auf. Und ja, ich bin geil Mein Penis wird von Minute zu Minute größer
Ich muss dein Ohr getroffen haben, sagte Daisy lachend. Finden Sie das provokativ?
Soll ich es noch einmal machen? Er wiederholte dies mehrmals.
Fick dich, schnappte Jeremy und drehte sich auf dem Sitz um. Daisy lehnte sich zurück und
Sieh unschuldig aus. Du kleine Schlampe, sagte Jeremy und rieb sich das schmerzende Ohrläppchen. Später
Er lachte und erkannte, dass es ihm lange Zeit schwerfiel, wütend auf seine freche kleine Schwester zu sein.
ein paar Sekunden.
Was finden Sie dann provokativ? fragte Daisy.
Du lutschst meinen Schwanz, Bruder, grinste Jeremy. Alle drei Brüder lachten.
Was sagen Sie dazu? «, fragte Daisy, als sie mit weit gespreizten Beinen in der Mitte des Raumes saß.
auf dem Rücksitz. Sie hob ihren Rock hoch und enthüllte ihr weißes Baumwollhöschen.
er schob seine Hand weg. Ist das eine Provokation? Er grinste Jeremy an.
Siehst du mir zu, wie ich mit mir selbst spiele?
Ja, das ist sehr aufregend, antwortete Jeremy, schaute sich um und beobachtete seine Schwester.
Finger deine Muschi.
Hey, hör auf, grinste Kurt und sah seine Schwester im Rückspiegel an.
Ich versuche hierher zu fahren.
Du alter Mann, schniefte Daisy, nahm ihre Hand aus ihrem Höschen und stieß ihn weg.
Rock nach unten: Du bist wie dein Vater, keusch und sexfeindlich.
Du hältst mich nur vom Fahren ab, antwortete Kurt. Ich zeige es dir
Wie keusch ich später sein werde, wenn ich deinen Arsch ficke, Daisy.
Ooo, ist das ein Versprechen? ‚, fragte seine versaute Schwester.
Ja.
Guten Morgen mein Baby.
Das Auto fuhr auf ihr Haus zu.
FLIEGE
Der Besuch einer Mädchenschule war für Daisy zu Beginn langweilig gewesen.
Die Scheidung seiner Eltern hatte ihn nicht sonderlich gestört. Er war sehr glücklich, seinen Vater zu haben.
Weg, dieser keusche, biblische Drecksack. Nicht, dass seine Mutter es zulassen würde
hat noch mehr Freiheiten. Von Jeremy und Kurt, nachdem ihr Vater gegangen war
Achten Sie darauf, dass ihre Schwestern abends nicht ausgehen. vielleicht Freunde haben
fertig (aber keine Männer), konnte aber nicht raus.
Jeremy und Wolf gehorchten ihrer Mutter; Kurt legte seine natürliche Belustigung beiseite.
Daisys schelmisches Verhalten und ihr entschlossenes Handeln und Achselzucken
das endlose Jammern rauslassen.
Doch eines Nachts vor zwei Monaten hatten sich die Dinge geändert
Es war Daisys 13. Geburtstag und ihre Mutter arbeitete wie immer.
Abend. Stilvoll gekleidet mit einem kurzen Rock, einem engen Oberteil und etwas Make-up
Daisy war nach unten gegangen und hatte verlangt, dass sie für eine Weile rausgelassen werde.
Geburtstagsparty, am liebsten, wenn viele geile Jungs da sind. Wolf im Ernst
Er sagte seiner kleinen Schwester, dass er nicht ausgehen dürfe. Ich hatte die Bestellung meiner Mutter
erklärt.
Wenn du eine Geburtstagsparty schmeißen willst, können Kurt und ich dich glücklich machen Da war Jeremy
er lachte.
Er machte nur einen Scherz und war ziemlich überrascht, als Daisy (wie Kurt) fröhlich amüsierte.
Na gut, sagte er und zog sich aus.
Die Jungs waren sich sicher, dass ihre Schwester eine zu allem bereite Schlampe war. da war ein Wolf
Er hat ein paar Mädchen gefickt, aber Jeremy war Jungfrau und war nicht glücklich, Jungfrau zu sein
irgendjemand Er hatte seine Kleidung ausgezogen und Kurt war schockiert, ihn zu beobachten, aber
Mit etwas Spaß fickte Jeremy Daisy auf der Couch und pumpte sein Sperma tief hinein.
ihre Fotze – sie war zu eng für jeden Gebrauch.
Das war großartig Daisy lachte, als Jeremy seinen Schwanz aus ihr herausnahm
Die junge Katze sagte: Wow Ich habe mich seit Monaten nicht gelangweilt. Ich werde das wieder gutmachen, was ich verloren habe.
Zeit. Wolf? Komm schon, Bruder, deine kleine Schwester braucht einen Fick
Kurt bekam eine sehr harte Erektion, als er das sah, also zog er sich aus und
Er verpasste Daisy sofort einen harten Fick. Daisy hatte einen 20 cm langen Schwanz, den größten Penis, den sie je hatte.
Der Wolf hatte seine geile Schwester zweimal zum Höhepunkt gebracht, bevor er hereinkam.
krass. Daisy sagte, sie habe die Pille schon lange eingenommen, sie habe also keine Wirkung gezeigt.
Angst davor, schwanger zu werden. Später beide Brüder
erreichte schnell frische Erektionen.
Ich will euch beide gleichzeitig, erklärte Daisy und stand auf allen Vieren.
kat: Eins in meinem Mund, eins in meinem Arsch.
Jeremy stellte sich hinter Daisy und stieß eifrig seinen Schwanz in die enge Muschi ihrer Schwester.
Esel steckt seinen Wolfsschwanz in den Mund. Daisy hatte viel Übung
Er fing an, an dem Schwanz zu saugen, und schon bald spritzte Kurts Schwanz ihm scharfe Soße in den Hals.
Gleichzeitig schoss Jeremy seinen Mut tief in Daisys Rektum.
Die drei Brüder waren erleichtert vor dem Fernseher und fühlten sich überaus glücklich.
mit den Kuriositäten des Abends. Sie hatten viel Zeit, bevor ihre Mutter nach Hause kam
Daisy beschloss, wieder Sex zu haben und schnappte sich erneut ihre geilen älteren Brüder.
Die selbe Zeit. Jeremy fickte Daisys Arsch, während Kurt ihren Arsch fickte.
quietscht vor Vergnügen und erreicht ihren Höhepunkt, als ihre Schwestern einen Doppelfick machen
mehrmals, bevor ihre Brüder ihr Sperma auf ihren attraktiven Körper gossen.
Sie hatten seit dieser Nacht vor zwei Monaten rumgemacht. ihre Mutter
Sie waren immer bis spät in die Nacht draußen, damit die Kinder Daisy später ein paar Mal ficken konnten.
Er ging zur Schule und Sandra ging am Wochenende oft aus;
Da ihre Tochter das ältere Kind ihres Bruders war, kam sie zu Hause oft und immer wieder zum Höhepunkt.
Schwänze wurden in ihre Fotze, ihren Arsch oder ihren Mund gedrückt. Manchmal fasten sie mit ihrer Mutter
Während Daisy im Bett schlief, schlich sie sich in das Zimmer ihres Bruders und weckte sie.
sie wegen Sex belästigen. Sie würde Jeremy gegenüber heimlich so tun, als wäre Kurt es auch.
Ich wurde müde, sie zu ficken, und als Jeremy sie fickt und wieder einschläft,
Daisy schlich sich in Kurts Zimmer und sagte ihm, dass Jeremy zu schläfrig sei, um zu schlafen.
Scheiß auf ihn, Wolf ließ seine Schwester so schnell wie möglich ins Bett springen
unter Deckung Hügel. Auch nach solchen nächtlichen Aktivitäten Daisy
Sie ist den ganzen Tag in der Schule supergeil und freut sich auf den Abend mit ihren Geschwistern.
Es störte ihn nicht mehr, auszugehen, er war glücklich
zu Hause bei ihren süßen Brüdern
VIER
Der Wolf öffnete die Haustür und trat beiseite, um seine jüngeren Brüder durchzulassen.
Sie stürmten lachend und schubsend ins Haus.
Beruhigt euch beide, sagte der Wolf väterlich. Eingetreten
Als er nach Hause kam, warf er seine Turnschuhe aus und schloss die Tür. Kinder ziehen ihre Schuhe aus.
Jeremy hatte seine Turnschuhe bereits ausgezogen. Daisy beugte sich vor, um die Dinge zu klären.
die Schnallen deiner Schuhe. Jeremy grinste und packte den Rocksaum seiner Schwester.
und hob es hoch, wodurch ihr Hintern freigelegt wurde, der in ihr enges weißes Höschen gehüllt war.
Was für ein schöner Arsch, grinste Jeremy und klopfte seiner Schwester auf die Schulter.
Hey, kicherte Daisy. Sie stand auf, ihr Kleid fiel herunter und sie ging hinaus
Er zog seine Schuhe aus, bevor er seinen Mantel aufhängte. Er sagte: Ich gehe etwas trinken
Er sagte, er gehe in Richtung Küche.
Ihre beiden Brüder gingen ins Wohnzimmer. Die Rückseite ist klein und niedlich
Das Haus verfügt über ein Erkerfenster mit Blick auf den Garten. Ihre Mutter ist eine
Es gab viele Regale voller Bücherwürmer und Taschenbuchromane.
Sachbücher mit Hardcover. Es gab einen Marmorkamin mit einer großen Decke darüber.
Spiegel mit Messingrahmen. In der Ecke stand ein großer Fernseher und drinnen ein Schrank.
Sandras Videosammlung überwiegend schwarz-weißer Musicals.
Jeremy saß auf dem Sofa, streckte seine Beine aus und gähnte. Der Wolf saß auf einem Stuhl
und ich benutzte die Fernbedienung, um den Fernseher einzuschalten.
Getränke werden serviert, sagte Daisy, die eine Minute später das Wohnzimmer betrat.
ein Tablett. Ein Glas Orangensaft und eine Flasche für sie und Jeremy
Budweiser für den Wolf. Die Kinder tranken etwas und Daisy saß auf dem Sofa nebenan.
Jeremy trinkt seine Orange. Für kurze Zeit sprangen sie in den Kanal, fanden ihn aber
Da war nichts drauf.
Fernsehen ist Scheiße, schloss Daisy und stellte ihr leeres Glas auf den Couchtisch.
Lass uns unseren eigenen Spaß haben. Sie stand auf und knöpfte ihren Rock auf, um es zu erlauben
fällt auf die Knöchel. Sie warf es beiseite und zog ihr Höschen aus
Er stand nur in kniehohen weißen Socken, einer weißen Bluse und einer blauen Schulkrawatte da.
Zeig mir die Fotze, große Schwester, sagte Jeremy und setzte sich auf die Sofakante. Zeigen
Ich bin diese süße Fotze
Hier ist es, sagte Daisy mit singender Stimme, als sie vor Jeremy stand.
Sie hob den Saum ihrer Bluse an, sodass ihre Muschi sichtbar war. Ihr Haar war gewachsen
Neuerdings gibt es direkt über dem Schamhügel einen schönen Flaum dunkelbrauner Haare
glatter rosafarbener Schlitz.
Mmmm, es sieht köstlich aus, Bruder, sagte Jeremy. Er streckte die Hand aus und klatschte in die Hände.
Sie hob Daisys Hüften, beugte sich vor und ließ ihre Zunge über Daisys pelzigen Leistenbereich gleiten.
stoßen. Das Mädchen lachte und spreizte ihre Füße noch ein wenig, damit Jeremy sich frei bewegen konnte.
Bewegen Sie sich nach unten, um an ihrer Vorderseite zu schlürfen. Er bewegte seine Zunge hin und her
Ihre feuchten Lippen kitzelten ihre Schamhaare in der Nase, während sie es aß. ER
Sie fing an, ihre Zunge in ihre Fotze zu schieben und sie genau dort zu bearbeiten
die warmen, feuchten Tiefen des rosafarbenen Tunnels der Liebe. Daisy seufzte vor Vergnügen und brachte sie zum Quieken
Reibe deine Fotze sanft über Jeremys Gesicht. Er sah sich um und sah ihn mit einem frechen Lächeln an
Kurt öffnete den Reißverschluss seiner Jeans und holte sein 20-Zoll-Werkzeug heraus. er war
Wichsen mit einer Hand, während er eine halb leere Bierflasche hält
andere.
Fresst Jeremy dich gut, Bruder? Er hat gefragt.
Ja, antwortete sie, Jeremy ist ein guter Muschilecker Er leckt meine Muschi sehr gut.
wahrscheinlich, weil er zu viel Übung hatte. Mmmmm. Leck mich, Jeremy, du Kleiner
Ficker. Leck die Muschi deiner Schwester. Trink meine Säfte.
Jeremy stöhnte vor Vergnügen, als er seine Zunge in Daisys enge Fotze steckte.
Er schlürfte durstlos seinen Saft, was ein Beweis dafür war, wie erregt er war. Ihr
Die Naht in seiner Hose war sehr hart. Ein paar Minuten später lehnte er sich lächelnd zurück.
Ihre Lippen sind glatt mit der Fotze ihrer Schwester.
Gib mir diesen Gefallen zurück, Bruder, sagte er, als er den Reißverschluss öffnete. Habe deinen Arsch in die Luft gebracht
damit sie ihre Jeans und ihr Höschen herunterziehen konnte, die sie beiseite legte
mit ihren Socken. Er zog sein Hemd aus, weil er nackt war. 14 Jahre alt
Jeremy war relativ spät in die Pubertät gekommen und hatte sehr wenig
Schamhaare im Schambereich. Sein Werkzeug war ziemlich durchschnittlich fünf Zoll lang, aber
Er wirkte größer als sein schlanker Körperbau. Die Orgel stand aufrecht
es pocht und steigt. Daisy leckte sich die Lippen, als sie vorhin auf dem Boden kniete
Jeremy. Schon der Anblick geiler Schwänze ließ ihn fast ejakulieren, er liebte es einfach
zu ihnen Er bückte sich, legte seinen Mund auf Jeremys Schwanz und begann zu saugen
er schüttelte den Kopf. Erster Oralsex (an einem fünfzehnjährigen Jungen)
Bruder einer ihrer Freundinnen), als sie erst acht Jahre alt war. Der Junge hatte ihn eingeladen
Am nächsten Tag lud er seinen dreizehnjährigen Freund zu einem wiederholten Auftritt ein.
auch zusammen. Die kleine Daisy hatte sich hingekniet, ihre beiden Schwänze gelutscht und getrunken.
schönes Sperma. Seitdem hat sie viele Blowjobs bekommen. Jetzt,
Im Alter von dreizehn Jahren war er ein Meister im Schwanzlutschen. Er würgte seinen Bruder
Mit anmutiger Geschicklichkeit widerstand sie geschickt dem Würgereflex, als sie ihre Lippen über die des Mannes gleiten ließ
sein Schaft, bis ich fünf Zoll davon in seine Kehle gesteckt hatte.
Was für eine wundervolle kleine Schwester, seufzte Jeremy, als er Daisys Kehle in ihrer Kehle beobachtete.
zu ihr: Was für eine beschissene Schlampe
Sie ist eine verdammte Schlampe, lachte Kurt, der immer noch masturbierte und an seinem Bier nippte.
Ich habe das gesehen: Wow, was für eine tolle kleine Schlampe Schau dir das an, sie lutscht alles.
Scheiß auf dich Von hier aus kann ich ihren süßen nackten Arsch sehen. Vielleicht muss ich sie ficken
Machen Sie heute Abend eine Pause. Diese dumme Schwester hat gerne alles
Löcher gefickt Ja, das werde ich tun, ich werde sie ficken
Scheiße und Sperma in deinen Eingeweiden.
Warum machst du das nicht jetzt, während sie meinen Schwanz lutscht? Er schlug Jeremy vor: Es wird ihm gefallen.
O. Wärst du nicht Daisy?
Oh ja, lächelte Daisy und nahm Jeremys Erektion aus ihrem Mund. Das würde mir gefallen
Ich mag es, zwei Schwänze auf einmal zu bekommen, egal welche Löcher verfügbar sind Komm schon Kurt,
Komm her und steck deinen großen, verdammten Schwanz in mein Scheißloch.
Der Wolf stand auf und versprach: Ich mache es, du geiler Bastard.
Jeans, Zurück zum Schlürfen von Jeremys Schwanz, während ich damit beschäftigt bin, mich zu vergraben
Mein Schwanz geht in deinen Arsch.
Ja, komm schon, Bruder, beharrte Jeremy, du Schlampe, lutsch meinen Schwanz.
Sei nicht so ungeduldig, schnappte Daisy. Er grinste und senkte dann einmal den Kopf
mehr und er saugte tief an Jeremys Schwanz und schlürfte diesen schönen, harten Schwanz.
Der Wolf war jetzt nackt, sein großer Penis hing aufrecht in der Luft. Hinter ihm kniend
Daisy zog sich etwas zurück und war nun auf Händen und Knien.
Sein Kopf lag in Jeremys Schoß, sein Kopf hing wieder bis zu seiner Kehle herab.
Er. Kurt zog den Saum von Daisys weißer Bluse hoch und enthüllte ihren nackten Hintern.
Ihre Wangen sind gespreizt und ihr rosa Anus ist sichtbar.
Mmmm, was für ein guter Idiot du bist, Daisy, bemerkte er, was für ein schweigsamer Mensch.
sieht aus wie ein Drecksloch. Ich werde dir meine Schwester in den Arsch schieben, aber ich schätze
Es wäre fair, ein wenig zu schmieren, und ich weiß, wie sehr du es liebst
Du leckst dir den Arsch, Schlampe. Er bückte sich und fuhr mit seiner Zunge über Daisys.
Anus, das Mädchen stöhnt vor Vergnügen über diese Behandlung. saugte weiter
Jeremys Schwanz, gerade als er spürte, wie Kurt sein Arschloch leckte und so heftig schlürfte
Loch. Dann schob er seine Zunge nach oben und schob sie in ihr Rektum.
Ihre Schwester schauderte vor Freude.
Nach einer Weile kniete Jeremy nieder und ergriff die Sohle seines Werkzeugs. Er platzierte
Er drückte seinen geschwollenen Kopf gegen Daisys schlüpfrigen Schließmuskel. Daisy hat die Schwänze
Er war schon viele Male zuvor in seinem Arsch gewesen, und er war tapfer so still geblieben wie der Wolf.
Er hob sein dickes Organ in Richtung seines Rektums.
Verdammt ja, was für ein Arschloch, murmelte der Wolf und umklammerte Daisys Hüften.
fickt sie: Oh ja Was für eine schwanzlutschende, analliebende Schlampe.
wir haben eine Schwester, Jeremy Schau dir das an, sie stöhnt vor Vergnügen, während sie lutscht
während ich deinen und meinen Schwanz in seinen verdammten Arsch nehme. Oh mein Gott, ja Ja
Fick Kurts verdammten Arsch, beharrte Jeremy, Fick diese geile Schlampe, du weißt wie.
es gefällt dir sehr gut Ich bin sicher, Daisy wird dich ermutigen, aber sie ist zu beschäftigt mit dem Saugen
Es ist mein verdammtes Werkzeug.
Daisy hatte tatsächlich die besten Momente ihres Lebens Dafür lebt er. Alle
der langweilige Unterricht in der Schule, das sinnlose Geschwätz deiner dummen und pingeligen Freunde,
das alles ging vorbei, ohne irgendein Interesse zu erwecken. Dieses Wesen jedoch
Es war das, was er mehr als alles andere liebte. Seine beiden Geschwister waren echte Züchter
Wer wusste, was für eine Schlampe sie war, sie wollte nur benutzt und gefickt werden
wie eine Schlampe und so wurde sie behandelt Ich habe Jeremys Schönheit in mich aufgenommen
Er richtete sich auf, während sein Arschloch vor Vergnügen brannte, als der Wolf seinen Schwanz nach oben drückte. Ihr
Der dicke Kopf rammte sich tief in ihren Analkanal und ließ sie erschauern
freudig.
Ich werde bald explodieren, sagte Jeremy kurz und keuchend.
Bruder…das ist es…ich habe es fast geschafft, ich lutsche weiter. Sauge dich weiter
Schwanzlutscher…oh verdammt JA Daisy, ja, trink das, du Drecksack. MEIN GOTT
Sein Sperma explodierte, sein dicker Schwanzkopf schwoll hinter Daisy an
Heißes Sperma strömte aus seiner Kehle. Trink das, trink das, forderte Jeremy.
obwohl nicht nötig. Daisy wusste genau, was zu tun war. liebte den Geschmack
Das Sperma war so heiß, salzig und schleimig. schluckte das Beeindruckende
Die Menge Soße, die Jeremy in seine Kehle schüttete.
Hier ist mein Sperma, grunzte Kurt und rammte seinen Schwanz immer wieder in die Tiefe.
