Die Erste Dorcel-Szene Mit Der Fabelhaften Lasirena69


Fräulein Malone und Söhne. Teil eins.
Als Jackie Malone nach Hause kam, nachdem sie den ganzen Tag Golf gespielt und im Clubhaus getrunken hatte, trug sie ausgeschnittene Jeansshorts und ein kurz geschnittenes Tanktop, sie schlief unter der Decke, lag neben ihm und schnarchte. . Jackie warf einen Blick auf ihre Schlafzimmeruhr; Es war 18:30 Uhr, also beschloss er aufzustehen.
Als sie aufstand, fühlte sie ein Kribbeln in ihrer Fotze und erinnerte sich an die dreistündige Sexsession, die sie mit ihren drei Söhnen Mark, Alex und Mickey hatte. Sie erinnerte sich an die Sitzung, als Jackie pinkeln ging und konnte nicht glauben, dass sie die Jungs nicht nur Sex mit ihr hatte, sondern auch ihren Arsch ficken ließ. Aber er hat es sehr genossen.
Er öffnete eine Flasche Wein in der Küche und rief die Jungs zu sich, sagte nichts über die Sexsession am Nachmittag und ließ sie zum Abendessen Pizza bestellen. Sie hatte fünfundvierzig Minuten, nachdem sie den Durchsuchungsbefehl angerufen hatte, also beschloss Jackie, zu duschen.
Während ihr Mann im Hauptschlafzimmer schlief, beschloss John, das Hauptbadezimmer zu benutzen. Er setzte sich mit seinem zweiten Glas Wein auf den Wannenrand und wartete darauf, dass das heiße Wasser aus dem Duschkopf kam. Aus der Duschkabine stieg Dampf auf, und Jackie trank ihren Wein aus und stieg in die dampfend heiße Dusche. Er ließ ihn jede Ritze seines Körpers waschen, er beschloss sogar, seine Lenden zu rasieren und eine Glatze zu bekommen, was er seit sehr langer Zeit nicht mehr getan hatte. Die Dusche war schön und entspannend und vermischte sich mit dem Genuss des Nachmittags und dem Wein, den Jackie auf neun Wolken und mit Freude getrunken hatte.
Nachdem sie aus der Dusche gekommen war, trocknete sie sich ab, zog einen kurzen alten Seidenkimono an und goss den Rest ihrer Weinflasche in ihr leeres Glas. Als er in der Küche an seinem Wein nippte, klingelte es an der Tür. Er öffnete es und sah den Pizzaboten mit der Bestellung dort stehen. Die drei Jungen schauten um die Ecke des Familienzimmers und beobachteten, wie ihre Mutter sich vorbeugte, um etwas Geld aus ihrer Handtasche auf dem Boden im Flur zu holen, und sie hatten einen guten Blick auf ihren Rücken, als sie sich zu dem Lieferboten beugte. und die Katze, während ihr Kleid sich erhebt. Ihr Kleid wurde aufgeknöpft und gescheitelt, getrennt, als sie aufstand und die Kinder einen guten Blick auf ihr Dekolleté und jetzt auf ihre kahle Katze bekamen. Jackie drehte sich um und ging ein paar Schritte in Richtung Haustür, als sich die Schürze noch weiter öffnete und ihre Brustwarzen durch den Rand des abgetrennten Materials kaum sichtbar waren.
Während er die Pizzen kaufte, führte er die starrenden Kinder in die Küche und begann, die Teller einzusammeln. Jedes Kind nahm sich einen Teller und ging zurück ins Familienzimmer. Jackie trank ihr Glas Wein aus und nachdem sie ein weiteres aufgemacht hatte, knöpfte sie ihr Kleid auf, ging ins Familienzimmer und aß Pizza und trank etwas Wein mit ihren Füßen unter ihrem Körper. Die Jungs sahen auf ihre nackten Brüste.
Um das Schweigen zu brechen, sagte er den Kindern, sie könnten eine Flasche Bier haben, also ging Alex und kaufte den Jungen jeweils eine Flasche Bier. Während des Essens sah die Gruppe fern. Als Jackie ihr leeres Glas mit Wein füllte, klingelte das Telefon, Mark hob ab, und es war seine Großmutter, die wie üblich an einem Samstagabend anrief. Hallo Ya, sagte er und reichte das Telefon seiner Mutter. Jackie nippte an ihrem Wein, während sie mit ihrer Mutter sprach, ihr Kleid offen und ihre Brüste für Männer sichtbar. Jeder Mann setzte sich dann um sie herum, mit Mickey zu seiner Linken, Alex zu seiner Rechten und Mark auf dem Boden zwischen seinen Beinen. Alex fing dann an, Mickeys Brüste zu streicheln und zu drücken, und bald saugten und leckten sie an ihren Brustwarzen.