Aus Daisys Rektum: Scheiße ja…dieser Arsch…so eng…UUUUH Ich packe zusammen
Deine Drecksschwester, du verdammte Schlampe… ja FICK Er stieß seinen Penis tief ein
Er warf den Arsch und das Sperma seiner Schwester in dicken Bündeln raus.
Gott ja, oh Gott, verdammter Gott, spuckte sie und beugte sich über ihren schlanken Körper.
während der Hahn deiner Schwester eine klebrige Ladung in ihre Eingeweide spuckt. Er endlich
Sie war mit dem Melken fertig und nahm sich einen Moment Zeit, um zu atmen, denn ihr Penis leckte
Creme für Daisys Rektumgang. Schließlich ließ sie ihren halbharten Schwanz von ihm gleiten
glitschiger Anus, ein dicker Tropfen Sperma, der aus diesem gähnenden Loch sickert.
Schließlich hob Daisy ihren Kopf von Jeremys Schoß und wischte ihre glatten Lippen über ihre.
Ärmel ihrer weißen Rückenbluse.
Das ist es, was ich brauchte, grinste er, einen schönen Doppelfick von meiner großen Frau.
Geschwister Ich bin von beiden Seiten mit Sperma vollgestopft Ich brauche bald meine Muschi
Aber ihr geht noch nicht in Rente
Wir haben nicht die Absicht, uns zurückzuziehen, versicherte Jeremy ihm und verneigte sich.
küsste ihn liebevoll auf die Lippen. Warum legst du dich nicht hin, Bruder, ich?
Lutsch deine Muschi Ich will deine Muschi essen, du süße Hure.
Und übrigens, du kannst auch meinen Schwanz lutschen, Daisy, fügte Wolf hinzu, es liegt an dir.
Verdammter Arsch, aber ich weiß, dass dich das nicht stören wird, du kleiner Drecksack.
Es wird mich bestimmt nicht stören, beharrte Daisy, ich sauge gerne Dreck.
besonders nachdem ich in meine Muschi oder meinen Arsch gekommen bin. Ok, dann lehne ich mich zurück
Und du kannst meinen Mund ficken, damit ich deinen Schwanz lutschen kann, bis er hart wird. Ist es Jeremy? Du
In der Zwischenzeit lecke meine Muschi.
Das stimmt, Bruder, sagte Jeremy.
Daisy lag auf dem Boden und lag auf dem Rücken, auf ihre Ellbogen gestützt. Es hat sich ausgebreitet
ihre Beine und Jeremy landete zwischen seinen getrennten Beinen, tauchte hinein und leckte
ihre Muschi. Es war nass und rutschig und leckte die Säfte des süßen Teenagers
Katze. Kurt kniete neben Daisy und Daisy drehte ihren Kopf und öffnete die Tür.
Mund.
Hier ist die Schlampe, grinste Kurt und drückte seinen mit Sperma und Scheiße gefüllten Schwanz.
im Mund ihrer dreizehnjährigen versauten Schwester. Saugen Sie es sauber, das tat es
nasse schmatzende Geräusche, große dunkle Augen, die seinen Bruder lüstern anstarren
er hat sein Gesicht gefickt. Seine Beine waren weit gespreizt und Jeremy grub sich in ihre.
Er steckte ihre Zunge in ihre Fotze und streckte die Hand aus, um ihre Klitoris zu ficken, während er sie leckte.
Jeremys Schwanz begann wieder hart zu werden, während er die Schönheit seiner Schwester genoss.
junger Idiot. Der Wolf spürte bald, dass auch sein Schwanz härter wurde und wieder voll wurde.
Die Steilheit unter Daisys geschickter Zunge. Endlich zog er sich zurück
längere Erektion durch den Mund.
Das Mädchen grinste stolz: Jetzt ist alles klar.
Gut gemacht, Daisy, sagte Wolf, du hast meinen Schwanz total gelutscht.
vom Ritt in deinen Arsch und du hast mir so einen schönen Patzer beschert
Ich werde noch ein bisschen ficken. Hey Jeremy, hast du schon wieder eine Erektion?
Natürlich ist es das, sagte der Jüngere, kniete nieder und streckte sein Gerät gerade heraus.
Genieße es, grinste Daisy, Weil ich einen Fick brauche Ich will meine Muschi ficken. Wolf,
Du lehnst dich zurück und ich werde in deinen Schwanz eindringen. Jeremy, du kannst mir beistehen und ich kann es
Leck deinen Schwanz, dann könntest du vielleicht so freundlich sein, ihn mir in den Arsch zu schieben
Also werde ich beide Löcher abdecken.
Das ist eine gute Idee, Bruder, stimmte Kurt zu. Er legte sich hin und nahm ihre Hand
gerade nach oben. Daisy fühlte sich sehr heiß, und schließlich nahm sie ihre Krawatte ab und warf sie weg.
Sie zog ihn beiseite und knöpfte dann ihre Bluse auf. Auch dies wurde mit seinem Trainer beiseite geworfen
BH. Sie war jetzt nackt und ihre aufkeimenden Brüste waren zu sehen. sie waren zu klein
aber es wächst definitiv, die Brustwarzen stehen aufrecht.
Du hast einen wunderschönen Körper, Daisy, lobte Kurt sie und lehnte sich zurück. Komm schon.
und stecke diese süße Muschi in meinen Schwanz.
Hier komme ich, lächelte Daisy und setzte sich auf Kurt. Er kniete auf ihrem Pylon und
Sie ließ sich auf ihn nieder, ihre enge Vagina verschluckte langsam ihre
langes Werkzeug. Er ließ sich nieder, Kurts Schwanz war vollständig in seiner Fotze vergraben. Mmmmm, sagte er
Sie murmelte: Das ist schön. Ich liebe es, Schwänze in mir zu haben. Großer Schwanz fühlt sich an.
Meine Katze ist bei Kurt super, sehr lang und hart. Jetzt werde ich Jeremys Schwanz lecken
Und dann schiebt er es mir in den Arsch, damit ich meine beiden großen Freundinnen habe
Die Brüder ficken mich gleichzeitig. Ich liebe besonders die Doppelpenetration
ihr beide.
Hör auf zu plaudern und fang an zu lutschen, grinste Jeremy und stand neben Daisy.
Das Mädchen drehte den Kopf, leckte sich die Lippen und öffnete den Mund. Jeremy drängte
Er steckte seinen Schwanz in den Mund seiner Schwester und sie lutschte ihn noch einmal tief und schlürfte
Er ist auf seinem Schwanz, als er anfängt, Kurts Schwanz zu treiben. Der Wolf nahm die Hand seiner Schwester
zieht sie nach unten, indem er sie nach oben drückt, um sie an ihre schlanke Taille und Geschwindigkeit anzupassen
Das Werkzeug hebt es dann etwas an. Ihre Muschi fühlte sich so schön und eng an, dass sie einfach
Ich kann nicht genug vom Fluchen bekommen. Es war klar, dass Daisy es auch genoss, ihre Augen
Er schluchzte vor Vergnügen, als er Jeremy würgte.
Du wirst high, sagte Jeremy seufzend, du bist so ein guter Idiot, Daisy.
Aber du hast mir heute Nachmittag schon wunderbar den Schwanz gelutscht.
Ich kann es kaum erwarten, ihn in ein anderes Loch zu stecken. Jetzt schiebe ich es dir in den Arsch
Daisy, weil Kurt damit beschäftigt ist, deine Fotze zu ficken. Also hat er dich in den Arsch gefickt
Dieses Loch wird schön locker sein und ich kann meine Erektion schnell und einfach ficken
hineingehen. Willst du diese Daisy, meine versaute Schlampenschwester?
Er zog das Fleisch aus seinem Mund, damit er antworten konnte.
Oh, das würde ich lieben, das würde ich lieben Bitte fick mich in den Arsch, Jeremy. Ich liebe es zu lutschen
Schwänze, aber es ist besser, sie in meiner Fotze oder in meinem Arschloch zu haben. Ich liebe es besonders
Beide Löcher sind mit Schwänzen vollgestopft, während Kurt damit beschäftigt ist, mich zu ficken
Ich möchte, dass du hinter mir stehst und meinen engen Arsch fickst. Komm schon, nimm deine Position ein
Geiler Fick, ich muss jetzt verrückt werden
Schnelle Schlampe, antwortete Jeremy, was auch immer du willst. Er stellte sich hinter ihn
Daisy beugt sich vor, ihre süßen Pobacken sind gespreizt, um ihr Gähnen zu zeigen
Schmutz. Der Arsch ist immer noch locker, sagte Jeremy. Genau wie ich es mir gedacht habe.
Ich bin mir jedoch sicher, dass es immer noch einen festen Halt bietet. Ich werde dieses Arschloch so hart ficken.
Daisy, mach dich bereit.
Ich komme damit zurecht, versicherte sie ihm.
Natürlich kann er das, fügte Kurt hinzu, Komm schon, Jeremy, fick unsere kleine Schwester in den Arsch.
Es wird unsere beiden Schwänze gleichzeitig nehmen und wir werden zusammen Schlampen sein
Muschi erreicht mindestens einmal ihren Höhepunkt.
Jeremy schob seinen Schwanzkopf in Daisys Arschloch, was sie zum Zittern brachte.
Vergnügen. Jeremy schob den ersten Zentimeter seines fünf Zoll langen Schwanzes in Daisys Arschloch.
Er packte sie an den Hüften und schob ihr Becken nach vorne. Sein harter Schwanz kroch nach oben
Zu Daisys Rektum. Aaaah, mein Gott, das ist so gut, jammerte er, Oh verdammt ja, ja
Du bist in meinem Arsch, Jeremy, du bist direkt in meinem Arsch und Kurts Schwanz ist direkt in meinem Arsch
verdammter Dreck. MEIN GOTT Ja. Ihr zwei fickt mich Meine beiden lieben großen Brüder. Scheiß auf mich
Schlampe bohrt Löcher und lässt mich fallen.
Der Wolf kletterte hinauf und drückte seine Stange gegen Daisys Arm.
Jeremy kniete hinter ihr, hielt sich immer noch an der Hüfte und
drückt den Schwanz fest in ihrem Anus hin und her. Die Brüder bauten ein Gebäude
Gutes Tempo und guter Rhythmus pushen und ficken Daisy, bringen sie zum Schreien
Vergnügen. Es dauerte nicht länger als fünf Minuten, bis die Schlampe ihren Höhepunkt erreichte.
Fick mich, fick mich, schrie sie, Oh mein Gott Verdammt ja, fick mich… fick mich.
meine Brüder…uuuuh Kurt, Kurt… fick meine Muschi. Verdammt Jeremy, fick mein Arschloch.
Heben Sie es gerade nach oben… HIER Verdammt Er war halb betäubt und sein Kopf fiel auf Wolfs.
breite Kiste. Die Jungs zeigten keine Gnade, aber Kurt knirschte mit seinem Schwanz
Jeremy fickte sie in einem gesunden Tempo, während er in Daisys muskulöse Fotze eindrang.
Aus Daisys weichen Hosen drangen unverständliche, lustvolle Geräusche. Sehen
An unsere verdammte versaute Schwester Wolf lächelte, als er Daisys langes Haar streichelte
Mit seinem verschwitzten Gesicht sagte er: Er sah aus, als würde er gleich ohnmächtig werden, weil wir beide seinen Schwanz anhoben.
Fotze und Arsch. Was für eine verdammt feige Schlampe
Ich dachte, du wärst aus einem härteren Material als Daisy, lachte Jeremy.
Er ärgerte Daisy mit den langsameren Schlägen ihrer Erektion und sagte: Du dünner kleiner Bastard, du.
Du wirst uns doch nicht verärgern, weil wir deine Löcher so fest zusammendrücken.
Du Leichtgewicht, nennst dich eine Schlampe?
Ich bin nicht leicht, beharrte Daisy zwischen tiefen Atemzügen. ER
Er richtete sich auf, legte seine Hände auf Kurts Brust, Ich bin gerade gekommen.
sehr schwierig Ich bin jedoch wieder an meinem Arbeitsplatz und bereit für mehr. Komm zu dir
Ihr Bastarde, hört nicht auf, macht weiter Verdammt, dass du langsamer wirst und
Würdest du es wagen, mich Leichtgewicht zu nennen Er kicherte und sagte diese kleine Beleidigung zu ihr.
Die männliche Würde ihres Bruders inspirierte sie dazu, sie weiterhin hart zu ficken. Mein Gott,
Ja, das ist es, Jungs, fick mich
Wolf legte seine Hände auf Daisys kaum geformte Brüste und spürte, wie erigiert sie war.
Er hatte kurze Brustwarzen. Er drückte seinen Penis tief in ihre Milz, er spürte es
Sie klemmte die Basis ihres Schafts fest, während sich ihre Schamlippen vor Geilheit zusammenzogen
Attacke. Jeremy schlug seinen Schwanz hart und schnell in Daisys Arsch.
Er geht hin und genießt es, zu sehen, wie sein Schwanz abwechselnd verschwindet und wieder auftaucht
aus seinem engen Scheißloch.
Nach fünf Minuten harten Doppelficks erreichte Daisy erneut ihren Höhepunkt. hat geweint
sagt wilde, obszöne Dinge, um seine Brüder zu provozieren, und setzt seinen Arsch auf Jeremys Schwanz
und rieb seinen Sprung über Kurts. Kinder konnten ihren eigenen Orgasmus erreichen
Am Nachmittag kehrten sie zurück, da sie bereits ihre Ladung erreicht hatten, es aber nicht konnten
für immer bestehen.
Ich komme gleich, sagte Jeremy und schüttelte den Arsch seiner Schwester stärker.
härter: Oh verdammt… hier ist es… uuuuuh OH GOTT JA Er warf sein Fleisch hinein
Er spritzt Daisys Arsch und dicke Sahne in ihre Eingeweide.
Schlag sie alle auf mich, ja Daisy weinte und kniff die Augen fest zusammen
Wichse am Schaft seines Bruders, um ihm so viel Mut wie möglich zu machen
in seine Eingeweide schießen.
Hier ist mein Daisy, murmelte der Wolf und presste obszön seine Lippen auf ihre.
Er schob seine Zunge in seine Kehle, während er seinen Hintern vom Boden hob, um zu fahren.
wo er seinen Schwanz hart in seine Muschi rammte. Sein Schwanz platzte klebrig
Ich ejakulierte in Daisys Schoß und Daisy küsste ihre große Schwester liebevoll, während sie ihn füllte
Fotze mit Soße. Jeremys Höhepunkt ging inzwischen zurück, verschwitzter junger Mann
Er beugte sich über Daisy, steckte das Werkzeug in ihr Rektum und ließ es austreten.
der letzte Rest seines Spermas.
Wow, was zum Teufel, keuchte er, dein Arsch ist so eng, Daisy, ich störe dich gerne.
du kleine versaute Fotze.
Und ich liebe es, von dir belästigt zu werden, sagte Daisy und grinste über ihre Schulter.
Nachdem er seine Lippen von Kurts genommen hatte, Ich mag Doppelfick mehr.
irgendetwas
Nun, du hattest heute Abend einen wirklich schlimmen Doppelfick, sagte Kurt.
Natürlich ist es das Ihr seid die besten Brüder der Welt.
Ja, wir sind auch müde Brüder, rief Jeremy, dessen Blässe platzte.
Holen Sie seinen Schwanz aus Daisys Arsch. Ich bin betrunken Und ich habe Hunger.
Ich bin auch am Verhungern, gab Daisy zu und distanzierte sich von Wolf.
Der Schwanz des Siebzehnjährigen kommt aus der Spermakammer seiner Schwester und schlägt zu
zu seinem Bauch.
Alle standen keuchend auf wie ein normaler Mensch und ihre Gedanken änderten sich.
junge Leute zum Abendessen.
FÜNF
Kurt ging nach dem Abendessen mit seiner Freundin aus. war im gleichen Alter wie er
Sie waren siebzehn und obwohl es erst ihr viertes Date war, war das Mädchen nett zu Kurt.
Sie hatten Oralsex in der hinteren Reihe des fast menschenleeren Kinos, in das sie gingen.
Jeremy blieb zu Hause bei Daisy. Sie schauten etwas fern, machten ihre Hausaufgaben,
und dann wurde mir langweilig. Jeremy erholte sich so schnell, wie man es von einem Kind erwarten würde.
Mit vierzehn, also früher am Abend, hat er Daisy trotz seiner Kuriositäten zweimal gefickt.
Sie waren in Daisys Zimmer gegangen, wo ihre Schwester sie im Bett fickte.
In letzter Minute schiebt sie seinen Schwanz heraus, um ihr ins Gesicht zu masturbieren, sie bedeckt ihn
beim Sperma. Dann drehte Jeremy sie um und fickte sie in den Arsch.
Spermaeinlauf für ihn. Daisy erreichte beide beim Hardcore ihren Höhepunkt
Es zerbrach, als er um zehn Uhr zu Bett ging. Jeremy ging bald darauf zu Bett.
Sandra kam um elf Uhr nach Hause, ohne überhaupt zu wissen, was ihre Kinder machten.
Als Kurt nach Hause kam, hatte er sich das Abendessen zubereitet und sah fern. geplaudert
Bevor er ging, sprach er noch eine Weile mit seiner Mutter über Schule, Arbeit usw.
Ins Bett. Seine Mutter kam um Mitternacht an.
Es war ein gewöhnlicher Abend zu Hause…
SECHS
Es war ein Freitagmorgen, einige Wochen nach den oben genannten Ereignissen.
Daisy genoss es auf jeden Fall, jeden Abend von ihren Geschwistern gefickt zu werden.
Er hatte an den Wochenenden liberale Treffen mit ihnen, während ihre Mutter nicht da war, aber er
Ich habe ein bisschen Lust auf mehr Abwechslung.
Ich möchte mehr Männer sehen, beharrte sie, als sie hinten im Auto saß. der Wolf war
Wir fuhren und Jeremy saß auf dem Beifahrersitz und sie fuhren in Richtung Straße.
Daisy muss sie in der Schule absetzen.
Besonders Jungs? ‚, fragte Kurt.
Nicht wirklich, schnaubte Daisy, ich denke nur, dass es großartig wäre, mit anderen Jungs zu ficken.
außer euch beiden.
Sind wir nicht gut genug? Jeremy lachte.
Natürlich seid ihr verdammt geil, kicherte Daisy, aber wenn
Ihr zwei könnt mit mir ausgehen, um andere Jungs zu ficken. Vielleicht kannst du mich auf eine Party mitnehmen oder
Etwas.
Das ist keine schlechte Idee, sagte Jeremy zu Kurt. Wir können unsere Schlampenschwester mitnehmen.
Wenn wir ausgehen, können unsere Freunde ihn ficken.
Ich denke, es wäre besser, andere Kinder zu uns nach Hause einzuladen, erklärte Kurt.
Ich meine, wir müssen uns um dich kümmern, Daisy, sagte er so diskret wie immer.
Du hast keinen Ärger mehr, auch wenn wir dich immer noch belästigen
Es liegt in meiner Verantwortung, Sie vor Ärger zu bewahren.
Ich werde keinen Ärger bekommen, beharrte Daisy.
Ja, Kurt zuckte mit den Schultern, als er das Auto näher an den Eingang von Daisys Laden heranfuhr.
Schule: Du bist eine hübsche minderjährige Schlampe, die unbedingt gefickt werden will.
Wenn Sie auf die Suche nach ihnen gehen, sollten Sie kein Problem damit haben, eine große Anzahl von Männern anzulocken. Aber du
Es könnte am Ende mit der falschen Art von Perversen enden, die dir wehtut. NEIN,
Ich habe eine bessere Idee. Jeremy und ich werden einige unserer Freunde finden.
Sie werden heute Abend nach Hause kommen und dich vergewaltigen.
Wow, das wäre perfekt Daisy quietschte: Wirst du das für mich tun? Nimm etwas.
Sind die Jungs rund? Wie ich schon sagte, ihr zwei seid großartig, ihr fickt mich wirklich gut, aber ich
unersättlich Ich will viele große Schwänze, die mich befriedigen.
Ich kenne ein paar Leute, die Geheimnisse für sich behalten können, erklärte Kurt.
für ihn. Was ist mit dir, Jeremy, hast du irgendwelche vertrauenswürdigen Freunde?
Natürlich sind es einige, antwortete der kleine Junge, sie werden dafür bereit sein Ich werde fragen.
sie sind in der Schule.
Ja, ich werde vergewaltigt Daisy kicherte.
Kurt sagte: Wenn du nicht zur Schule gehst, wirst du bestraft und kommst zu spät.
Sie sagte ihm.
Oh ja, auf Wiedersehen euch beiden, sagte Daisy und eilte aus dem Auto, wohl wissend, dass sie das nicht tun würde.
in der Hoffnung, dass er sich an diesem Tag auf sein Studium konzentrieren kann
In dieser Nacht kommen die Freunde meines Bruders, um ihn zu ficken.
SIEBEN
Kurt und Jeremy saßen an diesem Nachmittag im Auto und warteten auf Daisy. Innen
Sie hatte drei Freundinnen auf dem Rücksitz, alle geil und begierig darauf, ihre Freunde zu ficken
versaute Schwester. Daisy war als Schlampe bekannt, wurde aber selten gesehen
Seitdem sie in die Mädchenschule gebracht wurde, ist sie praktisch außer Haus
geerdet.
Jeremys bester Freund Eric saß in der Mitte des Rücksitzes des Autos.
Auto. Eric war vierzehn, genauso alt wie Jeremy. Er war durchschnittlich groß und
Ruhig, süß aussehend, fast feminin mit hohen Wangenknochen und Blässe.
Haut. Erics mittellanges blondes Haar fiel ihm oft ins Gesicht.
Augen.
Bei ihm waren Kurts zwei beste Freunde. Der erste war der sechzehnjährige Steve.
Er war ein großer, schlanker Teenager und ein aufstrebender Sportler im Leichtathletikteam der Schule.
Dann war da noch Joseph, ein breitschultriger, rebellisch aussehender alter Junge.
Mit siebzehn Jahren hatte sie stacheliges Haar, das sie aus keinem anderen Grund leuchtend lila gefärbt hatte
anstatt ihre Lehrer zu belästigen.
Da ist er, grinste Kurt, als er bemerkte, dass seine Schwester auf das Auto zuging.
Die anderen Jungen sahen ihn an und die drei hinten blickten ihn lüstern an.
junge Schlampe, die sie in dieser Nacht lieben würden. Der junge Eric war beschissen
mehrmals von seiner Freundin verlassen, hatte aber noch keinen vollen Sex gehabt und
Obwohl Steve und Joseph keine Jungfrauen waren, hatten sie nicht viel Geschlechtsverkehr.
Sie hatten Sexerfahrung und alle drei konnten ihr Glück kaum fassen
seine Freunde Kurt und Jeremy ließen sie ihre kleine Schwester ficken. passiert
Noch seltsamer und aufregender war es, dass Kurt und Jeremy sich ihnen anschließen würden.
Daisy öffnete die Hintertür.
Hallo Leute, grinste sie und klimperte mit den Wimpern.
Die drei Jugendlichen lächelten ihn an.
Wo wirst du sitzen? fragte Steve.
Ich werde einen Platz finden, sagte Daisy und stieg ins Auto. kletterte weiter
Steve saß in der Mitte auf Erics Schoß. Der kleine Junge lächelte
Ihr kurzer Rock schmiegte sich an ihren süßen Hintern, als Daisy es sich auf seinem Schoß bequem machte.
auf deiner Leistengegend. Er hatte das Gefühl, dass sein Penis bereits hart wurde.
Überfahr Eric nicht, lachte Jeremy vom Beifahrersitz aus.
Ich nehme an, du bist Eric, lächelte Daisy und sah den jungen Mann hinter ihr an.
saß auf seinem Schoß.
Ja ich bin es. Der Junge grinste.
Das ist Steve, das ist Joseph, sagte Kurt, als er seine Freunde Daisy vorstellte.
Freut mich, euch alle kennenzulernen, grinste Daisy und streckte beide Hände aus.
Er hält die Leistengegend zweier junger Menschen auf beiden Seiten. Sie lachten
und sie spürten, wie ihr Rückgrat hart wurde. Übrigens war Eric ziemlich glücklich, zu Daisy zu gehören
Sitz, auch wenn die Rückseite Ihnen zugewandt ist. Zum Glück war das Mädchen ziemlich leicht
und sie genoss es, wenn er an ihr spielte, ihren Arsch rieb und sie massierte.
Leisten.
Die Autotür wurde geschlossen und Kurt startete den Motor, zog das Auto und machte sich auf den Weg zur Straße.
heimwärts.
ACHT
Zwei Brüder und ihre drei im Wohnzimmer von Jeremys und Kurts Haus
Alle deine Freunde begannen sich auf Daisys Befehl hin auszuziehen.
Komm schon, beharrte das Mädchen und setzte sich auf das Sofa, während der Couchtisch zur Seite rückte.
um einen großen Raum zu schaffen: Zieht euch aus, Leute Lasst mich diese Schönheiten sehen.
Hähne, die mir heute Abend gefallen werden.
Kurt und Jeremy begannen sofort, sich auszuziehen, gefolgt von Steve und Jeremy.
Joseph. Der junge Eric zögerte einen Moment, dann wurde ihm klar, dass es keinen Sinn hatte, dort zu sein.
schüchtern. Er zog auch seine Kleidung aus.
Nicht lange danach standen alle fünf nackt auf und zeigten ihre schönen Schwänze.
Mmm, murmelte Daisy, was für eine schöne Auswahl an Drecksäcken. Wow Die werden mich durchbringen.
Ich gehe für eine Weile. Kommt schon, Leute, holt euch schöne große Erektionen Ich möchte, dass du nimmst
große Verhärtung, damit ich ihre Schwänze richtig sehen kann. Ich helfe Ihnen, gewarnt zu werden
Ich spiele mit meiner Muschi. Sie hob ihr Schulkleid hoch und enthüllte ihr rosa Baumwolloutfit.
Slip. Er zog sie von ihren Beinen und warf sie beiseite, die Jungen sahen ihn alle an
ein hübscher rosa Schlitz in der Fotze des Teenagers, lustvoll verziert mit einem hübschen Patch
schwarze Haare. Daisy spreizte schamlos ihre Beine, ließ sich auf das Sofa fallen und
Er fing an, mit sich selbst zu spielen. Er grinste die drei Gäste an, während er sie streichelte.
Fotze seufzt leise vor Vergnügen.
Was für eine wunderschöne Katze meine Schwester hat, grinste Kurt und streichelte seinen Penis.
es härtet schnell aus.
Absolut eine schöne Fotze, stimmte Steve zu, sie sieht sehr schön und eng aus. Junge, ich.
Ich werde so viel Spaß daran haben, diese Fotze zu ficken.
Ich will deine Muschi ficken, Daisy, sagte Eric und wurde vor ihr weniger schüchtern.
Daisys Exhibitionismus.
Gut, sagte das Mädchen und wischte sich über die Fotze, ich möchte, dass du fickst,
schwierig Ich hoffe, Sie alle werden es sein. Und vergiss mein Chaos nicht.
Das stimmt, fügte Kurt hinzu, vergiss sein Arschloch nicht, es gefällt ihm sehr.
Scheißloch Meine verdammt versaute Schwester liebt besonders ihre Fotze und
auch böse Daisy kann von einem Doppelfick nicht genug bekommen Klein
verdammte Schlampe. Sie wird heute Abend einen haben, den sie mit freien Schwänzen lutschen kann
Gleichzeitig wird es immer noch nicht passieren, obwohl drei große Schwänze drin sind
Ich bin froh, dass du verdammter Dreckskerl bist
Das stimmt, ich kann drei Schwänze gleichzeitig haben, keuchte Daisy und rieb sich mit den Fingern die Fotze.
Jetzt wird sie durch die abscheulichen (aber präzisen) Gesten ihres Bruders mit zwei Fingern erregt
Beschreibung seiner unmoralischen Wünsche: Ich möchte, dass alle meine Löcher geschlossen und gefördert werden.
innen Alles auf einmal. Das ist es, Jungs… masturbiert weiter… ihr werdet alle hart
Jetzt Kommt ihr geilen Drecksäcke, begrüßt mich mit euren großen Schwänzen, zeigt mir, wie hart ihr seid
kann deine Münzen bekommen Schüttle deine großen Schwänze, während du mir beim Fingerficken zusiehst
verdammter Drecksack.
Was für eine Schlampe Joseph lachte, sein Penis pochte in seiner harten, pumpenden Faust.
Fünf Teenager hatten innerhalb kurzer Zeit eine Erektion. Kurts war mit 20 Zoll der größte.
Steve und Joseph hatten beide ziemlich beeindruckende 7-Zoll-Schwänze, während Eric –
Er hatte eine Fünf-Zoll-Waffe wie Jeremy. Sie waren alle sehr hart aussehende Drecksäcke und
Daisy leckte sich bewundernd die Lippen. Die Jungs blieben stehen und masturbierten
Sie pochten auf die dreckige dreizehnjährige Schlampe vor ihnen zu.
Ich brauche einen Fick, sagte sie, das brauche ich jetzt
Zieh dich komplett aus, Bruder, forderte Jeremy, zieh alle deine Klamotten aus, Daisy, du.
Verdammte kleine Schlampe. Wir möchten nicht, dass Sie Ihre Schulbluse kaufen
verschwitzt, denn glaub mir, du kleiner Drecksack, du wirst in dieser Zeit viel schwitzen
der harte Fluch, den wir fünf Männer dir auferlegen werden. Komm schon, du Drecksack,
Streifen.
Daisy stand auf und zog Rock und Strümpfe aus. Er nahm seine Krawatte ab,
Sie knöpfte hastig ihre Knöpfe auf, warf ihre Bluse beiseite und zog schließlich ihren BH aus.
Wie die fünf Jungen war sie völlig nackt.
Oh, ich brauche so dringend einen Fick, flehte sie und setzte sich auf die Sofakante.
Er kniete sich mit gespreizten Beinen zurück. Jemand, irgendjemand kommt und stößt mit den Älteren zusammen.
fick mich in den Arsch
Du gehst zuerst, Eric, sagte Jeremy zu seinem Freund, sich bewusst, dass der Junge das nicht tat.
Eigentlich hatte ich gerade vollen Sex mit einem Mädchen. Es war fair, dass er zuerst ging
Probieren Sie es.
Okay, grinste Eric und kniete sich vor Daisy nieder. Er ergriff die Sohle
Ich richtete mich auf und richtete meinen Kopf auf Daisys zartrosa Katzenlippen. Ohne die Zeremonie er
Er drückte sie an die Wurzel des Mädchens und knallte in ihre Muschi.
Oh Scheiße ja, stöhnte Daisy, Ah, das ist so gut, Eric Fick mich, fick meine Muschi.
mit deinem harten Schwanz.
Das ist so cool, grinste Eric, als die vierzehnjährige ehemalige Jungfrau ins Schleudern geriet.
Er nahm seinen Schwanz aus Daisys Hand und schob ihn wieder hinein. Er fing an, sie zu ficken
Er streckte immer wieder die Hand aus, um ihre aufkeimenden Brüste zu berühren.
Fick ihn, Eric, befahl Kurt und schaute wie die anderen zu.
masturbiert: Fick meine Schwester hart So mag sie es. Scheiß drauf.
dreckige Schlampe, Punkschlampe, fick sie.
Ich ficke sie, ich ficke sie lachte Eric und pumpte seinen Schwanz rein und raus.
Aus Daisys Zweig.
Härter, schneller, schrie Daisy, Oh mein Gott, ja, ja Ich bin so geil Ich bin so schlecht.
geil, fick mich
Eric grunzte, als er schneller und schneller stürmte und Daisys Fotze durchbohrte.
Das Mädchen krümmte sich unter ihm und ermutigte ihn mit bösartigen Schreien.
Verdammt, ich komme bald, keuchte Eric, oh verdammt ja… ja Wie eng
Bin. So eng und heiß… ah ja… scheiß drauf
Schieße noch nicht, riet der Wolf dem Jungen, halte dich zurück, bevor ich deine Hand in die Luft sprenge.
verrückter Eric. Steve und Joseph können es später versuchen. Dann werden wir ihn noch mehr ficken.
Du wirst später jede Menge Zeit haben, dich umzuhauen.
Gute Idee, stimmte Eric zu und drückte sein Gerät noch ein paar Mal, bevor es herausrutschte.
Daisys. Er stand auf und trat zur Seite.
Ich bin dran, sagte Joseph und landete vor Daisy. Er ließ seinen langen Finger gleiten
Greifen Sie in die Erektion, das Mädchen stöhnt vor Vergnügen.
Fick mich, ja, beharrte sie, mein Kallam wird gerade heiß. Scheiß drauf, Trainer.
Er hob meine große Schwanzmuschi hoch. Oh mein Gott, das ist so gut
Joseph fickte Daisy mit langen, langsamen Bewegungen seines Schwanzes und rutschte halb heraus
die Katze, die es ergriff, bevor es sein Heft berührte. Das Mädchen jammerte
Er streckte die Hand aus und legte seine kleinen Hände auf ihre breite Brust.
Joseph hatte gute Kontrolle und fickte Daisy fünf Minuten lang, bevor er sich zurückzog.
wurde nicht ausgegeben und beiseite gelegt.
Jetzt war Steve an der Reihe. Der schlanke Teenager kniete zwischen Daisys Hüften und
Sie schob ihre harte Stange in ihre immer noch ziemlich enge, aber schöne Fotze
Es war jetzt rutschig, da überall blödes Wasser auslief.
Das ist Steve, keuchte er, drück meinen Arsch fest, wirf deinen großen Schwanz nach mir.
Ohhhh Oh mein Gott, das ist so gut, ja
Kurt und Jeremy standen da und grinsten einander an, während sie dem Wagenheber zusahen.
Sie genossen die Freude, die ihre Freunde ihren Schwestern bereiteten. Gänseblümchen
Steve war im Himmel und rammte seinen harten Schwanz in ihn hinein. Er war sich dessen durchaus bewusst
Das war nur ein Anfängerkurs. Es gab noch so viel mehr, auf das man sich freuen konnte
Steve fickte Daisy einige Momente lang, bevor er sich von ihm löste.
nicht ausgegeben.
Komm schon, sagte Jeremy, ging nach unten und fickte Daisys Schwanz.
Fick Jeremy, härter, ja Daisy grinste und streckte die Hand aus, um die Hand ihrer Schwester zu nehmen.
Schultern, als sie ihn schlug.
Steve, Eric und Joseph sahen zu und genossen es, ihr Arschloch zu streicheln.
Die Traurigkeit, zuzusehen, wie deine Freunde deine eigene kleine Schwester ficken. Daisy bestand darauf
Ihr Bruder war dran und sie bumste ihn auch hart. Wie seine Freunde Jeremy
hielt seine Entlassung zurück. Nachdem er einen Schritt zurückgetreten und zur Seite getreten war, bekam Kurt endlich sein Wort.
dreht sich um und knallt seinen 20 cm langen Schwanz in Daisys Fotze.
Ich füttere, ich füttere den Wolf, rief Daisy nach einer Weile, Oh ja, Gott
Fünfter Schwanz in Folge, der meine Muschi durchbohrt Verdammt ja, ich habe eine echte Schlampe Verdammt
Ich bin Kurt, deine kleine Schwester bumst AAH
Während des Höhepunkts griff der Wolf das Mädchen wütend an, aber sie wich ihm aus.
entleert sich. Wie die anderen vier Jugendlichen zog er sich zurück, aufrecht und immer noch bereit.
für Bewegung.
Was für eine wilde kleine Schlampe, oder? Er lächelte seine Freunde an. Sie alle nickten und
Er lächelte anerkennend.
Wow, was für eine schreckliche Sauerei ich hatte, kommentierte Daisy und rieb ihn nass.
Die kleine Katze sagte: Ich bin bereit für mehr
Ich bin bereit, meine Arschlöcher zu blasen, verkündete Eric, ich muss nur abspritzen
Dann fick die Hure meiner Schwester und lass sie abspritzen, riet Kurt.
Wir sind hier alle energiegeladene Teenager, wir können verrückt werden und sind bereit für mehr.
Aktion in wenigen Minuten. Komm Eric, fick Daisy und fülle ihre Muschi mit Sperma. Also
Ich werde dir folgen.
Komm schon, Eric, fick mich, flehte Daisy, ich will deine heiße Ejakulation in mir. Jetzt fick mich
Eric ließ sich nicht zweimal bitten Er kam zurück und zeigte mit seinem Schwanz hinein
Gänseblümchen. Daisy liegt immer noch zusammengesunken auf dem Sofa, die Beine schüchtern gespreizt.
Eric grunzte lustvoll, als er sie fickte. Schlag deinen Schwanz rein und raus
Vaginalkanal war sehr zufrieden mit der Realität des Sex und all den Gefühlen des Fickens
ein Mädchen. Es dauerte nicht lange, bis das Sperma zu kochen begann.
Uuuuh, hier ist es, grummelte er, Oh ja, ich komme gleich… oh.
Scheiße… Scheiße… JA Er schob seinen Schwanz immer wieder in Daisys Vertiefung und sprudelte
Als sie ihr Sperma pumpte, ließ ihr heißer Samen ihn lange vor Lust aufschreien
zu ihrem Schoß.
Fülle mich mit Sperma voll, Eric, spritz in mich hinein, schrie Daisy, ja, das ist es, das bist du.
Ficker. Ah ja
Eric beendete das Ausstoßen des Samens und kniete keuchend weiter.
sein Schwanz sickert in Daisys feuchte Muschi.
Geh zur Seite, Eric, sagte Steve, ich muss jetzt schießen
Eric zog sich von Daisy zurück und trat pflichtbewusst aus dem Weg. Steve kniete nieder und
Er steckte seinen Stock in Daisys Fotze und begann sie in rasender Hingabe zu ficken. Gänseblümchen
Freudenschreie ermutigten ihn.
Ja, nimm es, du kleiner Bastard, keuchte Steve und drückte hart, Scheiß drauf.
Ja… nimm es, Daisy, du dreckige Schlampe, du verdammte Schlampe. Während du meinen verdammten Schwanz nimmst
Deine Brüder schauen zu… oh fick mich… Gott, ich ficke… NNNNG
Steves Schwanz spritzt klebriges Sperma in Daisys enge Fotze, der Teenager wird geschoben
Während ihres Orgasmus wird sie ständig hart und fällt fast in Ohnmacht.
Er warf ihr ein halbes Dutzend mutiger Würfe zu, bevor ihr Höhepunkt nachzulassen begann.
weit. Steve holte tief Luft, beugte sich vor und küsste den schönen jungen Mann.
Er hatte gerade Liebe gemacht. Dann zog er seinen Penis aus ihrer undichten Fotze und stand auf.
steht auf der Seite.
Jetzt war Joseph an der Reihe. Er verschwendete keine Zeit damit, zwischen Daisys Beine zu gelangen
er schiebt ihn in ihre Fotze, treibt seinen Schwanz in den Griff der Katze und
Sie bumst ihn mit harten und schnellen Schlägen. Innerhalb einer Minute spritzte sie
Ladung, sie spritzt Ficksauce in Daisys Muschi, während sie ihren Höhepunkt erreicht,
Er schüttelte den Kopf von einer Seite zur anderen, seine Haare klebten in seinem verschwitzten Gesicht. Joseph
Er entleerte seine Eier in ihre Gebärmutter, bevor er zur Seite trat.
Schau dir die Hure unserer Schwester an, sagte Jeremy zu Kurt.
Die Brüder blieben stehen und sahen Daisy an: Schau dir das an Ich sitze auf der Couch,
Mit gespreizten Beinen stöhnt er vor Lust und Mut und sein eigenes Sperma strömt aus ihm heraus
junger Idiot Was für eine verdammte Schlampe.
Verdammt, lachte Wolf, eine fiese kleine Schlampe und ein Vollidiot
Ich bin stolz auf sie Warum belohnst du ihn nicht mit einem weiteren Jeremy?
Ja, noch ein Fick, grinste Daisy, Komm schon, Jeremy, du Drecksack, komm und fick.
deine geile Schwester. Ich will deinen Schwanz zuerst für meine Muschi und dann für Kurt Fügen Sie Ihren Mut hinzu
Dein Freund ist in meiner Hand.
Du hast es verstanden, Daisy, du mutwillige Fotze, sagte Jeremy.
Fick die Beine und das Fleisch deiner Schwester.
Ooooooh, ja, genau richtig für mich, stöhnte Daisy, lehnte sich auf den Rücken und umarmte sie.
Seine Beine schlangen sich um Jeremys Taille, seine Füße um Jeremys Taille, Fick mich.
Jeremy, fick die Fotze deines kleinen Bruders.
Jeremy tat es auch und bewegte seine Erektion in dem immer noch bewegungslosen Griff hin und her.
Trotz all der Aktivität, die er an diesem Nachmittag gesehen hatte, hatte er einen guten Halt.
Der Junge fickte seine Schwester hart und rücksichtslos und bald
Sperma sprang heraus.
Oh mein Gott, ja sie jammerte und trieb ihr Werkzeug bis zum Griff von Daisys Schwert und
erfüllt es mit Mut. Sieht aus, als hätte er eine große Ladung auf einen vierzehnjährigen Jungen geworfen
Eimer voller Sperma bläst Daisys Fotze. Fertiges Schießen und
Ihr verblassender Schwanz glitt aus ihrer Fotze. Wow, da wird man wirklich entmutigt
Jetzt Daisy, lachte sie und starrte auf die cremige Flüssigkeit, die aus ihr sickerte.