Kurz darauf spürte sie, wie sich ihre Beine spalteten und Mark drückte sein Gesicht in seine Fotze, wo er die kahle Muschi seiner Mutter saugte, leckte und fingerte. Es dauerte nicht lange, bis Jackie ihren ersten Höhepunkt erreichte, da sie sich in einem Zustand sexueller Erregung befand. Während die Jungs die Positionen wechselten, gab ihr jeder einen Orgasmus, während sie mit ihrer Mutter telefonierten.
Bevor Jackie wusste, was geschah, war Mark nackt und hatte seinen harten Schwanz in ihre Fotze geschoben und knallte sie hart und schnell, während seine Brüder an ihren Brüsten und Brustwarzen saugten. Jackie biss sich auf die Unterlippe, um nicht vor Lust zu schreien. Sobald Mark seine Last tiefer in sie warf, wurde er von Alex ersetzt, der es seinem Bruder gleich tat und seine Mutter hart und schnell fickte. Jackie telefonierte immer mit ihrer Mutter, der Großmutter des Jungen. Dann nahm Mickey den Platz von Alex ein und fickte seine Mutter. Jedes Mal, wenn die Jungs zu ihr kamen, hatte sie auch einen Orgasmus.
Jackie tröpfelte Mut von ihrer Katze und legte sich auf das Sofa und plauderte mit ihrer Mutter, dann schoben alle drei Männer ihre erigierten Schwänze in ihr Gesicht und zwangen jeden von ihnen zu putzen, während Jackie mit ihrer Mutter plauderte. Die Jungen lehnten sich dann zurück und sahen ihre Mutter an, die breitbeinig nackt auf der Couch lag und Mut sabberte. Mark machte später ein paar Fotos von ihr, wie sie ist.
Jackie legte den Hörer auf, befahl den Jungs, ihr einen sehr großen Whiskey zu bringen, Alex holte ihn, kam mit einem vollen Glas zurück und gab es ihrer Mutter, die alles auf einmal trank. Er bestellte noch einen und trank ihn in einem Zug aus. Auf der Couch liegend, fing Jackie an, ihre Klitoris zu reiben und ihren Körper mit Liebesflüssigkeiten zu reiben, was wieder alle Männer aufweckte. Sie spielten mit sich selbst, wie ihre Mutter vor ihnen mit ihr spielte. Als jeder Mann seine Ladung auf Jackies Körper knallte, rieb er das Sperma auf ihre Brüste und ihren Körper. Sie fühlte sich wie eine echte Prostituierte und wollte mehr.
Um seinen Sexhunger zu stillen, nahm er die leere Weinflasche und fing an, sich am Flaschenhals zu schrauben. Mark hat immer Fotos gemacht. Er hatte mehrere Orgasmen, während er sich mit der Flasche rieb. Alle Jungs hatten sehr harte Schwänze und beobachteten Schlampen einer Mutter, die sich wie eine schmutzige Hure benahm.
Die wohlschmeckende Jackie wollte mehr Sex, sie wollte, dass jeder ihrer Männer ihr Arschloch fickte. Mickey kniete sich auf die Sofakante, ging zuerst und schraubte sich in den Arsch, wobei er seine Eingeweide in der Hintergasse seiner Mutter zurückließ, von Mark auf Video aufgenommen. Als nächstes kam Alex, der dasselbe mit seinem jüngeren Bruder tat, gefolgt von Mark. Die Veranstaltung wurde immer auf Video aufgezeichnet. Als die Jungs auf der Couch lagen, lutschte Jackie ihre Schwänze und leckte sie sauber.
Jackie versuchte aufzustehen, konnte aber aufgrund der Menge an Alkohol, die sie getrunken hatte, und der Menge an Sex, die sie hatte, nicht aufstehen, also musste sie pinkeln. Die Kinder halfen ihr auf die Toilette, sie waren alle nackt. Während sie auf der Toilette saß, pisste Alex auf ihren Bauch, Jackie spreizte dann ihre Beine und pisste auf ihre Muschi, neben Mickey und er pisste auf ihre Brüste. Als Mark an der Reihe war, pinkelte er in seinen Mund und Jackie trank es. Wieder wurde alles auf Video aufgezeichnet.
Irgendwann schlief Jackie im Familienzimmer ein und die Kinder legten sie nackt ins Gästezimmer.
Am nächsten Tag, Sonntag, wurde Jackie im Hinterhof von Kindern geweckt, die im Pool spielten. Er stand auf, fühlte sich aber so schlecht, dass er keine Kleider finden konnte und fragte sich, warum er in dem leeren Schlafzimmer war. Ihr Rücken schmerzte, als sie nackt ins Badezimmer ging, und ihre Brüste und Brustwarzen schmerzten ebenso wie ihre Fotze, sie konnte sich an nichts von der letzten Nacht erinnern.
Sie zog einen Morgenmantel an und betrat die Küche, wo sich die Männer zu ihr gesellten. Als sie mit ihrem Kaffee auf einem Barhocker saß, küssten die Männer sie und setzten sich ihr gegenüber. Auf die Frage, was letzte Nacht passiert sei, stand Jackie, wie Mark gesagt hatte, der Mund offen, sie konnte nicht glauben, dass ihre Kinder sie das alles tun ließen. Dann traf ihn die Bombe, als im Fernsehen ein Video ausgestrahlt wurde, das ihn bei den Höhepunkten der letzten Nacht zeigte. Die Jungen machten ihn jetzt im Grunde zu seinen Sklaven, und er bekam ein Blatt Papier mit ihren Forderungen. Bevor er es lesen konnte, kam John herein und nahm die Anfragen entgegen.
Er verließ die Küche, ging ins Badezimmer, setzte sich auf den Wannenrand und las die Liste der Forderungen.
Er sollte niemals Unterwäsche tragen.
Alle Straßen tragen High Heels.
Immer sehr sexy anziehen.
Geben Sie Jungs BJ, wenn Sie gefragt werden.
Nackt im Haus herumlaufen, wenn ihr Vater nicht da ist.
Rasiere deine Muschi.
Lass die Jungs mit ihren Fotzen und Brüsten spielen, wann immer sie wollen.
Die Anforderungen kamen ihm gar nicht so schlimm vor, er konnte damit leben. Jackie beschloss dann, eine heiße Dusche zu nehmen, um ihn aufzuwecken. Nach der Dusche zog sie ihren zweiteiligen brasilianischen Schnürbikini an und gesellte sich zu ihrem Mann und ihren Jungs auf die Terrasse in der Sonne.
Während sie auf einer Chaiselongue faulenzte, fragten die Kinder, ob sie später grillen könnten. Da es kein Essen gab, musste Jackie zum Lebensmittelladen gehen, um Vorräte zu kaufen. Alex meldete sich freiwillig, um mit ihr zu gehen, und sie beschlossen, sofort zu gehen. Während Alex im Auto wartet, geht Jackie und zieht sich um. Ihre Mutter kommt aus dem Haus und trägt ein kurzes Jeanskleid mit Spaghettiträgern und High Heels. Die unteren Knöpfe ihres Kleides waren aufgeknöpft, und die beiden oberen Knöpfe waren ebenfalls geöffnet, was ihr Dekolleté entblößte.
Als Jackie in den 4×4 steigt, setzt sie sich auf ihren Sitz und rutscht nach vorne, so dass sie ihr Kleid bis zu ihren Hüften hochzieht, sich mit gespreizten Beinen hinsetzt und die untere Hälfte ihres Kleides aufknöpft und Alex ihre haarlose Fotze zeigt. Während sie fährt, öffnet Alex ein paar weitere Knöpfe an ihrem Kleid, um ihre Brüste freizugeben. Dann saugt und leckt er an der Brust, die ihm am nächsten ist, während er die Katze seiner Mutter fingert. Jackie wird während des Autofahrens immer erregter und schließlich bekommt sie einen Orgasmus, nachdem sie auf dem Parkplatz angehalten hat.
Bevor sie aus dem 4×4 steigt, knöpft sie ein paar Knöpfe ihres Kleides zu, gerade genug, um anständig auszusehen, aber genug, damit sie die Fotze und die Brüste ihres Sohnes sehen kann, wenn sie sich im Supermarkt vorbeugt oder mit gespreizten Beinen hockt. . Beim Einkaufen ist Jackie sexuell erregt, als sie sich ihrem Sohn vor den Leuten im Lebensmittelgeschäft offenbart. An der Kasse knöpfte sie einen weiteren Knopf am Oberteil ihres Kleides auf, wodurch ihre vollen Brüste enthüllt und ihre Brustwarzen sofort von dem Kleid bedeckt wurden.
Als sie mit dem Auto zum Auto zurückkommen, knöpft sie mehr von ihrem Kleid auf und macht ihre Brüste beim Gehen für die Öffentlichkeit sichtbar. Alex legt seine Hand unter ihr Kleid und streichelt ihre steifen Schenkel, während sie geht. Alex beugt sich hinunter, um die Lebensmittel ins Auto zu legen, und reibt seinen Schwanz am Hintern seiner Mutter.