Die feuchte Teenie-Schlitz sagte: Du verdammte kleine Fotze Du pinkelst praktisch Sperma
Ich muss dieses verdammte Sofa putzen, bevor meine Mutter zurückkommt.
Wir werden später über das Putzen nachdenken, sagte Kurt. Jetzt geh zur Seite, Jeremy, ich
Jetzt muss ich ejakulieren und ich werde den bereits abgefeuerten großen Mengen noch mehr Mut machen
Hol dir die Fotze unserer verdammt versauten Schwester. Verdammte Schlampe.
Jeremy ging aus dem Weg und Kurt kam herunter und rammte seinen großen Schwanz in Daisys
Die Fotze ersetzt den Samen, der zwischen ihren Schamlippen und ihren großen Lippen hervorsickert
Der Schwanz knallte zwischen ihnen und drückte das Sperma mit einem sanften Furzgeräusch heraus
Das brachte das Mädchen zum Kichern. Er grinste auch, als der Wolf anfing, seine Schwester zu ficken.
Sie lässt ihren Schwanz beim Greifen hin und her gleiten.
Nimm es, du verdammte Schlampe, keuchte er, du verdammte Hure, du liebst es, nicht wahr?
um?
Oh ja, ich glaube schrie Daisy, Fick mich Fick mich härter, Wolf, härter Schneller Oh
ja, verdammt ja
Der Wolf beschleunigte sein Tempo und stieß seinen Schwanz tief in Daisys Fotze.
Geschwindigkeit. Jeremy und seine drei Freunde standen in der Nähe und sahen zu
Angesichts dieser wütenden Szene spüre ich, wie ihre Schwänze wieder härter werden.
Sie bemerkten, dass es 17:15 Uhr war. Sie kämpften mehr als 45 Minuten lang
bereits Wie die Zeit wie im Flug verging, während du Spaß hattest. Sie hatten noch nicht angefangen
irgendjemand.
Es dauerte nicht lange, bis Kurt an seinem Sperma saugte und seinen Schwanz tief in Daisy trieb.
Fotze und wirft sein Sperma tief in die Fotze. Als er fertig war, seufzte er glücklich
Er schüttete seiner versauten Schwester seine Eier aus, bevor er zurückwich. Daisy sah sehr aus
Sie saß zerzaust auf dem Sofa und ihr nackter, jugendlicher Körper strahlte
Schweiß, seine Leistengegend war mit Sperma und Muschisaft verschmiert.
Wird jemand wieder hart? fragte.
Verdammt, grinste Eric, ist diese Schlampe jemals zufrieden?
Nein, antwortete Daisy, diese Schlampe ist nie zufrieden Ich brauche ständig Schwänze,
schöne harte Idioten, die alle meine Löcher treffen. Auch ideal.
Ja, das sollten wir machen, sagte Jeremy, meine Schwester mag doppelte Einträge und
Er hatte zuvor einen Dreifacheinstieg.
Jetzt möchte ich versuchen, fünf Schwänze auf einmal zu bekommen, sagte Daisy.
Wie? Er fragte Steve: Du hast keine fünf Löcher, Daisy.
Aber ich habe zwei Fäuste Das Mädchen antwortete: Ich werde einen von euch ficken, einen von euch.
Ich lutsche ein Drittel aus meinem Arsch und wichse die restlichen zwei.
Es ist gut für uns, sagte Jeremy.
Es wird ein oder zwei Minuten dauern, bis Jeremy und ich wieder einen Steifen bekommen, sagte Kurt.
Wir haben gerade unser Bestes gegeben. Ist es Eric? Du bist streng, also warum brichst du nicht in Daisys Haus ein?
Schmutz? Trotz seiner Nummer ist er ein sehr enger kleiner Idiot.
Wasserhähne, die es in den letzten Jahren durchbohrt haben, sodass es zerbrochen werden muss
Lass uns reingehen, bevor wir ernsthaft ficken.
Auch Daisy stimmte zu. Sie ließ sich süß auf Händen und Knien auf der Couch nieder
sein Arsch sprang heraus.
Komm und fick mich in den Arsch, Eric, sagte sie zu dem Jungen.
Gerade eben, Missy, grinste Eric. Kurt gab ihm eine Schachtel Vaseline und Eric
Er ölte sein hartes 15 cm langes Werkzeug ein. Dann kniete er auf dem Sofa hinter Daisy und
Sie leckte sich die Lippen und untersuchte ihren süßen Arsch, den sie gerade ficken wollte, sie ist engelhaft
Ihre weißen Hüften sind gespreizt und geben den Blick auf ihren haarlosen rosa Anus frei. Er platzierte die geölte Version
Er versetzte Daisy einen Kopfstoß ins Arschloch und begann zu schubsen. Das Mädchen tröstete ihn geschickt
Schließmuskel, und bald begann Erics Schwanz seinen Arsch hinunterzurutschen.
Mmmmm, heb ihn zu mir hoch, keuchte er, direkt auf meinen Arsch.
Aufstehen, sagte Eric triumphierend, während er ihre pulsierende Erektion beobachtete.
In Daisys Schlamassel begraben werden. Er gelangte bald in den Griff. Oh ja, Daisys Arsch
so eng, so heiß Wow, es fühlt sich so seltsam an, ein Mädchen von hier aus zu ficken
Scheisse
Unser Bruder liebt es, erklärte Kurt, verdammte dreckige Schlampe Schau
Eric stöhnt vor Vergnügen, während er sie hart fickt. Was
Mädchen
Ich liebe ihn so sehr, grummelte Daisy, als Eric seinen Schwanz gegen ihr Rektum schlug, Scheiß drauf.
Ich bin Eric, fick meinen kleinen Arsch, oh wow, ja
Eric fickte sie ein paar Minuten lang, bevor er seinen Schwanz aus ihr herauszog
Arsch. Will sonst noch jemand gehen? Er hat gefragt.
Lass uns zum Hauptgang übergehen, sagte Kurt, Ich habe so eine neue Erektion
der Rest von uns. Gänseblümchen? Du wirst fünfmal ficken müssen, bist du bereit, du Dreckskerl?
Ende?
Ich, ich
Na dann, fuhr Wolf fort, Joseph? Du liegst da vorne.
Ihr Kamin. Daisy wird dich reiten und deinen Schwanz ficken.
Steve, du kannst sie in den Arsch ficken. Ist es Eric? Du hast es mit Daisys Fotze probiert
und deinen Arsch, jetzt kannst du deinen Mund ausprobieren, er wird dir etwas Erstaunliches bescheren
Blowjob Er gibt sie seit seinem achten Lebensjahr.
Wird er gerne meinen Schwanz lutschen? Er fragte Eric: In diesem Sinne
ist in deinem Arsch gelandet Da ist was Scheiße drin Er blickte auf seinen Penis.
Tatsächlich waren am Schaft einige braune Streifen verschmiert.
Oh, mach dir darüber keine Sorgen, erklärte Jeremy, Daisy ist ein schmutziges kleines Kind.
Verdammte Schlampe, wenn du es nicht bemerkt hättest. Sie lutscht gern Schwänze, die gerade erst gezogen wurden
bis zu deinem Arsch. Kurt und ich belästigen ihn ständig und gehen oft aus.
Lass deine verdammte Schlampe unseren Schwanz lecken und ihn sauber lecken. Eine fiese, dreckige Muschi, das ist es
Er leckt gern seine eigene Scheiße, nicht wahr, Daisy?
Das Mädchen nickte und war sehr wütend über diese genaue Beschreibung von ihm.
widerliche Aktivitäten.
Das wird dazu führen, dass Jeremy und ich nahe beieinander bleiben, damit unsere Schwester auch masturbieren kann.
Arschlöcher, fuhr Wolf fort, ich bin mir sicher, dass die verdammte Schlampe mit all unseren Bemühungen ihren Höhepunkt erreichen wird.
Die Schwänze arbeiten daran.
Oooh, ich habe fünf Drecksäcke in und um mich herum, seufzte Daisy und fiel fast in Ohnmacht.
Ich war glücklich über die Möglichkeit des Plans: Mmmm. Ich bin so eine dreckige Fotze.
nicht wahr? Ich bin eine verdammte Fotze, ein Analsüchtiger, eine verdammte Fotze und eine Hure
Benutze meinen Körper wie einen Eimer, stecke deinen Schwanz in alle meine Löcher und
Füllt mich mit eurem Haferbrei, ihr geilen Wichser.
Was für eine Hure Der Wolf hielt seinen Penis hoch und sagte: Ich denke, wir sollten alle hineinspucken.
Schau dir Daisys Gesicht an und sag ihr, was für eine Schlampe sie ist
Oh ja, ja, sagte Daisy, stand vom Sofa auf und kniete auf dem Boden.
Behandle mich wie Scheiße, wie eine verdammte Hure. Komm und erzähle und zeige mir, was ich bin
Ihr spuckt mich mit eurer angewiderten Bewunderung an, ihr Drecksäcke.
Kurt stand als Erster auf. Böser Bastard er grummelte und spuckte einen Tropfen aus
Spucke deiner Schwester ins Gesicht.
Mmm, ja, gluckste Daisy und drückte mit beiden Händen ihren nassen Dip. Jeremy trat ein
Nächste.
Du Hurensohn, sagte er und spuckte Daisy ins Gesicht. Er war so erregt
Dank dieser Behandlung spürte sie, wie ein warmer Schleim über ihr schönes Gesicht lief.
Du böse Schlampe, bot Steve an.
Erics Beitrag war scheiße Schlampe.
Verdammte Schlampe, endete Joseph.
Alle drei Jungen spuckten ihr ins Gesicht, ebenso wie Daisys Brüder.
Sie verkünden das Urteil. Daisy erreichte tatsächlich ihren Höhepunkt und weinte vor Geilheit
Er steckte drei Finger in seine durchnässte Muschi, sein Speichel war auf seinem Gesicht verschmiert.
Dann ist es Zeit für den Hauptgang
Eingenommene Positionen. Joseph lag auf dem Rücken und Daisy ritt auf ihm.
Er lässt seine Katze auf seinen Schwanz sinken. Obwohl der junge Mann einen Schwanz hat
Es war sieben Zoll lang und so dick, dass es leicht in Daisys Nässe rutschte.
Verzweigung, aus der Sperma austreten kann. Sie bückte sich, als sie in Steves Schwanz stecken blieb
nach vorne, Pobacken gespreizt, um das Arschloch freizulegen. Steve bleibt zurück
Daisy schob ihren Schwanz in ihren Arsch. Wieder einmal, obwohl sie sieben Zoll groß ist
Mit etwas Kraft gelang es dem Hahn, das Rektum des Mädchens bis zur Wurzel zu drücken
Bemühung. Schließlich blieb Eric vor Daisy stehen und Daisy verbot Daisy den Mund.
Sie richtete sich auf und stieß ihn tief in die Kehle, so dass seine Lippen sich um ihre Basis legten
harter Schaft. Schließlich blieben Joseph und Kurt auf beiden Seiten von Eric stehen und Daisy griff nach ihm.
Er steht auf und reibt seine anmutigen Finger im Arschloch seines Bruders – Jeremy ist drin
rechte Faust, Wolf zu seiner Linken.
Wow, diese Schlampe ist total am Arsch, lachte der Wolf. Gänseblümchen
Als Joseph schlürfte er Erics Schwanz und stieß dabei ein gedämpftes Stöhnen der Ekstase aus.
steckte seinen Schwanz von unten, Steve fickte ihn tief in den Arsch
zurück. Er hatte immer noch die Fähigkeit und Koordination, seinen Bruder zu bestrafen.
Er bastelt auch und pumpt seine Erektionen mit den Fäusten. Die Jungs stöhnten alle
Vergnügen, wenn diese ausschweifende und unersättliche Lolita ihre Gelüste befriedigt
Es ist auch selbstbefriedigend. Ein außenstehender Beobachter könnte zunächst denken:
Dieses verdammte Mädchen wurde von fünf Teenagern vergewaltigt, aber das ist nicht passiert
Es dauerte lange, bis ihm klar wurde, dass es ihm Spaß machte. Die dreizehnjährige Daisy
reiben an großen Schwänzen, kämpfen und schieben Muschi und Arsch
sie, während sie liebevoll Erics Schwanz schlürfen und den Rest masturbieren
Schwänze werden zu ihm geschoben. Er stöhnte und stöhnte vor Vergnügen,
er spürt, wie ein starker Lustkrampf von ihm ausgeht
dann steckte er in Löchern fest, er konnte nicht zählen, wie oft sie ihren Höhepunkt erreichten –
Es war, als wären sie alle miteinander vermischt
Daisy wurde von den drei großen Schwänzen, die ihre Löcher blockierten, heftig durchgeschüttelt. Joseph
Er packte ihre Taille, während er seinen Penis nach oben in Richtung ihrer Fotze schob
Steve rammte seinen Schwanz in ihren Scheißkanal. Eric hielt Daisys Hand
Er legt seinen Kopf in seine Hände und leckt sich aktiv den Mund, Daisy hält ihn gerne in den Armen
Der Würgereflex wurde unterdrückt, als das Kind sein Gesicht leckte. Sein Schwanz schmeckte nach Scheiße
Daisy hat es gefallen Kurt und Jeremy freuten sich, als ihre Schwestern dort standen.
Sie masturbierten energisch zu ihren pochenden Erektionen.
Nach fünf Minuten intensivem Fünfer sah Daisy etwas müde aus.
Er sah ein wenig abgemagert aus, sein Körper krümmte sich nicht mehr so ​​stark wie zuvor.
unter all den nackten Teenagern, die sie ficken.
Hey, sieh dir das an, grinste Jeremy, unsere Schlampenschwester ist wirklich verdammt.
ermüdend
Ich nicht, sagte Daisy, als sie Erics Schwanz aus ihrem Mund nahm, Na ja… okay, vielleicht einer
Ein wenig. Das ist ein sehr anstrengender Job
Ich habe eine Idee, sagte Steve, während er weiterhin Daisys Arsch fickte. Warum machen wir das nicht alle?
Wirst du nach draußen gehen und über Daisy springen? Wir können ihr eine Bukkake-Session wie Sie geben
Sehen Sie es online. Wir werden die Schlampe eincremen
Wow, gute Idee, lachte Daisy, Okay, lass uns das machen
Steve bekam seine Erektion aus Daisys Scheiße und sie ließ sie los
Er stürzte sich auf die Pfosten seines Bruders und entzog sich Josephs Hand.
Sollen wir ihm alle ins Gesicht spritzen oder es einfach ein bisschen vermasseln? fragte
Joseph.
Verteilen Sie etwas, antwortete Daisy, ich schlafe auf dem Rücken und du.
Jungs können mich überall erschießen. Joseph und Eric? Du kannst auf meinem Gesicht abspritzen. Jeremy
Er kann in meine Brust ejakulieren, Wolf kann in meinen Bauch ejakulieren und Steve kann über meine Fotze schießen.
Diese Idee wurde überall angenommen Daisy lag mit gespreizten Beinen auf dem Rücken und war angespannt.
Er fasst sich an die Ellbogen und blickt genüsslich auf die vielen jungen Leute, die Stellung beziehen. Erik
und Joseph kniete auf beiden Seiten seines Hauptes, Dornen in seinen Fäusten.
Es war auf ihr Gesicht gerichtet, das seit dem fünften Tag noch mit Speichel bedeckt war.
Die Jungen hatten ihn schon einmal angespuckt. Jeremy kniete noch etwas länger neben Daisy.
nach unten, spannte sich auf ihre Brust und starrte auf ihre knospenden Brüste
Meine Schwester und ich können es kaum erwarten, sie mit Sperma zu bespritzen. Der Wolf kniete nieder
Daisys andere Seite, ihr Penis zeigt in Richtung Bauch und schließlich Steve
Er kniete zwischen seinen breiten Beinen. Geschwollener lila Kopf beim Masturbieren
Ihr harter Teenie-Schwanz zeigt auf ihre haarige Teenie-Muschi.
Daisy leckte sich die Lippen, während sie auf harte Erektionen starrte
schwankte über ihn. Es dauerte nicht lange, bis die Geysire starteten Eric war der Erste
Er schlägt Daisy seine heißen Eingeweide ins Gesicht und drückt sie an das Gesicht der Schlampe.
Dann ließ Steve seine Eier platzen und spritzte ein halbes Dutzend kräftiger Samenpumpen auf sie.
feuchte Muschi, Innenseiten der Oberschenkel und um die Leistengegend. Kurt und Jeremy haben sich erschossen
Sie grinsen einander an und schütten gleichzeitig jede Menge Sperma aus
Brust und Bauch ihrer Schwestern, an ihrem verschwitzten Körper baumeln Jungfrauen
junges Fleisch. Schließlich erreichte Joseph seinen Höhepunkt, indem er seinen Schwanz mit der Faust pumpte und
Sie weinte, als sie ihren Samen in Daisys und Erics Gesicht spritzte.
Die Jugendlichen zogen sich keuchend zurück und bewunderten, wie Daisy sich zurücklehnte und stöhnte.
mit Vergnügen und Fotzenfick. Das Sperma war verschmiert und es kam zu mehr Ejakulation
lässt ihre gut gemachte Fotze auslaufen.
Ich hoffe, du bist bereit für den dritten Gang, grinste das Mädchen
glänzt mit Sperma, Schweiß und Speichel.
Eine Weile nicht, sagte Wolf, ich bin betrunken
Lass uns etwas zu essen holen, fügte Jeremy hinzu. Bis meine Mutter kommt, haben wir noch viel Zeit.
Haus. Machen wir eine Pause, dann kann unsere versaute Schwester unsere Arschlöcher lutschen, bis wir fertig sind.
es ist immer noch schwer.
Dann ficken wir ihn noch einmal grinste Eric.
Ja Joseph fügte hinzu: Das nächste Mal, wenn ich seinen Arsch ficken will, habe ich es nicht mit seinem Arsch versucht
noch.
Ich brauche ernsthafte Aufmerksamkeit für meine Scheiße, erklärte Daisy, Eric und
Steve probierte es kurz mit meinem Arschloch, aber dort hat noch niemand ejakuliert. ICH
Ich möchte, dass ihr mich alle einer nach dem anderen fickt
Wolf lächelte. Gut für uns, aber ich brauche etwas zu trinken. Wer möchte ein Bier?
Die anderen vier Kinder reagierten alle positiv. Daisy wollte auch welche, aber
Kurt sagte, er sei zu jung und ihre Mutter würde verrückt werden, wenn sie es herausfinden würden.
Daisy-Morgenkater.
Ein paar Minuten später saßen die fünf Jungen jeweils mit einer Flasche Bier da.
Daisy lag weiterhin zerstückelt und von Körperflüssigkeiten durchnässt auf dem Boden.
Ich möchte etwas Bier, jammerte er.
Okay, du kannst etwas trinken, sagte Kurt und stand auf. Ich melde mich immer noch weiter.
Schlampe, du kannst mir etwas Bier servieren. Kurts Penis war halb erigiert und
Er goss etwas kaltes Budweiser auf seinen Schaft, sodass dieser glühte und tropfte.
mit Bier. Dann kniete er sich neben Daisys Kopf und stieß seinen Penis in sie hinein.
Mund. Das Mädchen saugte sich auf, weil ihr der Geschmack von Bier genauso gut gefiel wie der Geschmack von Bier.
der Schwanz deines Bruders. Lutsch alles von Daisy, nippe an meinem verdammten Bier
Daisy saugte einen Moment lang tief, bevor ihr Bruder seinen Schwanz herauszog.
Kehle.
Gießen Sie noch etwas darüber, fragte das Mädchen. Der Wolf tat dies, indem er viel Wasser spritzte
Bild von Budweiser auf seinem Penis, gefolgt von einer biergetränkten Erektion, die ihn wieder in seinen Penis eintaucht
Der Mund deiner Schwester. Er tat dies ein paar Mal und schließlich trank Daisy mehr als einen Drink.
Ein paar Bissen durch Lutschen an Kurt.
Ich habe noch eine Idee, sagte Kurt und nippte an dem Rest des Bieres.
Er nahm die Flasche und rülpste: Jeremy? Gib mir deine leere Flasche.
Okay, sagte Jeremy und reichte seinem Bruder die Bierflasche.
Der Wolf stieg herab und zwang sie, zwischen Daisys Beinen zu knien. Das Mädchen verbreitete es
Er erriet, was seinem perversen Bruder durch den Kopf ging. Der Wolf packte ihn am Hals
Er nahm es aus einer Flasche, steckte das Ende in die Muschi seiner Schwester und schob es nach vorne
und langsam, aber stetig schiebe ich es in diese rutschige Spalte. Daisy ging hinaus
Sein Bruder stöhnte vor Freude, als er den fünf Zoll großen Teil seiner dicken Bierflasche vorschob.
Werde als Erster fertig – verdammt.
Steve lachte, als er das alles sah. Oh wow, sieh dir diese verdammte Schlampe an.
zusammen mit den anderen: Ja Scheiß auf die Fotze dieser Schlampe.