Das Paar klettert dann auf den Rücksitz des Geländewagens, während Jackie ihr Kleid aufknöpft. Nebeneinander sitzend zieht Jackie die Shorts und das Oberteil ihres Sohnes aus; Ihr Kleid ist offen und rutscht von ihrem Körper, um auf dem Boden des Autos zu liegen. Er beugt sich über Alex‘ Schwanz und lutscht hart daran; dann dreht sie ihm ihr Gesicht zu und reitet darauf. Dadurch kann Alex an den Brustwarzen ihrer Mutter saugen, während sie auf ihrem steifen Glied auf und ab hüpft. Alex spritzt tief in die Fotze seiner Mutter, aber Jackie fickt ihren Sohn weiter, bis er wenige Minuten nach ihr zum Orgasmus kommt. Dann bricht sie auf ihm zusammen und lässt die Liebessäfte aus ihrer Fotze auf den Schwanz und die Eier ihres Sohnes fließen und tränkt den Autositz. Jackie klettert auf ihren Sohn und leckt seinen Schwanz und seine Eier, bevor sie nackt aus dem Auto steigt und sich vor die Sonne hockt und pinkelt. Sie zieht ihr Kleid an, schließt aber nur den Taillenknopf und geht dann nach Hause, wo sie ihre Muschi und ihre Brüste zeigt. Während der Fahrt fingert sie sich und saugt die Liebesflüssigkeiten aus ihren Fingern oder reibt sie auf ihre Brüste.
Als sie nach Hause kommen, bringen Alex und Jackie die Lebensmittel in die Küche, ziehen sich dann aus und springen mit ihren beiden Brüdern in den Pool. Jackie zieht ihren Bikini wieder an und gesellt sich zu ihrem Sohn an den Pool. Sie badet vor ihren Söhnen im Pool, während ihr Mann nach ein paar Flaschen Bier schläft. Jackie merkt später, dass ihre ältesten und jüngsten Söhne sehr betrunken sind und Bier trinken, weil ihr Vater in der Sonne schläft.
Jackie spielt mit den Kindern im Pool; Sie spielen Kampf und streicheln sich. Die Jungs greifen sie an und ziehen ihre Brüste heraus, damit sie an ihren Brustwarzen saugen kann, abwechselnd ihre Hände in Männershorts stecken und sie unter Wasser masturbieren, während einer der Jungs sie fingert oder fotzt. Während des Prozesses steckt ihre Nachbarin Mandy den Kopf über den Zaun und plaudert mit Jackie. Jackie lädt ihre Söhne ein, um zu besprechen, wie sie nächstes Wochenende Gartenarbeit für ihre Nachbarn erledigen können. Mandy schlüpft durch ein Loch im Zaun und tritt in einem kleinen Bikini auf die Veranda. Als Jackie aus dem Pool auftaucht, werden ihre Brüste von all den Kämpfen im Wasser freigelegt und ihr Hintern wird gefickt.
Er öffnet eine Flasche Wein und unterhält sich mit Mandy auf der Veranda, Mandy möchte, dass die Kinder am nächsten Wochenende im Garten arbeiten, und Jackie möchte auf die Kinder aufpassen, da sie ein paar Stunden allein zu Hause sein werden Nachmittag. nach der Schule . John ist wegen eines Geschäftskurses weg und wird jeden Abend nicht vor 6:00 Uhr zu Hause sein. Alex beginnt mit dem Grillen, während Mark und Mickey sich auf eine Chaiselongue legen und einschlafen. Die beiden Damen sitzen da und trinken Wein, und bald sind drei Flaschen verbraucht, während sie das von Alex zubereitete Barbecue verspeisen.
Als Mandy versucht aufzustehen und ins Badezimmer zu gehen, stolpert sie über Alex und fällt auf Alex, der sie vor ihrem Sturz festgehalten hat. Alex bringt Mandy ins Badezimmer und kehrt dann zur Veranda zurück und sieht ihre Mutter am Rand der Veranda stehen und mit zur Seite gezogenem Bikiniunterteil ins Gras pinkeln. Sowohl ihre Brüder als auch ihr Vater schlafen noch. Er geht hinter seiner Mutter her und streichelt ihre Brüste.
Mandy taumelt zurück und sagt, dass sie nach Hause geht, während Alex ihr hilft, nach Hause zu kommen und wo sie eingeschlafen ist. Da es Nachmittag ist, deckt er sie mit einer Decke zu, bevor er ihre riesigen Brüste und Brustwarzen anstarrt.