Ja, das ist in Ordnung für mich, flehte Daisy, UUUUH Das ist so gut
Der Wolf schob die Flasche weiter in die Fotze des Mädchens, sodass nur noch wenige
Ein paar Zentimeter Hals ragten aus Daisys Schamlippen hervor.
Zieh deine Beine hoch, Schwester, sagte Kurt, zieh deine Beine bis zur Brust und ich lasse dich gehen.
Geh ins Drecksloch, du kleine Fotze. Ich weiß, was du willst, du willst
Eine weitere dieser Bierflaschen geht dir in den Arsch, oder?
Hündin.
Tu es keuchte Daisy, die Beine wie befohlen hochgezogen, ihr Anus gähnte.
direkt unter seiner Milz, die den größten Teil der ersten Flasche verschluckt hat. Der Wolf wurde platziert
Er drückte den Boden der anderen Flasche gegen Daisys Anus und drückte auf den Schließmuskel ihrer Schwester
Sein Mund ist bald geöffnet, damit der Fremdkörper in sein Rektum gleiten kann. Bald,
Der Wolf hatte den größten Teil der Flasche in Daisys Arsch gesteckt, sodass nur noch wenige übrig waren.
ein paar Zentimeter von den Flaschenhälsen entfernt, sowohl ihre Fotze als auch ihre hervorstehende Fotze
Arsch. Daisy stöhnte vor Vergnügen.
Das ist obszön, ja, rief er, oh verdammt ja, zwei verdammte Biere.
Flaschen haben mich getroffen Hebe meine Muschi und meinen Arsch hoch. Oh ja. Ja Ich will auch einen Schwanz
Doch bald gibt es nichts Schöneres als das Gefühl des Stoßes eines echten Schwanzes
in mir.
Ich werde schon hart, sagte Eric, ich beobachte nur diese versaute Fotze
Sie lag da, während ihr Bruder Bierflaschen herstellte, und schob ihre Fotze und ihren Arsch hoch
Zum dritten Mal heute Abend wurde ich starr.
Die anderen vier Jungen waren ebenfalls erigiert und Daisy lächelte fröhlich.
Er sah dies und wusste, dass sie nun seinen Wunsch erfüllen konnten
Du wurdest fünf Mal hintereinander in den Arsch gefickt.
Wolf packte die Bierflaschenhälse und zog sie langsam aus Daisys Flasche.
Löcher. Der Mann beugte sich über sie und schüttelte die schleimige Flasche an ihrer Fotze.
in deinem Gesicht. Lutsch es, Schlampe, befahl sie ihm. Daisy war überglücklich
passen. Obwohl das Loch in seinem Mund nicht zu seinem Ding passte, tat er es trotzdem
leckte glücklich und schlürfte den Boden der Flasche
Muschisaft und Sperma. Dann bot Kurt ihm an, was sich in seinem Rektum befand.
Und er hat es auch sauber geleckt. Schließlich stellte Kurt die Flaschen beiseite.
Zeit, den Arsch dieser Schlampe zu ficken, sagte sie, Komm schon, Daisy, steh auf deinen Händen und
Knie nieder, du dreckige kleine Fotze, wir fünf Jungs werden dich böse ficken
und fülle deinen Arsch mit Mut.
Genieße es, Süße, kicherte Daisy, während sie auf allen Vieren stand und ihren süßen Hintern nach vorne schob.
heraus: Kommt schon Leute, ich bin eine dreckige Muschischlampe, die harten Sex braucht
fünfmal gemacht. Kommt und fickt mich in den Arsch, ihr Hurensöhne.
Du dreckiger Bastard, grinste Wolf, du wirst so hart in den Arsch gefickt, deshalb.
Wenn dir das zu viel ist, bitte uns nicht, damit aufzuhören, Daisy, Schatz.
meine versaute kleine Schwester
Niemals in einer Million Jahren, beharrte Daisy, ich werde niemanden bitten, mit dem Ficken aufzuhören.
ICH. Ich kann davon nicht genug bekommen Komm schon, Kurt, mein wunderschöner geiler Bruder, fick mich
Scheiße Der Wolf hatte eine beeindruckende Steinerektion und er kniete nieder und drückte
Er stach ihr mit einem harten Schlag tief in den Enddarm ihrer Schwester. UUUUUH Gänseblümchen
Er schrie: Oh verdammt, ja Das ist so gut Fick mich, Kurt, das muss gefickt werden. Ich
Ich brauche so viel Wut. UUUH Ja
Kurt packte Daisys Taille und begann, ihre fette Erektion hin und her zu pumpen.
Ihre Scheiße, Daisys verschwitzter Körper zittert vor ihrer Kraft
die sodomistischen Impulse seines Bruders.
Daisy liebt es absolut, betrogen zu werden, sagte Joseph und streichelte ihre eigene Erektion.
Schau dir diese verdammte Muschi an Sie liebt es, stöhnt vor Vergnügen wie sie
Mein Bruder fickt sie in der Scheiße.
Du hast hier eine wunderschöne, dreckige kleine Schwanzlutschschwester, sagte Joseph.
sagte er zu Jeremy.
Genau, antwortete Jeremy stolz.
Daisy liebte es, Kurts wunderschöner harter Schwanz traf ihr Arschloch und
Die anderen Kinder beobachten ihn. Sie schrie lustvoll auf, als sie die Krämpfe der Lust spürte
Sie rannte von ihrem harten Schwanz tief in ihren Körper und prallte gegen sie
Enger Dickdarm.
Ich habe einen Samenerguss, murmelte Kurt, oh verdammt ja… deine Arschschwester… also
eng… hier bist du, du verdammte, saugende Schlampe… verdammt Verdammt, begann er.
Spritzt sein Sperma tief in Daisys Eingeweide und schlägt beim Höhepunkt heftig zu
und warf ihrer Schwester eine große Menge Sperma in den Arsch. Daisy jammerte
Das Vergnügen gipfelt in einem Einlauf mit klebrigem Sperma.
Kurt wusste, dass die anderen Jungs unbedingt Daisys Arsch ficken wollten, also zog er seine Hand zurück.
Er zog das schmutzige Organ aus seinem zuckenden Anus und bewegte sich rückwärts
Sessel.
Eric sprang als Erster auf, stellte sich schnell hinter Daisy und ließ seine pochende Hand gleiten.
Erektion bis zum Arsch. Sie hat sich bis in die Wurzeln seiner Scheiße vergraben und
es hat ihn übermäßig sodomisiert. Daisy schrie noch einmal vor versauter Freude:
schlug ihren Arsch gegen Erics abstoßendes Fleisch.
Nimm diese Schlampe, Eric holte kurz Luft und spürte, wie sein Sperma bereits aufstieg, Steh auf.
Arschschlampe…Scheiße…ah verdammt ja, jetzt ejakuliere ich…UUUUH
Er warf hektisch sein Sperma in Daisys Anus hinein und wieder heraus
Sein Schwanz pochte, als er Scheiße und schleimiges Sperma ausspuckte. Eric war mit dem Ausladen fertig
Muttern vor dem Ziehen. Er trat beiseite.
Jeremy kniete nieder und sagte: Jetzt ist meine Schwester an der Reihe, diese Schlampe in den Arsch zu ficken.
Hinter Daisy. Der Anus des Mädchens gähnte und ließ den Mut ausströmen, so Jeremy
Es ist ziemlich schwer, deinen Schwanz in die Wurzel dieses Lochs zu bekommen. Schaft gefertigt
Daisy hat die gleiche Kraft wie die beiden Jungen vor ihr.
Sie greift nach Daisys schlanken Schultern, drückt ihre Hüften und
er trifft mit seiner Erektion ihr Rektum. Hat nicht sehr lange gehalten
lange und bald begann er, heiße Ejakulation in Daisys Rektum zu spritzen. Schließlich holte ich tief Luft
Er schnappte nach Luft und glitt aus dem Arsch seiner Schwester. Sobald Joseph zur Seite trat
Er war zum ersten Mal gekommen, um Daisy anzugreifen. Er wurde nicht enttäuscht.
Mmmm, was für ein harter Idiot, grummelte er, als er seinen Schwanz auf sie stieß.
Rektum: Ich habe noch nie den Arsch eines Mädchens gefickt. Wow, das ist so gut er begann
Sie schüttelte Daisys Arsch und keuchte vor Geilheit, als sie beschleunigte.
Fick mich härter, beharrte Daisy, fick meinen verdammten Schlampenarsch noch schneller
JA Uuuuh, das ist es… scheiß drauf Das sind sehr gute Hurensöhne.
Du verdammte Hure, ja, grunzte Joseph, was für eine verdammte Schlampe… ah ja… was.
Ein Esel Gott, es fühlt sich so gut an, dich in den Arsch zu ficken, Daisy, du Idiot. Ah,
ah… uuh
Scheiße, diese Schlampe ist hart bei der Arbeit, ermutigte Steve seinen Freund, ich bin der Nächste, ich bin.
Ich werde mein Sperma zu all der Wichse hinzufügen, die ihr anderen Kerle, diese Schlampe, pumpt
ist ist.
Fünf Minuten lang fickte Steve Daisy tief durch und erreichte schließlich vollgepumpt seinen Höhepunkt
Er goss die Ficksoße in das Rektum des Mädchens, das sich schnell mit Sperma füllte.
Als Joseph sich von ihr löste, strömte Ejakulation aus ihrem Anus.
Endlich war Steve an der Reihe. Andere Kinder schauen von der Seitenlinie aus zu
Steve schob seinen sieben Zoll langen Schwanz in Daisys Arsch und sah, dass sie regungslos blieb.
Trotz all dem Ficken, das sie in dieser Nacht hatte, bettelte sie um mehr.
Fick mich in den Arsch, Steve, grummelte er, steck deinen großen Schwanz in mein Scheißloch, du Geiler.
Verdammt
Steve enttäuschte das Mädchen nicht, indem er seinen Schwanz hart fickte.
und schnelle Treffer.
Fick diesen fiesen kleinen Drecksack, beharrte der Wolf zu seinem Freund, Fick meine Kleine.
Der Arsch deiner Schwester ist hart, zeig ihr keine Gnade. Diese verdammt dreckige Fotze liebt es
Esel, Hündin. Ich werde ihn in den Arsch ficken.
Ich ficke den Arsch dieser Schlampe so hart, grummelte Steve, überhaupt nicht zufrieden
Wir können jeden Jungen in der Schule dazu aufrufen, diese dreckige, dreckige Muschi zu ficken
Deine Schwester würde sich immer noch nach mehr sehnen, geile Schlampe Dreckige Schlampe
Bin Nimm diese Schlampe.
Schwerer ja, härter, jammerte Daisy, schick mir meine Scheiße in die Eingeweide, ihr Hurensöhne, ah.
verdammt ja Verdammt, es fühlt sich so gut an in meiner Scheiße, oh fick mich, ja Gott
Ich komme Ich ejakuliere
Hier ist es, ich ejakuliere auch, verkündete Steve ein paar Augenblicke später, AAAAAH
Verpiss dich Er vergrub seinen Schwanz in der Wurzel von Daisys Rektum und spritzte ab
spritzt Sperma in die Eingeweide der jungen Schlampe, jetzt ihre Scheißeingeweide
Er wirbelte und gurgelte, während die Ejakulation in seinen Arsch gepumpt wurde. Wann
Steve ist fertig, er hat seinen Schwanz aus Daisys Arsch geholt und erst dann hat er es geschafft
Mädchen – mit Sperma bedeckt und in ihrer Fotze fünf voller Sperma und noch einmal fünf
zu seinem Hintern – er sackte nach vorne, völlig erschüttert und schließlich satt. Mindestens
Jetzt
————————————————– ————- — ——————————— —- —— —– ————
Unser Bruder, Schlampe Teil Zwei
Schulmädchen-Sodomie
Bisherige Geschichte… Daisy ist ein wirklich wildes Kind, das angefangen hat, Schwänze zu lutschen.
Sie verlor ihre Kirsche im Alter von 8 Jahren, im Alter von 10 Jahren und wurde bald gesaugt und/oder
Sie war von fast jedem Jungen in der Nachbarschaft gefickt worden. Die Gerüchte erreichten entsetzliche Ausmaße
Daisys inzwischen geschiedene Eltern berichteten ihnen über das versaute Verhalten ihrer Tochter.
schickte sie auf eine katholische Mädchenschule und verbot ihr, Jungen zu treffen.
Daisys Vater ist letztes Jahr mit einer anderen Frau und ihrer Mutter Sandra durchgebrannt
arbeitet jeden Abend bis spät in die Nacht. Abends zu Daisy, jetzt 13,
ihre Brüder Kurt, 17, und Jeremy, 14,
Behalten Sie ihre wilden kleinen Schwestern im Auge.
In den letzten Monaten haben Kurt und Jeremy ihre Mahlzeiten organisiert.
Die sexuellen Wünsche der versauten Schwester werden erfüllt, dann fickt sie ihre Muschi und ihren Arsch
Er geht jeden Tag zur Schule, um seine unstillbare Sucht nach dem Hahn zu überwinden.
Die Jungs kauften kürzlich einige ihrer Freunde, um Daisy gruppenweise zu vergewaltigen. Jetzt Daisy
Er plant, seine freundlichen Brüder zu belohnen …
EINS
Der Wolf atmete lustvoll, als er auf dem großen Bett lag.
Doppelbett im Schlafzimmer. Er war mit siebzehn groß, dunkelhaarig und nackt.
Zwischen ihren klaffenden Beinen kniete ihre dreizehnjährige Schwester Daisy.
Sie ist alt und nackt und ihre Lippen sind um Kurts dicken Schaft geschlungen.
Er hat so einen guten Kopf, sagte Jeremy grinsend. er war vierzehn
Er hat blonde Haare und ist für sein Alter eher klein. Er saß Kurt gegenüber an seinem Schreibtisch.
Er benutzte Kurts Computer im Zimmer und trug Jeans und ein T-Shirt. er hatte
Er durchsucht das Internet nach einer Geschichtshausaufgabe und dem einzigen Computer, den er hat
Das Haus war das Haus in Kurts Zimmer. Jeremy fand es etwas schwierig
Konzentrieren Sie sich darauf, Artikel über das antike Rom im Internet zu lesen.
Im selben Raum lutschte seine versaute Schwester auch den Schwanz seines Bruders
Mmmm, mmmffff, stöhnte Daisy, ihre Kehle voller Menschenfleisch. sie ist scheiße
Sie haben seit ihrem achten Lebensjahr Schwänze und haben mit neun Jahren die Kunst des Deep Throating gelernt
(In diesem Alter erwischte ihn seine Mutter auch dabei, wie er einen Jungen säugte.
Dies führte dazu, dass Daisy in die katholische Schule verbannt wurde, die später nur noch für Mädchen bestimmt war
vor etwas mehr als einem Jahr). Wie der Name schon sagt, zarte und schöne Gänseblümchen
Sie war klein und schlank, hatte winzige Brüste und eine Locke runder schwarzer Haare.
sein weit verbreiteter Taschendieb. Sie hatte einen süßen kleinen blassen Hintern, der gerade nach oben gedrückt war.
Er war mitten in der Luft, als er sich über Kurts Schoß beugte und seinen sieben Zoll großen Schwanz direkt hineinnahm.
hinten in deiner Kehle.
Scheiß drauf, du verdammter Bastard, stöhnte der Wolf, während er mit seinen Händen über die seiner Schwester strich.
langes braunes Haar. Er wusste, wie sehr er es mochte, wenn mit ihm so geredet wurde. Real
Ein Anflug von Masochismus durchzog Daisys ausgedehnte Libido. er mochte es nicht
Beim Sex an der Spitze sein, die Kontrolle haben oder Männern Befehle erteilen. Er bevorzugte
benutzt und gefickt werden. Seine Brüder zeigten ihm keine Gnade, als hätten sie ihn gefickt
Sie war eine unmoralische Prostituierte und füllte sie mit Sperma.
Ich bin hier fast fertig, sagte Jeremy, während er eine Webseite ausdruckte, Stimmen
Der Laserdrucker unterdrückt vorübergehend Daisys undeutliche Stimme
Er gab seinem Bruder seinen Kopf und sagte: Dann komme ich und ficke unsere Hure.
Schwester.
Gut, er braucht zwei Schwänze auf einmal, grinste Kurt, einer reicht nicht.
Hündin.
Daisy gefiel die Idee, zwei Schwänze gleichzeitig zu haben. Konnte nicht genug bekommen Vor einem Monat
Jeremy und Kurt hatten drei ihrer Freunde gekauft: Steve, Joseph und Eric
– und Daisy hatte ihre Teenager-Eier trocken. Irgendwann hatte er genommen
Alles gleichzeitig – ein Drecksack in deinem Arsch, ein anderer in deinem Arsch und ein dritter unten
Er würgte sie, während sie die restlichen zwei Nadeln mit ihren Fäusten pumpte. dann fünf
Die Jungs hatten Daisy überall masturbiert und sie von Kopf bis Fuß benommen zurückgelassen.
Zehe. Daisy liebte diesen Abend und zwei ihrer sich wiederholenden Auftritte.
seit dieser Zeit.
Mittlerweile war es Freitag sechs Uhr. Ihre Mutter Sandra war berufstätig
üblich. Er würde erst um elf zurück sein. Kurt und Jeremy wurden bestellt.
Kümmere dich jede Nacht mit ihrer Mutter um Daisy, Sandra weiß das sehr gut, wenn
Wenn Daisy unbeaufsichtigt war, ging sie wieder raus und fing wieder an, mit Jungs rumzumachen. Kurde
und Jeremy wurde gesagt, er solle ein Auge auf Daisy haben und sicherstellen, dass sie nicht herauskommt.
und wenn er dort Freunde hat, dürfen es nur Freundinnen sein (obwohl Sandra
Sie wusste, dass ihre Tochter wegen sexueller Belästigung in der Schule in Schwierigkeiten war
ein anderes Mädchen) Die beiden Jungen hatten das Gefühl, ihr Wort gehalten zu haben.
Ich habe dafür gesorgt, dass Daisy nicht ausging, aber das war nicht nötig, da Daisy alles hatte.
Er brauchte einen Hahn in Form seiner Brüder Und die Kinder sorgten dafür, dass Daisy das nicht tat
Sie bringen die Jungs zum Ficken nach Hause – stattdessen kaufen sie die Jungs zum Ficken nach Hause, Daisy
Jeremy legte seine gedruckten Dokumente beiseite und schaltete den Computer aus. er stand auf
und er begann sich langsam auszuziehen und beobachtete Daisy auf dem Bett
tief kehliger Wolf. Lutsch seinen Schwanz, nicke und schüttle seinen süßen Arsch
Sie zappelte in der Luft herum und gab Jeremy ein klares Signal, sie zu ficken.
Mmm, was für ein süßer Hintern, lächelte Jeremy, als er sich endlich auszog und
Er ging um das Bett herum und stellte sich an Daisys Hintern.
Ihre Wangen waren geöffnet und gaben den Blick auf ihren zartrosa Anus frei, der darunter baumelte.
Der dünne Schlitz glänzte vor Feuchtigkeit. Ich werde dich ficken, Daisy,
von hinten, erklärte Jeremy und streichelte ihre 15 cm große Erektion, ich werde dich ficken
Es fällt dir schwer, Kurts Schwanz zu lutschen.
Sie stieg auf das Bett und drückte den Schwanzkopf gegen den Eingang der Fotze ihrer Schwester.
Dann drückte und schob er seinen Schaft bis zum Anschlag in Daisys Arsch.
ein verdammt guter Schuss. Daisys Körper spannte sich vor Vergnügen an und sie wartete lange.
Ein gedämpftes Stöhnen, als er weiter am Wolf saugte.
Lutsch weiter an deiner hübschen Fotze, sagte Kurt und hielt Daisys Kopf in seinen starken Händen.
Hände sagten: Jeremy lutscht meinen verdammten Schwanz, während du deine Fotze fickst Dann kannst du das vielleicht auch.
Steig auf meinen Schwanz und ich ficke deine Fotze, während Jeremy deinen Schwanz hochschiebt
Arsch, du geiler Idiot. Ich weiß, wie sehr du auf Doppelpenetration stehst, süße Schlampe
eine Schwester
Ich mache es, ich liebe es Daisy bestätigte und zog den Schwanz ihrer Schwester aus ihrem Mund: Das ist
Es gibt ein tolles Schwanzlutschgefühl, während jemand anderes meine Muschi oder meinen Arsch durchbohrt, aber das hier
Mein Favorit ist die Doppelpenetration Das ist das Tolle daran, zwei zu haben.
Brüder, ich kann euch beide gleichzeitig haben. Manchmal wünschte ich, ich hätte einen dritten Bruder
Vielleicht muss ich einen Schwanz lutschen, während meine Muschi und mein Arschloch gefickt werden. Aber zwei
Jetzt sind sie gut genug für mich Ich werde deinen Schwanz noch mehr lutschen, Kurt, während Jeremy
Er fickt meinen Arsch, dann tauschen wir die Position und ich halte euch beide gleichzeitig in meinen Armen
Bodenlöcher.
Er schlürfte weiter intensiv an Kurts pochender Erektion. Jerey war packend
Daisys Taille schiebt ihren Schwanz in ihrer Muschi hin und her. immer noch verwirrt
Daisys Vagina war so eng und frisch, obwohl sie hunderte Male gefickt wurde
von dreißig bis vierzig verschiedenen Männern seit ihrem zehnten Lebensjahr. sein Anus
von genauso vielen Schwänzen durchbohrt, aber immer noch sehr süß
auch ein enges Loch zum Ficken. Außerdem gibt es Daisy schon seit ihrem achten Lebensjahr.
fünfzig verschiedene Jungen und vier erwachsene Männer (Männer).
Aktivposten: sechzigjähriger Hausmeister der Schule, Vater von zwei seiner Freunde
und ein Polizist, der Daisy beim Grasrauchen erwischte, als sie elf Jahre alt war
die ihr Angebot eines Blowjobs als Gegenleistung dafür annahm, dass sie die Schule schwänzt
das Fehlverhalten des Mädchens melden).
Was für eine heiße kleine Schlampe, grummelte Jeremy und schüttelte heftig die Fotze seiner Schwester.
zurück.
Ja, unsere Schwester ist die beste der Welt, lachte Kurt, immer noch in Daisys Händen.
Er legte seinen Kopf in seine Hände, als er anfing, seinen Hintern ein wenig vom Bett zu schieben,
fickt ihr Gesicht, Daisy grunzt vor Freude, als Kurts großer, fetter Schwanz gezwungen wird
in deinen Hals.
Ein paar Minuten später begann Daisy sich auf die Doppelpenetration zu freuen. Er nahm
Kurts Schwanz ragt aus seinem Mund, ein langer Spuckfaden, der seine Lippen mit seinen verbindet.
Die glänzende Eichel des Penis, an der er die letzten zehn Minuten liebevoll gelutscht hat.
Dann machen wir uns bereit, sagte er, ich will dich an meiner Muschi, Kurt und Jeremy an meiner Schlampe.
ist ist.
Lass es uns tun, stimmte Jeremy zu und befreite Daisy von seiner Stange. Mädchen
Sie stand auf dem Bett, stieg auf Kurts Hüften und ließ sich, ihren Teenager, nieder
schluckt den Penis seines Bruders. Er widmete sich ganz dieser Aufgabe,
stöhnt vor Vergnügen.
Jeremy war aus dem Bett gesprungen und hatte sich ein Glas Vaseline geschnappt. Fügen Sie etwas davon ein
Als er die ölige Substanz auf seinem harten Schwanz bemerkte, ging er zurück zum Bett hinter Daisy.
Beuge dich vor, Daisy, sagte er, ich stecke meinen Schwanz in deine Scheiße.
Mach es, schlag auf meine Schmutzrutsche, beharrte Daisy zu ihrer Schwester, als sie sich vorbeugte.
nach vorne, die Hände auf Kurts breiter Brust. Jeremy hob seinen Schwanz so fest
Sein Kopf stieß in den Anus seiner Schwester. Dann drückte er sanft die Spitze.
Daisys feuriger, harter Stich in ihren Anus ermöglicht es ihrem Schließmuskel, einzudringen
Nach einem Moment des Widerstands.
Ja, es geht dir in den Arsch, du Schlampe, grinste Jeremy, während er seinen Schwanz bearbeitete
Nimm es, du verdammte Schlampe
Nnnng, ja, keuchte Daisy mit zusammengebissenen Zähnen, Oh verdammt, das ist so gut.
Stopfen Sie mich direkt in meine Scheiße.
Jeremy tat genau das, hielt Daisys Taille fest und drückte den Rest seines Penis.
tief in ihrem Arsch. Es wurde bis zur Wurzel ihres Rektums eingegraben und begann
Er fickt sie, Kurt schiebt seinen Schwanz im Rhythmus seines Bruders nach oben.
Daisys Fotze. Das Mädchen begann bald vor Begeisterung zu stöhnen wie die Schwänze ihres Bruders
aus den Löchern geschleudert. Er schloss die Augen und stöhnte lange.
Sein Mund war undeutlich, als er seine Brüder mit obszönen Worten ermutigte.
Fick mich, Brüder, fick mich Oh mein Gott, das ist so schön…so heiß…du geil
Idioten Schlag mich mit deinen Werkzeugen Arsch hoch, Arsch hoch, oh verdammt GOTT ICH
Ich glaube, ich werde abspritzen … härter … härter … FICKEN AH Verdammt, ich ejakuliere
Sein pelziger Körper krümmte sich und zitterte zwischen seinen kämpfenden Brüdern;
Sie zeigen keine Gnade, wenn sie ihre Schwester grob ficken.
Schau dir an, wie sie sich zwischen uns windet, Jeremy Der Wolf keuchte, als er Daisys Taille hielt
und er fickte ihre Fotze, Sie windet sich wie ein Kaninchen in der Falle,
Ich habe mit unseren großen Schwänzen so heftig ejakuliert.
Was für eine geile Fotze, grummelte Jeremy und drückte seinen Schwanz tief in Daisys Rektum.
Ekelhafter kleiner Bastard Ja, du hast einen sehr harten Orgasmus, Daisy, du
Schlampe Höhepunkt mit den Drecksäcken deines Bruders, du verdammte Schlampe
Er fickte sie weiter hart, Kurt tat dasselbe.
Gott, das war so eine gute Ejakulation, grinste Daisy, während sie immer noch hart geschlagen wurde.
Obwohl sie jetzt von ihrem mächtigen Orgasmus herunterkommt: Ich komme am besten, wenn du mich fickst.
Zusammen finde ich es toll, dass beide Löcher versorgt sind Mmmm Ja Fick mich weiter
Geile Bastarde, fick deine Schwester hart
Das taten auch die Jungs, die murrten, als sie die geile Teenager-Schlampe unter ihnen vergewaltigten.
zu ihnen. Daisys nackter Körper erstrahlt – wie der ihres Bruders – bald in einem wunderschönen Glanz
verschwitztes, langes braunes Haar klebte an seiner Stirn. Ein Tropfen Schweiß hing
fiel von seiner zarten Nase auf Kurts Brust. ihre Muschi schön eingeölt
mit Muschisaft und Kurt schlug ihm richtig hart zu. Ebenso ist es
Der Schließmuskel löste sich vom Kern und Jeremy schaffte es zu gleiten
seine Erektion pulsierte in diesem Griffloch hin und her.
Ein paar Minuten später sagte Jeremy: Ich hätte am liebsten Ejakulat in Daisys Gesicht gespritzt.
mehr Minuten.
Ja, erschieß mich überall, lächelte das Mädchen, ich mag es, mit heißem Sperma geohrfeigt zu werden.
Das weiß ich, sagte Wolf, du dreckiger kleiner Bastard Wir werden dich ersticken.
Macht nichts, du Dreckskerl. Ist es Jeremy? Raus aus dem Arschloch dieser Schlampe, damit sie sich hinknien kann
Machen Sie sich bereit für ein doppeltes Gesicht.
Jeremy zog seinen Schwanz aus dem Anus seiner Schwester. Daisy stieg von ihrem Pferd und kniete nieder.
Ich sah zu, wie Kurt mitten im Bett aufstand. stand davor
Daisys Erektion baumelt an ihrem Gesicht, der Kopf des großen Teenagers landet fast auf dem Boden.
Decke, während Sie auf dem Bett stehen. Er griff nach unten und nahm ein großes Stück
Er packte Daisys Haare an ihrem Hinterkopf und zog, indem er ihren Kopf nach hinten neigte, Daisy
Er mochte diese unhöfliche Behandlung, während er seinen Bruder ansah.
Mach dich bereit, Schlampe, sagte Kurt und hielt Daisys Kopf mit einer Hand zurück.
masturbiert seinen langen Penis mit dem anderen: Es wird nicht mehr lange dauern, bis du
Holen Sie sich einen Aufkleber Äh äh äh… hier ist es… explodiert
Schlag mich einfach fragte Daisy und Kurts Sperma erschien gerade noch rechtzeitig.
es fing an zu explodieren
Aaaaah, trink diese Schlampe, schrie sie und pumpte mit der Faust heiße Tampons in ihren Schwanz
Sperma spritzte auf Daisys Gesicht. Der haarige weiße Spermaschnitt
Wangen und Nase, Stirn und vor allem weite Öffnung
Mund. Uuuuh, verdammt ja, was für eine Schlampe, murmelte Kurt, als sein Orgasmus zu Ende ging.
Was nützt das Gesicht eines Mädchens, wenn es nicht dazu dient, auf dich zu spritzen? drückte ein paar
Er rieb weitere Tropfen warmen Ejakulats auf Daisys Stirn, bevor er ihre Haare losließ und
sprang aus dem Bett. Daisy kniete weiter, befingerte ihren nassen Unterleib und
Dickes Sperma verteilte sich auf ihrem schönen Gesicht. Er grinste durch Jimin,
Der Junge starrte Jeremy an, als er vom Bett vor ihm aufstand.
Jeremy lächelte und sagte: Zeit zum Wiederholen und ahmte seinen Bruder nach, indem er seine linke Hand benutzte.
Er nahm ihre Hand, packte die Haare an Daisys Hinterkopf und neigte ihren Kopf nach hinten.
Dein Schwanz ist voller Scheiße, sagte Daisy. Alles ist schmutzig, weil ich auf mir stehe.
Arsch. Da das mein Chaos ist, wäre es fair, wenn ich es aufräumen würde Fick meinen Mund, Jeremy,
Fick meinen Mund grob mit deinem verdammten Schwanz.
Du hast es verstanden, Schlampe, lachte Jeremy und würgte Daisy mit seinem Schwanz. ER
Daisy pumpt ihren Schwanz geschickt in ihre Kehle
Sie unterdrückt ihren Würgereflex und lässt den moschusartigen, nach Scheiße schmeckenden Schwanz rein und
kam aus seinem Mund. Nach einer Weile sagte Jeremy: Alles ist sauber und zog seinen Schwanz heraus.
Jetzt ist es an der Zeit, mein Sperma dem von Kurt hinzuzufügen
Der Junge begann zu masturbieren, sein Werkzeug schwebte über Daisys nach oben gerichtetem Gesicht. Kurde
Er stand in der Nähe, sah zu, wie er seinen Penis streichelte, und verspürte ein frisches Gefühl
Die bevorstehende Erektion wird Daisy auf jeden Fall glücklich machen. Es gab nie einen Fluch
ausreichend Jeremy begann vor Vergnügen zu weinen, während er einen Orgasmus hatte, er masturbierte
wütend und spritzt Daisy eine schleimige Flüssigkeit ins Gesicht. Was auch immer er tat, er schluckte
blieb in ihrem Mund hängen, als sie spürte, wie weitere klebrige Klumpen auf ihre Wangen spritzten
und um deine Nase. Als Jeremys Höhepunkt vorbei war, tauchte er seinen Schwanz hinein
Daisys Mund und saugte lange an dem Sperma, das aus ihrem Pipi-Loch austrat
Spermatropfen liefen über ihr Gesicht, obszöne Tropfen hingen an ihr
fiel auf ihr Kinn und ihre knospenden Brüste.
Was für ein schöner Anblick, sagte der Wolf und streichelte seinen halbharten Schwanz, Daisy,
im Sperma Ich habe gesehen, wie sie so viel Flüssigkeit ausgegossen hat, du verdammte kleine Hure.
Du bist eine verdammte Schlampe, nicht wahr, Daisy, Schatz?
Natürlich bin ich das, grinste Daisy, ich mag es, in menschlicher Soße gebadet zu werden Das ist die beste Art.
Um eine Sitzung zu beenden, in der alle meine Löcher gefickt wurden
Jeremy sprang aus dem Bett und setzte sich erschöpft auf den Stuhl neben dem Tisch.
Ich bin bereit für einen zweiten Versuch, sagte Wolf, gib mir eine Minute und ich werde hart sein.
Wieder.
Ich auch, sagte Jeremy, ich werde mir den Atem rauben Verdammt
Unsere Schwester raubt dir definitiv die Energie Ich habe auch großen Hunger.
Wir können bald zu Abend essen, sagte Kurt, als er auf dem Bett saß. Im Moment bin ich
Ich habe Hunger auf dich, Daisy. Er lehnte sich gegen das Kopfteil und streichelte seinen Schwanz.
Mit jeder Minute wurde es schwieriger. Daisy? Ich möchte, dass du sie alle reibst
Zeigen Sie Ihr Gesicht und lutschen Sie auch an Ihren Fingern. ich will dich
Um dich selbst zu entmystifizieren, du dreckiger kleiner Drecksack.
Daisy lächelte und machte sich an die Arbeit. Er fuhr langsam mit den Fingerspitzen um sie herum.
ein Gesicht wie Sperma, oft saugende schleimige Finger. Mmmmm, es schmeckt so gut
Mmmmm Wunderschönes Sperma er murmelte. Er fuhr fort, sich die Finger abzuwischen.
Sperma und lutschen sie, so dass ihr Gesicht nach einem Moment immer noch glänzte
Sperma, aber die meisten großen Eier waren jetzt in seinem Magen. Sie saugte tief
Seine Finger beobachteten Kurt einen Moment lang beim Masturbieren.
Das Sperma ist wunderschön, wiederholte Daisy, rülpste wie ein Sperma und kicherte.
Du verdammt schlecht gelaunter Punk, lachte Wolf, ich werde dich grob ficken.
Jetzt recke ich meinen Arsch hoch, um dir eine Lektion zu erteilen
Daisy grinste. Du redest, als wäre es eine Strafe.
Sie drückte ihren nackten Hintern mit Händen und Knien in Richtung Kurt. Komm und fick mich
Dein Arsch, Bruder, lud er ein, wackelte und drückte seinen Arsch und
haarloses Rosa drückt ihr Arschloch. Schieb mir dieses verdammte große Gerät in mein Rektum
du geiler Hengst.
Jetzt sofort, Bruder, sagte der Wolf. Sie kniete sich hinter Daisy und drückte ihre geschwollene Hüfte.
Der lila Hahn drückte seinen Kopf gegen ihren Anus. Nnnng, es geht bergauf, grummelte er.
Sie schiebt ihren Schwanz am Schließmuskel ihrer kleinen Schwester vorbei in ihr Rektum.
Ooooooh, fick mich, ja, keuchte Daisy, Oh, oh, oh… GOTT Das ist so gut Ich.
Ich liebe es, dich in den Arsch ficken zu lassen, Kurt, ich liebe das Scheiß auf meine Scheiße, fick mich
hart in deinen Arsch
Kurt vergrub seinen ganzen Schwanz in Daisys Arschloch und glitt halb heraus. Er ungefähr
Daisy schauderte vor Freude, als er sie auf den Boden knallte. Wolf begann
drückte seinen Arsch mit harten und schnellen Tritten und streckte die Hand nach vorne aus, um ihn zu packen
ihre Schultern, während sie mit der langen Schlinge auf ihr Rektum schlug.
Fick den Wolf, fick diese Schlampe Jeremy lehnte sich zurück und rief seinem Bruder zu:
Er saß auf dem Stuhl gegenüber und streichelte seinen jammernden Schwanz.
um besser zu werden. Seine pumpende Faust war halbhart.
Gott ja, das ist so gut, Wolf, keuchte Daisy, Uuuuh. Fick mich so sehr. SCHWIERIG.
Hurensohn JA, uuuuh
Kurt war fast enttäuscht, dass er Daisy nicht hart genug ficken konnte ER
Dennoch versuchte er definitiv, sie zu befriedigen, indem er mit den Zähnen knirschte und seinen Schwanz bumste
Sich Daisys ständigem Scheiß hingeben.
Du liebst das, nicht wahr, Daisy, grummelte er, du magst es, wenn dein Arsch gefickt wird.
Stimmt das nicht, du verdammte Schlampe? Schlingel Bin. Oh ja, du bist definitiv die Nuttigste
Verdammtes Mädchen auf der Welt und du bist meine Schwester Du bist die beste Schwester eines jeden Mannes
Vielleicht weil du eine verdammte Hure bist. Oh, dein Arsch
Bruder… fick deinen Arsch… uuuh.
Ich habe einen Samenerguss, jammerte Daisy, ihr schönes, strahlendes Gesicht war zerknittert.
Vergnügen, UUUUH Fick mich, Kurt, ich liebe es. Ich will deinen Schwanz tief in meinem Arsch
während ich ejakuliere…uuuuh AH AH AHH Er zitterte und wand sich, es war ein Orgasmusvergnügen.
Der Wolf schießt durch seinen Körper nach oben, während er wütend mit dem Hintern wackelt. Oh, fick mich
Kurt, fick den Arsch deiner Schwester Fick mich hart Aaaaah Das ist in Ordnung, ja, uuuh
Ich bin jetzt bereit, mitzumachen, sagte Jeremy, als er zum Bett ging.
schwingt vertikal in der Luft.
Gut, sagte Wolf, du kannst deinen Schwanz in den verdammten Mund unserer Schwester stecken und
Vielleicht bringt das die Schlampe trotz all ihrer Bitten, mich zu ficken, zum Schweigen
Stärker
Oh, ich weiß nicht, ich höre gerne unsere versaute Schwester schreien und vor Freude schreien.
Jeremy lachte: Aber ich werde ihm trotzdem meinen Schwanz in die verdammte Kehle stecken.
Mach das, forderte Daisy, ich möchte an beiden Enden eine Verbindung herstellen.
Jeremy kletterte auf das Bett und kniete sich vor Daisy nieder. Er schob seinen Penis dazwischen
Ihre Lippen und Daisy, jetzt mit Jeremy auf Händen und Knien, machten ihn tief in die Kehle
Der Wolf war verdammt im Gesicht, während er von hinten scheißte. stöhnte gedämpft
zum Vergnügen, da es am Spieß geröstet wird.
Das brachte ihn zum Schweigen, grinste Jeremy. Ich bin sicher, er hätte uns erzählt, wie viel Spaß es gemacht hat.
Wenn er nur reden könnte Schlampe Schau dir das an, sie lutscht meinen Schwanz, während du es tust
fick ihn in den Arsch. Was für eine wundervolle Schwester
Ja, er ist großartig, sagte Kurt, während er Daisys Arsch jetzt langsamer fickte, Ich
Ich bin jetzt etwas müde, es ist Zeit, langsamer zu werden. Wow, diese Schlampe macht uns fertig
nicht wahr?
Verdammt, ich habe es satt, jede Nacht unsere Schwester zu ficken.
Sie ist eine verdammt unersättliche kleine Fotze, nicht wahr? Wir müssen sie einladen.
Die Freunde werden bald für eine weitere Gangbang-Session zurück sein.
Ja, sie machen Spaß und Daisy mag sie auch. Letzte Woche hast du, ich,
Steve, Joseph und Eric haben Daisy zweimal in den Arsch gefickt, also hatte Daisy eine Ladung davon.
Sperma auf deinen Arsch? Das war großartig, sie ist endlich aufgestanden und hat all diese verdammten Cumshots gemacht
Es lief aus seinem Anus wie ein Wasserhahn.
Es war ein wirklich geiler Anblick, sagte Kurt. Wir haben eine Weile gebraucht, um das Zimmer zu reinigen.
Aber das ganze Sperma kam aus dem Teppich.
Daisy genoss das und freute sich auf weitere Massenexplosionen.
mit seinen Geschwistern und Freunden. Dabei flog er vor Glück.
Er stand auf allen Vieren in der Mitte des Bettes, in Jeremys hartem Mund.
Der Wolf ist in seinem Arsch.
Ich werde gleich explodieren, sagte Jeremy kurz, Ich werde sie alle abfeuern.
Mein Sperma ist direkt in Daisys Bauch Uuuh…es wird nicht mehr lange dauern Er packte Daisys Kopf.
in seinen Händen und er schob das Werkzeug in seine Kehle. Aaaah Scheiße Ich ejakuliere
NNNNG Sein Penis spritzte einen klebrigen Strahl Sperma direkt in den Penis seiner Schwester.
Daisy schluckte und spürte, wie es in ihren Magen glitt.
Manchmal zog sie es vor, nur den Kopf des Schwanzes zu lutschen, damit das Sperma eindringen konnte.
Stopfen Sie ihm den Mund voll, bevor Sie schlucken, dann wird es ihm Spaß machen.
viel mehr Geschmack. Dies war nicht möglich, da der Hahn vorbeikam
Mandeln, aber er genoss es immer noch.
Hier ist meiner, grummelte der Wolf, JA Er schlug sein Werkzeug bis zum Heft
Er warf Daisys Abschaum und heißes Sperma raus. Daisys Schließmuskel zuckte um sie herum
Schaft, wenn ihre Eingeweide herausspringen und das Rektum des Mädchens füllen.
Als Kurt nach draußen trat, nahm Jeremy sein Gerät zum Auslaufen von Samen aus Daisys Mund.
sein Anus.
Es war ein sehr guter Spieß, lächelte er schwer atmend, Wow
Bauch voller Sperma und eine weitere Ladung auf meinen Arsch. Mmmmm. Ich bin immer noch bereit für mehr
Verdammt, wenn du es bist.
Nicht jetzt, Bruder, sagte Kurt und tätschelte Daisys Hintern, es ist Zeit für das Abendessen.
Lass uns gehen. Geh lieber duschen, Daisy, du bist ein bisschen Sperma
Ja, gluckste Daisy. Er stand auf und rannte aus dem Zimmer.
Bad. Seine Brüder zogen sich an und gingen nach unten, um das Abendessen vorzubereiten.
ZWEI
An Wochenenden gab es im Allgemeinen nicht so viel Sex wie an Wochentagabenden.
Die Mutter des Jungen, Sandra, war normalerweise samstags und sonntags zu Hause.
manchmal stellte er Jungen ein, die den Einkauf erledigten;
Ich nutze die Gelegenheit, um Eve Daisy zu ficken. Daisy stand normalerweise auf ihn
Die Zimmer meines Bruders, um die ganze Nacht zu ficken, aber so sollte es sein
schnell und leise. Eines Nachts letzte Woche vergewaltigte Jeremy Daisy in ihrem Bett.
als das unaufhörliche Knarren des Bettes Sandra weckte. Als sie ihre Mutter hörten
Während Jeremy und Daisy umherwanderten, trennten sie sich und sie versteckte sich darunter.
Jeremys Bett. Jeremy lag zusammengerollt und tat so, als würde er schlafen, als Sandra die Tür öffnete.
Tür. Er sah sich im Raum um und fragte sich, was dann los war
Er zuckte mit den Schultern und ging. Daisy spürte, wie ihr Herz klopfte, während sie zuhörte.
Sie fragte sich, ob ihre Mutter in ihr eigenes Zimmer gehen und nachsehen würde, dass Daisy nicht da war.
Zum Glück lag Sandra wieder in ihrem neuen Bett. Daisy und Jeremy sagten weiter:
Sie trennten sich, wenn auch leiser, bevor Daisy sich zurück in ihr Bett schlich.
ein Arsch voller Sperma.
Normalerweise wünschte sich Daisy tatsächlich, dass die Wochenenden weg wären, und freute sich auf die kommenden Tage.
er ließ sie wochentags abends mit ihren beiden Brüdern allein.
Aber dieser Samstag war anders. Sandra wollte ihre Schwester besuchen
Er wohnte meilenweit entfernt, also reiste er nach dem Frühstück ab und kam erst am Abend zurück.
Nachmittag.
Pass auf die Kinder auf, sagte sie, als sie das Haus verließ, und sei brav.
Sobald ihre Mutter gegangen war, hatten Jeremy und Kurt Daisy gefragt, ob sie Urlaub machen wollte.
Verdammt.
Noch nicht, überraschte er seine Brüder.
Du hast deine Chance zum Ficken nie ausgeschlagen, sagte Jeremy.
Ja, nun ja, Daisy zuckte mit den Schultern, ich habe einen Plan gemacht. Ihr zwei geht.
Ich schaue fern oder so, ich muss gerade telefonieren. Er rannte.
Oben sah sie in einem rosa Minirock und einem engen gelben T-Shirt sehr sexy aus.
Komisches Mädchen, Kurt lächelte seinen Bruder an.
Ja, stimmte Jeremy zu, er hat etwas vor. Wir werden bald herausfinden, was es ist.
Lass uns fernsehen und Daisy ihre verzerrte Idee organisieren lassen
Du rennst um seinen verdorbenen Verstand herum.
Die jungen Leute gingen ins Wohnzimmer.
FLIEGE
Zehn Minuten später kam Daisy die Treppe herunter. ging ins Wohnzimmer
wo deine Geschwister fernsehen.
Alles ist gut, sagte er, setzte sich neben Kurt und legte seinen Arm um ihn.
Celeste kommt gerade hierher. Sie wird in etwa fünf Minuten da sein.
Was steht an? ‚, fragte Kurt.
Wer ist Celeste? fragte Jeremy.
Celeste ist eine Schulfreundin von mir, antwortete Daisy. Er ist in meinem Alter und in meiner Klasse.
Wir haben neulich über Sex und die meisten Mädchen dort gesprochen
Celeste sah ziemlich kenntnisreich aus, als sie wie kleine Idioten zu kichern begannen.
insofern. Mir wurde klar, dass sie keine Jungfrau ist. Dann hat Celeste etwas gestanden
Ich wusste es nicht – sie ist die Schwester des Jungen, den meine Mutter beim Säugen erwischt hat
Ich war neun Jahre alt Er wusste alles über den Vorfall und hatte Gerüchte gehört, dass ich Liebe machte.
viele Jungen seitdem. Dann erzählte Celeste ihre Geschichte Sie hat ihre Kirsche verloren
zu ihrem Bruder, den ich letztes Jahr, als ich zwölf war, mehreren Jungen Blowjobs gab.
Jahre zuvor. Er ist jetzt sechzehn Jahre alt. Celeste ließ sich von ihrem Bruder und Freund ficken
oft, wenn sie auf sie aufpasste und sie mit mehreren Jungen geschlafen hatte.
Bezirk. Aber es ist kein Pflaster für mich, beharrte Daisy stolz.
Sie hat noch nicht so viele Kerle gefickt wie ich Aber Sex mag sie immer noch
Mein Bruder hat jetzt eine Freundin, mit der er immer unterwegs ist, also langweilt sich Celeste ein wenig
und mir wurde der Hahn entzogen. Auf dieser verdammten Mädchenschule zu sein bedeutet
Sie hat Schwierigkeiten, einen Mann zu finden, und sie brennt wirklich darauf, Sex zu haben. Wie er selbst zugab
Als ich deinen Bruder gefickt habe, fühlte ich mich sicher, ihm zu sagen, dass ich Sex mit dir hatte und
Das erste, was Celeste fragt, ist: Kann ich auch mitmachen? es passierte. Und ich sagte: Ja, warum nicht? Ich sagte. Und
Deshalb, meine lieben Brüder und Schwestern, wird Celeste in ein paar Minuten eintreffen.
Minute.
Wer, großartig, grinste Jeremy, Noch eine kleine junge Schlampe, die wir ficken können.
Ich kann es kaum erwarten, fügte Kurt hinzu und gab Daisy einen Kuss auf die Lippe.
Daisy ist das einzige Mädchen, das ich je gefickt habe, sagte Jeremy. Du bist gut genug
Daisy für mich, aber etwas Abwechslung wäre schön
Ist dieses Celeste-Mädchen heiß? fragte Wolf seine Schwester.
Er ist natürlich hübsch, grinste Daisy, ungefähr so ​​groß wie ich und mit langen braunen Haaren.
Ihre Brüste sind auch schön, ich habe sie nach dem Fitnessstudio unter der Dusche gesehen.
Sie sind ungefähr so ​​groß wie meine Brüste, vielleicht etwas größer. Ich weiß nicht. Ihr zwei könnt es
stelle das später ein Sie hat auch einen schönen Arsch, schön rund und lecker
Ich suche. Im Grunde können Sie es später sehen
Und wir werden ihn ficken, lachte Jeremy, Wow, ich kann es kaum erwarten. Zwei verdammte junge Huren.
damit wir ficken können. Es wird großartig, nicht wahr, Kurt?
Natürlich wird es
Türklingel klingelte.
Das wird es sein, sagte Daisy und sprang aufgeregt auf, ich werde unseren Gast abholen.
Rein. Er verließ den Raum und seine Brüder grinsten einander aufgeregt an.
Chance, dass deine Schwestern deine versaute Freundin ficken.
Eine Minute später war Daisy zurück im Wohnzimmer, mit einem schönen Mädchen hinter ihr.
dunkelhaariges Mädchen.
Das ist Celeste, verkündete Daisy ihren wilden Brüdern, Celeste? Diese?
Sie sind meine Brüder. Dieser Wolf ist siebzehn Jahre alt. Dieser dumme Smiley-Junge
Das Gesicht da drüben ist Jeremy. Er ist vierzehn.
Schön dich kennenzulernen, lächelte Celeste, Daisy hat mir aber alles über dich erzählt.
Ich konzentriere mich hauptsächlich auf die Beschreibung deiner Schwänze Mir war nie langweilig
Im Moment rennt mein Bruder ständig im Haus seiner Freundin herum und
Ich ficke sie, sie ist zu müde, um mich zu ficken, als sie zurückkommt. Immer noch meine Absicht
mach das heute nach
Wow, grinste Jeremy, du bist eine genauso große Schlampe wie unsere Schwester.
Natürlich bin ich das, lachte Celeste, Mädchen sind zum Ficken gemacht, Daisy und
Ich schätze, das ist der Grund, warum wir ficken wollen Ich bin außer Atem für den Schwanz, Fotze
Sie leckt definitiv Muschisaft, sie ist so begierig darauf, gefickt zu werden, und mein Arschloch
es juckt auch. Wir müssen sofort anfangen, damit wir es unterbringen können
Habe so viel Sex wie möglich, bevor deine Mutter nach Hause kommt.
Klingt nach einer guten Idee, sagte Kurt. Zieh dich aus, Celeste, komm schon.
Schau mal, Schatz.
Celeste lächelte stolz und begann, sich auszuziehen. Jeremy und Kurt sahen zu
Ihre Schwänze verhärten sich in ihrer Hose, während sie schnell bearbeitet wird
sie ist nackt.
Celeste war dreizehn, genau wie Daisy, nur ein bisschen
Mit einer Körpergröße von 1,80 Fuß ist es größer. Er hatte langes dunkelbraunes Haar, braune Augen und war sehr blass
die Haut ist fast reinweiß. Ihre Brüste waren etwas größer als die von Daisy, aber nicht viel.
und sie waren noch klein und hatten noch einen langen Weg vor sich, bis sie ausgewachsen waren. ER
Obwohl der Kampf kahl war, zierte kein einziges Haar diese gutaussehende Katze,
Sichtbar schimmernde Lippen vor Feuchtigkeit mit verspätetem Warten
gottverdammt. Sein Arsch war schön rund, ein bisschen Hundeöl gab ihm etwas
Form.
Obwohl Daisy auch ihre jüngeren Schwestern gesehen hatte, hatte sie sich vollständig ausgezogen.
Kurt und Jeremy, die schon hunderte Male nackt gewesen waren, schenkten ihnen die meiste Aufmerksamkeit.
Celeste.
Du bist so heiß, Celeste, sagte Kurt.
Danke, kicherte sie und verbeugte sich sanft, Jetzt zieht ihr euch aus Ich will es.
Sehen Sie, was Sie durcheinander gebracht haben.
Die Brüder standen auf und zogen sich aus. Sie standen auf, als sie nackt waren
Ihre beeindruckenden Erektionen schwankten in der Luft, schwollen an und pochten.
Mmmmmmm, schöne Schwänze, murmelte Celeste und kniete vor ihm nieder.
Jeremy sagte: Ich liebe Schwänze Ich liebe sie Ich liebe sie in meiner Muschi, meinem Arsch, drinnen.
Mein Mund pumpt überall heiße, klebrige Ejakulation. MMMM Sie zwickte ihn
Sein Mund war auf Jeremys Schaft und er saugte tief an ihm, schüttelte den Kopf und stöhnte
mit Vergnügen drinnen. Seine Stimme klang so zufrieden wie jemand, der am Rande eines Abgrunds steht.
Der Mann, dem ein Krug Wasser gegeben wird, verdurstet.
Jeremy sah Celeste an und sagte: Wow, dieses Mädchen ist so high.
Sie lutschte an seinem Schwanz. Du musst viele Jungs geleckt haben, Celeste, du.
So hat die geile kleine Schlampe gelernt, einen Schwanz zu lutschen.
Celeste hat noch nicht so viele Kerle gefickt wie ich, sagte Daisy und kniete nieder.
Sie sagte zu Kurt: Sie hat einen Bruder, zwei Freunde und ein paar Freunde.
Ich wurde von ungefähr fünfzig verschiedenen Kindern und mehreren erwachsenen Männern gefickt
Celeste nahm Jeremys Schwanz aus ihrem Mund. Verdammte Schlampe, lachte er Daisy an.
Du bist eine verdammte Schlampe, kicherte Daisy, als ihre kleine Hand Kurts Schwanz ergriff.
Faust.
Du bist die größte Schlampe, fügte Celeste hinzu, zwei deiner Brüder zu ficken
Also fickst du deinen Bruder, du Hure
Ja, aber du fickst beide Brüder und ich ficke nur einen.
Größere Schlampe
Verdammt, ich bin stolz, grinste Daisy. Er und Celeste lachten
geschlossen.
Hast du dann zwei Brüder? Kurt fragte Celeste.
Ja, antwortete sie, mein Bruder ist sechzehn, er hat mich gefickt.
Zumindest wenn er nicht gerade seine verdammte Freundin fickt, diese Schlampe
Sei jetzt nicht eifersüchtig, kicherte Daisy.
Mein anderer Bruder ist erst neun Jahre alt, fuhr Celeste fort. Ich warte noch ein paar Jahre
Bevor du ihn verführst Sie und Daisy kicherten.
Hey, hört auf, mit euch beiden zu plappern, unterbrach Jeremy grinsend.
Saugen
Oh, es tut mir leid, sagte Celeste und lutschte weiterhin schnell an Jeremys Schwanz.
Mmmm, tolle große Schwänze, murmelte Daisy und blickte auf Kurts Erektion.
Er umklammerte seine Faust, als er vor dem Jugendlichen kniete. Er legte seine Lippen auf ihre
Schwanzkopf und er fing an, an diesem schönen Schwanz zu schlürfen.
Das ist der Drecksack, sagte der Wolf und nahm Daisys Kopf in seine Hände.
Verdammt, du verdammte Schlampe. Oh ja. Ja, das ist es Wie geht es dir, Jeremy? dir-dir
Bläst dir diese versaute Freundin von Daisy gut?
Er ist definitiv mein Bruder, antwortete Jeremy, schau dir Celeste an, er erwürgt mich.
Er behält meinen ganzen Schwanz im Mund, genau wie Daisy. Wow,
Ihr Bruder hat genauso viel Glück wie wir. Wenn Celeste meine Schwester wäre, würde ich sie bis zum Ende ficken
Zeit. Aber keine Sorge, wir sehen Daisy als unsere Schwester und es geht ihr einfach gut.
Verdammt.
Ich kann es kaum erwarten, Celeste zu ficken, sagte Kurt. Daisy ist so süß und
Sie ist ein wunderschönes Mädchen, aber man muss Abwechslung in das Thema bringen. als Daisy
Ich bin fertig damit, meinen Schwanz zu lutschen, ich werde Celeste ficken.
Ich möchte ihn auch ficken, sagte Jeremy, ich denke, wir können ihn gleichzeitig ficken.
Hey Celeste, nimm meinen Schwanz für eine Minute aus deinem Mund, Schatz. So viel. Hast du
Hattest du jemals zwei Schwänze gleichzeitig? Einer in deinem Arsch, einer in deinem Arsch?
Ja, antwortete Celeste, mein Bruder und einer seiner Freunde haben einen Doppelfick bekommen.
mich mehrmals. Cool Wie Daisy sagte, ich liebe sie. ich möchte es versuchen
mit euch beiden. Eigentlich habe ich es satt, Schwänze zu lutschen, ich will meine Muschi haben
und der Dreck wurde beseitigt.
Lass uns gehen, sagte Kurt, trat zurück und zog seinen Schwanz aus dem seiner Schwester.
Mund.
Ich nehme Celestes süß aussehende Fotze, sagte Jeremy, Du kannst sie in den Arsch ficken.
Kurde.
Der Ständer wurde herausgeschoben, um Platz auf dem Boden zu schaffen. Jeremy
Er streckte die Hand aus und hielt sein Gerät aufrecht. Celeste war so gespannt auf diese Zukunft
Doppelpenetration und stürzte nach unten, ritt auf Jeremys Hüften und wurde aufgespießt
ihre enge Möse über seiner Erektion.
Ooooh, das habe ich gebraucht, keuchte Celeste, Mmmm. Ein schöner, harter Schwanz in meiner Fotze. Das ist alles.
Jetzt brauche ich einen schönen harten Schwanz. Er beugte sich vor.
Er legte seine Hände auf Jeremys Brust.
Komm und fick den Arsch dieser Hure, sagte Daisy und kniete neben Celeste.
Er breitete seine Hände auf ihren Hüften aus und klatschte, um ihr beim Ausbreiten zu helfen. Schau dir das an.
dreckiger Wolf Schau dir Celestes Anus an, ist er nicht wunderschön? Wie meine
haarlos und so rosa und zart wie eine Rose.
Warte eine Minute, sagte Kurt, als er aufstand und KY-Jelly über seinen Schwanz schob. Nur
Ich muss diesen Ort ölen. Das ist es, was funktioniert. Er trat hinter Celeste.
Ungeduld Mädchen. Daisy nahm ihre Hände von Celestes.
zog ihren Arsch zur Seite, kniete nieder und sah zu, wie ihr behaarter Teenager ihre Fotze fingerte
Ihre Freundin bereitet sich auf eine Doppelpenetration vor.
Komm schon, fick mich in den Arsch, flehte Celeste, ich habe Jeremys schönen harten Schwanz.
Meine Muschi ist wunderschön, aber mein Arschloch ist genauso scharf auf Penetration wie meine Muschi. Kommen
Und steck den verdammt großen Schwanz in den Wolf in mein Scheißloch, fick mich.
Schatz, sagte Kurt und steckte seinen eingeölten Schwanz dazwischen in den rosa Anus.
Celestes porzellanweiße Hüften sagten: Ich werde dir meinen Schwanz in den Arsch stecken, also nimm ihn.
Mach dich bereit, du Schlampe. Er drückte hart und tauchte vier seiner sieben Zoll langen Längen in die von Celeste.
ist ist.
Aiieeee, quietschte Celeste, Ooooh, das ist so gut. Das ist so SCHÖN Ah.
Gott, ich brauchte das. nggg. Ich mag es, mich zu betrinken, ich mag es einfach, große Schwänze zu bekommen
in meinem Arsch, besonders wenn ich noch einen in meiner verdammten Fotze habe. alles reinschieben
Wolf, steck mir die große Waffe in die Scheiße.
Kurt packte Celestes schlanke Hüften und schob den Rest seines Penis zu ihr.
er vergräbt seinen Schwanz tief in ihrem Rektum.
Uuuh, ja, keuchte er, während er seinen Schwanz ständig hin und her drückte, Was?
Du hast einen wunderschönen, engen, verdammten Arsch, Celeste Das ist ein wunderschöner Arsch
Sehr schöner, enger Scheiß. Hallo Jeremy? Wie geht es ihrer Muschi?
Schön und eng zugleich, antwortete Jeremy und streckte die Hand aus, um Celestes sich entwickelnden Körper zu streicheln.
Titten, während das Mädchen langsam ihren Schwanz treibt. Es fängt an, etwas zu steigen.
pumpt seinen Penis in Celestes sehr enge Muschi
reichlicher Einsatz. Daisy kniete immer noch in der Nähe und hob zwei Finger in ihre Spalte.
und sie stöhnt vor Vergnügen, wenn sie dabei zusieht, wie ihre hübschen Brüder sie auf die beste Art und Weise ficken
Mein Freund.
Fick ihn, forderte er seine Brüder auf, stecke deine großen Schwänze in seine Fotze und sein Arschloch,
fick ihn hart Sie mag diese verdammte Schlampe, sie kann nicht genug bekommen
Lass dich ficken. Ihr zwei fickt ihn härter
Sicher, Bruder, sagte Jeremy und schob seinen Schwanz schneller hinein und heraus.
Celestes Taschendieb. Der Wolf fing auch an, sie immer härter und schneller zu analen.
die Schläge seines pulsierenden Geräts.
Ja, ja, härter Celeste jammerte: Oh mein Gott, das ist so gut, ja. Fick mich.
Fick mich Befestigt eure Schwänze an meinem versauten Körper, ihr geilen Wichser, oh ja
Er biss die Zähne zusammen und spürte, wie ein intensives Vergnügen seinen Körper durchströmte.
durch seine krummen Löcher. Die Brüder haben ihn jetzt wirklich verarscht.
seine Erektionen tief in ihre Möse und Arschlöcher. Bald erreichte Celeste seinen Höhepunkt,
der langwierige Höhepunkt, der sich zwischen zwei kämpfenden Teenagern windet.
Der Wolf begann bald, seine Angriffe zu verlangsamen.
Du hast den Höhepunkt erreicht, sagte er zu Celeste, es ist nur fair, dass Daisy an der Reihe ist.
Jetzt. Er schob seinen eingefetteten Schwanz aus Celestes Anus.
Okay, sagte das Mädchen und zog sich über Jeremy, zumindest bin ich am Boden zerstört.
Jetzt. Aber ich werde später um mehr bitten.
Und du wirst noch mehr bekommen, du schöne Nymphomanin, lächelte Wolf, beugte sich vor und
Ich küsse Celeste leidenschaftlich.
Komm schon, verkündete Daisy. Er setzte sich auf Jeremy und ließ sich nieder, um seinen zu nehmen.
der Schwanz pocht in ihre enge Fotze. Er setzte sich und beugte sich vor. NEIN
Kurt schob seinen langen, eingeölten Penis in das Rektum seiner kleinen Schwester.
Als Jeremy sie von unten in die Muschi fickte, fing er an, ihren Arsch tief zu ficken.
Uuuh, das ist es, ja, schrie Daisy mit grenzenloser Geilheit, Fick mich schön.
Brüder, fick meine Schlampenlöcher. Ah, ah… mein Gott, das ist so gut. Ich fühle mich so verdammt
Ich bin geil, nachdem ich euch beiden beim Ficken meiner besten Freundin zugesehen habe, ich bin so aufgeregt darüber
Ich glaube, ich komme bald raus. Ich habe dich dazu gebracht, mich gut und ordentlich zu ficken
Nun, du dreckiger Bastard, sagte der Wolf und rammte seinen Schwanz hart gegen Daisys.
Schmutz. Jeremy drückte ebenfalls mit schnellen und festen Bewegungen seine Fotze.
Celeste setzte sich aufrecht hin und schnappte nach Luft, nachdem sie gefickt hatte. Sie war
Er grinste von einem Ohr zum anderen, so zufrieden mit dem schönen harten Fick, den er gerade gemacht hatte
akzeptiert. Früher, bevor ihr Bruder eine Freundin bekam, Daisy
Normalerweise hatte sie jede Nacht Sex mit ihm und kümmerte sich an den Wochenenden um ihren Bruder
und auch einer seiner Freunde. Er hatte nur eine Chance, den Größeren zu ficken
ein- oder zweimal pro Woche, seit mein Bruder letzten Monat eine Freundin bekommen hat und
Diese verdammte Mädchenschule, die ihre langweiligen Eltern ihr geschickt haben, gehört auch Celeste.
Wir haben Probleme, Jungs zu finden. Aber er war froh, Daisy zu entdecken.
mit einer Schulmädchen-Schlampe und, was noch wichtiger ist, nicht einem, sondern zwei geilen älteren Brüdern.
Celeste hat sich darauf gefreut, Daisys Haus in Zukunft zu besuchen
Daisy erreichte bald heftig ihren Höhepunkt und schrie wilde Flüche und obszöne Worte.
Ihr Bruder hat sie gefickt. Als er fertig war, zog er sich zwischen die beiden.
harte Stacheln und trat zur Seite.
Mach Celeste fertig, sagte er zu seinen Brüdern, ich bin sicher.
Ich brenne darauf, in ihr abzuspritzen. Komm schon, Celeste, lass dich von meinen Brüdern mit Sperma füllen.
Celeste grinste und rannte auf uns zu. Er stürzte sich noch einmal in Jeremys
Die Katze schrie vor Freude, als der Wolf ihr Fleisch unsanft zuschob.
Schmutz.
Lass uns sie mit Sperma ficken, sagte Jeremy, während er Celestes Fotze fickte.
schiebe es in die Muschi.
Verdammt, ich muss verrückt werden, antwortete Kurt und vergewaltigte Celeste.
Die drei verbrachten schnell ein paar Minuten damit, Celeste zu ficken.
sie nähern sich ihrem Höhepunkt.
Fick mich noch mehr, grummelte Celeste, oh verdammt ja… das ist heiß
UUUUH Ich glaube, ich komme wieder, oh ja… ja AHHHHH
Es erreichte einen harten Höhepunkt, als beide Jungen ihn energisch schüttelten. Jeremy begann zu schießen
An diesem Punkt stieß er einen Freudenquieken aus, als seine Ejakulation Celestes Taille erfasste.
und er zog sie über seine impulsive Erektion und füllte ihn mit Sperma.
UUUUUH, ich entleere deine Muschi, schrie sie, Oh verdammt ja Hier ist Celeste,
verdammt UUH Sein Schwanz lenkte das Sperma tief in das Mädchen hinein
greifen.
Ich ejakuliere auch, sagte der Wolf mit zusammengebissenen Zähnen und hob seinen harten Penis.
In Richtung Celestes Shit-Kanal: Scheiße ja…dieser Arsch…zu eng…UUUUH Ich
Ich ramme meine Ladung in den Arsch, Celeste, scheiß drauf Verdammt ja Uuuh, wir alle
Komm zusammen, verdammt ja Er schlug seinen Penis bis zur Wurzel
Er warf Bündel heißer, dicker, schleimiger Wichse auf ihre engen Hüften.
Ich spüre, wie es meinen Arsch stopft, jammerte Celeste, während ihr eigener Höhepunkt noch bevorstand.
Verdammt ja, oh mein Gott, was für ein Sperma Kurts Schwanz spritzte klebriges Sperma hinein
Celestes Eingeweide, während Jeremys Schwanz den letzten Spritzer Sperma abfeuert
ihre Gebärmutter. Beide Jungen waren am Boden zerstört und hörten schließlich auf zu schieben. Celeste
Er brach auf Jeremy zusammen, als er kurz davor war, ohnmächtig zu werden, und legte seinen Kopf auf seine Schulter.
Die Schwänze von Jeremy und seinem Bruder lecken Sperma in sein Loch.
Wow, du solltest mehr von deinen Freunden mit Daisy mitbringen, sagte Kurt.
Er zog seinen Schwanz aus Celestes Arsch. Solange sie diese Schlampe sind.
diese geile Fotze ist da
Oh, ich bin sicher, die meisten Mädchen in unserer Schule sind langweilig und keusch, sagte sie lachend.
Sie denken wahrscheinlich, dass es ekelhaft ist, Männer zu küssen, sagte Daisy.
Ich bin mir sicher, dass es ein paar versaute Freunde gibt, lachte Celeste, als sie von Jeremy abstieg.
Mir fallen ein oder zwei Menschen ein, von denen ich sicher bin, dass sie schon einmal Sex hatten. Sie einfach
Es geht um unser Alter.
Bringt sie zurück, sagte Jeremy, bringt sie alle, Kurt und ich werden uns um sie kümmern
Sie alle lachten.
Nun, ich bin noch nicht ganz zufrieden, sagte Celeste und tätschelte Jeremys Hand.
halbharter Schwanz, Ich werde heute eine Menge Fick brauchen, um mich glücklich zu machen.
Wir werden unser Bestes tun, um dich zufrieden zu stellen, du verdammte Schlampe, sagte Kurt zu Celeste.
ein Kuss, Hey Daisy? Mein Schwanz sieht ein bisschen schmutzig aus von Celestes Sauerei.
Kannst du herkommen und es aufräumen? Du geiler kleiner Penner, du
Ich mag es, meine eigene Scheiße aus mir und Jeremys Schwanz zu lutschen, damit du nicht absolut nichts hast
Er hat Angst, die Sauerei seines Freundes aus meinem Schwanz zu saugen. Komm her, du Schlampe
und lutsch meinen dreckigen Schwanz sauber und wenn du einen guten Job machst, werde ich wieder hart sein und ich
Ich kann dich ficken.
Daisy leckte sich die Lippen und kam hastig näher. Der Wolf stand auf und Daisy kniete vor ihm nieder.
tatsächlich streichelte er seinen braun gestreiften Schwanz; beides mit Celestes Fingern
Scheiße und Daisy’s.
Mmmm, ich mag Hähne mit etwas Geschmack, grinste sie und begann zu saugen
Kurts Werkzeug. Er würgte sie tief, schlürfte und fühlte dieses wunderschöne Organ.
kommt innerhalb weniger Minuten schnell wieder zu einer Erektion.
Jeremy lag immer noch mit dem Rücken auf dem Boden, Celeste beugte sich jetzt über ihn.
Ihr langes braunes Haar fiel ihr über die Hüften, als sie am Schwanz des Jungen lutschte. Jeremy war
Es dauerte nicht lange, bis sie wieder einen Steifen bekam und Celeste ihm einen tollen Blowjob gab.
war hinter ihm und er legte seinen Daumen auf den Greifer und schob zwei Finger nach oben
Das Arschloch manipuliert beide Löcher und ermutigt Celeste, daran zu lutschen
Tiefer. Beide Teenager stöhnten vor Vergnügen.
Scheiß drauf, Daisy, lutsch deinen verdammten Schwanz, du geile Schlampe Der Wolf stöhnte
Er hat das Gesicht seiner Schwester gefickt. Daisy musste nichts tun, sie kniete einfach da
Sein Mund war offen, als der Wolf seine Kehle hin und her bewegte, als wäre es eine Fotze oder ein Idiot.
Daisy fingerte daran und genoss das Gefühl, wie ein schöner harter Penis hineingleitet
und zwischen seinen weit geöffneten Lippen. Kurts schwere Artillerie schwankte, als er seine Waffe schob
Auf ihren Hüften trifft der Nussknacker auf Daisys Kinn.
Augenblicke später zog Kurt seinen Schwanz aus Daisys Mund.
Mehr Zeit zum Ficken, erklärte er, Daisy? Geh auf alle Hände und Knie, ich.
Ich werde deinen Arsch von hinten ficken.
Daisy nahm auf allen Vieren die richtige Position auf dem Teppich ein. Der Wolf kniete nieder
hinter ihm und deutete mit seinem langen Schwanz auf ihre Handfläche.
Mmmm, ja, murmelte Daisy, das ist gut, Wolf Fick meine Muschi hart, fick mich so.
Ich bin eine dreckige Fotze.
Der Wolf packte sie an den Hüften und begann tief im Inneren mit seinem Schwanz auf sie einzuschlagen.
die Fotze deiner Schwester.
Celeste nahm Jeremys Erektion aus ihrem Mund. Er sagte: Ich brauche auch einen Fick
kündigte seinen Abschied an. Er saß auf einem Stuhl in der Nähe, seinen Hintern auf der Stuhlkante.
wo sie mit gespreizten Beinen saß und ihr nasses, haarloses Gesäß zur Schau stellte. Jeremy kam zu uns,
Er kniete vor Celeste nieder.
Ich werde diese heiße kleine Katze ficken, erklärte er und schob sofort seine Hand weg.
er schiebt seinen Schwanz tief in ihre Fotze, Oh ja, was für eine enge Fotze Dein Bruder ist ein totaler Idiot.
Du bist ein Idiot, Celeste, weil du mit einer Frau ausgehst und nicht zu Hause bleibst, um dich zu ficken.
Wenn er einen geilen, sexy kleinen Jungen hat, ist es das Mindeste, was ein Bruder tun kann, dich zu ficken.
Die Schwester, die einen Fick braucht. Uuuh, ja, sehr eng
Fick mich, Jeremy, beharrte Celeste, griff nach dem Jungen und umklammerte seine Schultern.
Schieb mir diese schöne harte Gurke tief in meine Fotze
Das werde ich, Schatz, sagte der Junge und streichelte Celestes wachsende Brüste. Ich werde es tun
Fick dich so hart, wie Kurt Daisy dort gefickt hat, begann er zu hämmern.
Beide grunzten vor Vergnügen und fickten Celeste immer wieder.
Kurt war damit beschäftigt, Daisy im Doggystyle zu ficken, während ihre jüngere Schwester sie angriff
Sie wand sich wie eine unmoralische Hure unter den harten Schwanztritten. Ihre Fotze drückte ihre
Er umklammerte den Schaft fest und Kurt war froh, dass er seine Ladung schon einmal getroffen hatte, das heißt
Er konnte Daisy sicher ficken, ohne seinen Samen zu früh zu verlieren.
Härter, ja, jammerte Daisy, fick mich härter, Kurt, fick deine kleine Schwester.
Bin fick meine Muschi Oh Gott, ja, ja
Der Wolf biss die Zähne zusammen, als er wütend ihre Fotze fickte. er war
Er schwitzte stark, als er sie hart fickte. Jeremy war auf der anderen Seite des Raumes.
Er fickt Celeste mit Begeisterung und beugt sich vor, um an ihren harten Nippeln zu lutschen
es ruhte auf ihren knospenden Brüsten, während sie seinen Schwanz an ihrer Fotze rieb.
Nach fünf Minuten begannen die Kinder zu spüren, dass sie sich dem Höhepunkt näherten. Sie wussten
Ihre versauten Schwestern und ihre Freundin waren noch nicht zufrieden, also beide
abkühlen. Kurt zog seinen Penis aus Daisys Fell und Jeremy trat zurück.
Celeste.
Lass uns die Huren wechseln, grinste Jeremy seinen Bruder an.
Okay, stimmte Kurt zu. Sie sind umgezogen. Kurt kniete vor Celeste nieder und
er schob seinen harten Schwanz in ihre Fotze und machte dort weiter, wo sein Bruder aufgehört hatte,
Sie stöhnte vor Vergnügen und fickte Celeste hart, während sie ihre Klitoris fickte.
Fick mich, Jeremy, während Daisy ihren Bruder anflehte, ich brauche deinen Schwanz.
Ich bin mein lieber Bruder.
Ich werde dich ficken, keine Sorge, sagte Jeremy, als er sich hinter sie kniete.
Ich glaube, dieses Mal werde ich es dir in den Arsch kriegen, ich habe heute Morgen gerade die Fotzen gefickt. ICH
irgendwie wie Anal
Ich auch Daisy kicherte: Dann verschwinde mit diesem Schwanz, es ist mir egal, es ist mir einfach egal.
Solange dein Penis auf die eine oder andere Weise in mir steckt.
Jeremy ließ seinen Schwanz in Daisys Scheiße gleiten, der Vierzehnjährige blieb bald bei ihm.
Hinterngriff. Uuuuh, ja, nimm es, Arschloch, grummelte er, als er zu sprechen begann.
schob den Arsch ihrer Schwester hin und her, Verdammte Schlampe, ja Ich liebe es, dich zu ficken.
Reiß deinen Arsch hoch, Bruder
Uuuh, fick mich, schrie Daisy, ich liebe das mit meinem Arsch Verdammt, Jeremy,
Stärker. Oh mein Gott, das ist es, das ist es, du Hurensohn. Fick deine versaute Schwester
Schmutz. Mein Gott
Jeremy nahm schnell Fahrt auf und vergewaltigte seine Schwester brutal.
Celeste ließ sich mit einer kraftvollen Bewegung auf einen Stuhl am anderen Ende des Raumes fallen.
Der Höhepunkt, an dem Kurt seine Fotze mit seinem langen Schwanz fickt.
Ich versorge, ich ejakuliere, jammerte er, Oh verdammt, ja… fick mich, Kurt… ah.
Gott…. NNNNN Ahhhhh
Ja, du verdammte Schlampe, keuchte Kurt und drückte fester, steck ihn in deine Fotze.
du geile kleine Schlampe…uuuuh Gott Was für eine enge Fotze. Verdammt ja
Fick mich, Wolf, oh mein Gott Oh mein Gott, ich ejakuliere so heftig, ja Ich liebe einen Hahn, ich liebe ihn.
Sie ist so beschissen Gott ja Es dauerte eine Minute bis zum Höhepunkt. Dann Wolf
Er ließ seinen Penis aus ihrer zupackenden Fotze gleiten, glitschig vom Muschisaft.
Lutsch meinen Schwanz, Celeste, sagte er und stand auf, tropft von deinem und.
Daisys Mösensaft. Ich möchte, dass du deine schönen roten Lippen um meinen Schwanz schlingst und
saug es sauber.
Celeste konnte sich nicht schnell genug anpassen Er setzte sich und nahm Kurts Schwanz in sich auf
Ihre Kehle rollt mit der Zunge über ihren geschwollenen Kopf, während sie tief saugt
Welle.
Ich komme gleich raus, keuchte der Wolf, Mmmm… ja, fick dich, Schlampe
Leck deinen verdammten Schwanz, Celeste…ja…oh verdammt Ich werde abspritzen und ich denke, das werde ich auch
Blase dir meine Eier ins Gesicht Er nahm seinen Schwanz aus Celestes Mund und
pumpte seinen Penis in seine Faust.
Bedecke mich mit Sperma, flehte Celeste, Spritz mich voll
UUUUUH Verdammt rief Kurt und masturbierte wütend. Sein Schwanz begann schleimig abzuspritzen
Das Mädchen auf Celestes zartem Gesicht schließt die Augen, öffnet sie aber wieder
Mund. Der Wolf spritzte sein Sperma über sein ganzes Gesicht, stellte aber sicher, dass es ein guter Spritzer oder Spritzer war.
Die beiden gingen hinein. Er klemmte seinen Schwanz, als die Explosion nachließ
Er steckte es in Celestes Mund und pumpte den Rest seines Spermas in Celestes Kehle. Trink es
Steh auf, Schlampe, trink dein verdammtes Sperma, du geile junge Schwanzlutschfotze
Celeste stöhnte vor Vergnügen, als sie Kurts blassen Schwanz befingerte und daran saugte
ihre Muschi.
Ich ejakuliere auch, murmelt Jeremy quer durch den Raum und schlägt Daisy grob
Der Arsch sagte: Oh ja, ja FICK Er trieb seine Erektion tief in Daisys Rektum
Sie wechselte und spritzte dicke Ficksoße und füllte ihre Scheißdärme mit Sperma.
Uuuuh, Jeremy, stöhnte Daisy, fülle meinen verdammten Arsch mit Ejakulation. Ah ja, du bist geil
Verdammter Hengst, du kommst in meinen Arsch Oh, ich liebe dich, fick mich
Arsch, Bruder
Was zum Teufel? Jeremy keuchte, als er fertig war und der letzte Tropfen aus seinem Penis austrat.
Ejakulation im Schlamassel deiner Schwester.
VIER
Nach den Mätzchen des Vormittags machten die vier eine Pause. Der Wolf kochte eine große Mahlzeit
Sie aßen zu Mittag, saßen da und unterhielten sich. Daisy spricht über ihre sexuellen Missbräuche
Celeste erzählt ihren faszinierten Gastgebern in Celeste alles über ihr Sexleben
ihre Beziehung zu ihrem Bruder und ihren Freunden. Er gab auch zu, dass er es wollte
Sie hatte Sex mit ihrem Vater und fragte sich oft, ob sie ihn verführen könnte. er tat es nicht
Fühle mich immer noch mutig genug Kurt und Jeremy versprachen, dass Celeste kommen würde
Das nächste Mal luden sie Steve, Joseph und Eric ein.
eine Orgie von fünf Jungen und zwei Mädchen.
All diese Gespräche reaktivierten die Brüder. Die Mädchen saugten sie schnell zurück
Es kam zu Härten und noch abscheulicheren Aktivitäten. Daisy und Celeste nahmen an
Sie ficken jeweils ein Paar, nehmen Kurts Schwanz in ihre Fotzen und Jeremy kommt herein
ihr Dreck. Dann wurde Celeste auf allen Vieren gebraten und gelutscht.
Während Kurts Schwanz Jeremys Arsch von hinten fickt. Schließlich griff Jeremy an
Er bespritzte Celestes aufkeimende süße Brüste und bespritzte sie auf eine unordentliche, schleimige Art und Weise
Entladung. Dies inspirierte Kurt dazu, Daisys Brüste zu masturbieren, und er wiederum machte sich an Daisys Brüsten zu schaffen.
die cremig weichen Brüste ihrer Schwester.
Nachdem die Kinder atemlos beiseite getreten waren, kam Daisy auf uns zugerannt.
Er leckte Celeste und die Brüste ihrer Freundin sauber. Celeste erwiderte den Gefallen.
Den Mut schmecken, der aus Daisys rudimentären Brüsten tropft
mit zitternder Zunge. Diese kurze Girl-on-Girl-Action wird sofort wiederbelebt
Die Schwänze des Jungen und sie fangen wieder an zu kämpfen, sie ficken mit Begeisterung
kleine Spielkameraden. Jeremy legt schließlich seine Last auf Daisys Arsch, während Kurt
Er drang explosionsartig in Celestes engen Arsch ein, die Brüder weinten vor Orgasmus
Betteln um dreizehnjährige Huren, während die Lust gewaltig ausbricht
Jungs ficken sie härter.
Es gab erneut einen Bruch in der Schlange, aber dann kam es zu weiteren sexuellen Übergriffen.
Nachmittag. Als Celeste nach Hause kam, war sie völlig gelangweilt und zufrieden
Es ist vier Uhr und Daisy musste lange im Badezimmer bleiben und dann ein Nickerchen machen
Bett zum Heilen. Auch die Jungs waren müde und lagen zusammengesunken vor dem Sofa.
Jeder von ihnen trinkt ein Bier und schaut fern, während er sich nach einem anstrengenden, aber intensiven Training erholt.
der wunderbare Tag, den sie zu wiederholen versprachen.
Ende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten sex geschichten