Als er nach Hause zurückkehrt, sitzt seine Mutter auf einem Barhocker in der Küche und trinkt ihren letzten Wein. Alex kommt hinter sie und küsst sie auf den Hals, streicht mit einer Hand zwischen ihre Beine und unter ihr Bikiniunterteil und fingert ihre feuchte Muschi. Andererseits hat sie beide Brüste von ihrem Bikinioberteil entfernt und massiert sie, während sie ihren Hals küsst und streichelt. Dann gleiten sie in ihr Zimmer und liegen beide nackt auf dem Bett.
Jackie legt ihre Beine auf den Rücken und lässt sich von Alex in ihrer Missionarsstellung penetrieren; Es wird nicht lange dauern, bis Alex‘ Mutter eine weitere Ladung ihrer Muschi trifft. Wenn er fertig ist, nimmt er es heraus und legt sich daneben. Jackie dreht sich dann herum und nimmt seinen weichen Schwanz in den Mund und lutscht Alex‘ Schwanz, bis er hart und hart wird, senkt dann seine Fotze auf ihn und reitet ihn schnell und wild, bis er mehrere Orgasmen hat.
Sie hören eine Bewegung von draußen, Jackie zieht ihren Bikini wieder an und geht in die Küche, John kommt in die Küche und holt sich eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank, während sie davon trinkt, fragt sie Jackie, ob die Familie ausgehen wird. Familienessen. Er akzeptiert.
Nach ihrer Sexsession mit Alex geht Jackie duschen, um sich sauber zu machen. Dann zieht sie ihren Kimono an und geht nach draußen und fordert ihre Kinder auf, hereinzukommen und sich fertig zu machen, während sie zum Abendessen ausgehen. Auf ihrem Weg zurück in die Küche öffnet sich ihr Kleid, sodass John ihre rasierte Fotze und ihre Brüste sehen kann. Er stellte sein drittes Bier ab und zog sie zu sich, zog ihn auf sein Knie, während er auf einem Barhocker saß, und knöpfte ihr Kleid vollständig auf. In diesem Moment betreten die drei Kinder die Küche auf dem Weg zu ihren Zimmern; Sie gehen an ihren Eltern vorbei, die sich in der Küche küssen, ihre Brüste sind sichtbar. Nachdem die Jungs weg sind, kniet sich Jackie vor ihren Mann und zieht seinen Schwanz aus seiner Hose und bläst ihn, während die Jungs sich fertig machen.
John und die Kinder warten im Wohnzimmer darauf, dass ihre Mutter sich fertig macht. Jackie verlässt ihr Zimmer in einem kurzen Kampfrock, einem weißen Baumwoll-Tanktop und hochhackigen nudefarbenen Sandalen.
Beide Eltern hatten am Nachmittag zu viel getrunken, also rufen sie ein Taxi, leider ist kein Platz für fünf, also kommen zwei Taxis. John, Alex und Mickey steigen in ein Taxi und Jackie und Mark in das andere.
Während der fünfzehnminütigen Taxifahrt küsst Mark ihre Mutter überall und öffnet ihre Bluse, damit sie an ihren Nippeln saugen kann, zieht sogar ihren Rock hoch und Jackie spreizt ihre Beine, um leichten Zugang zu ihrer fingernden Fotze zu haben. Jackie knöpft ihre Bluse auf und die Familie sitzt an der Bar und wartet auf ihren Tisch. Die Jungs haben Bier und die beiden Erwachsenen große Whiskeys.
Am Tisch sitzt John zuerst, gefolgt von Alex und Mickey und Mark, die seiner Mutter gegenüber sitzen. Wein wird serviert und jeder hat ein Glas. Je mehr gegessen wird, desto mehr trinkt die Familie Wein, also betrinken sich Jackie, ihr Mann, Alex und Mickey. Mark nimmt nur einen Schluck, weil er seine Mutter ficken will, wenn sie nach Hause kommen. Während des Abendessens steckt Mark seinen Fuß in die Muschi seiner Mutter und reibt ihn. Zweimal während des Abendessens stolperte Jackie von der Toilette und Mark war nicht weit dahinter, zuerst küssten sie sich leidenschaftlich außerhalb der Toilette und das zweite Mal zog Mark die Brüste seiner Mutter heraus und saugte sie, während er ihren Arsch fingerte; Ihr Rock war bis zu ihren Hüften hochgezogen. Als sie zu ihrem Platz zurückkehrte, reichte ihr Rock bis zu ihren Hüften und ihre Bluse war offen genug, um ihr Dekolleté zu zeigen.
Nach dem Abendessen nahm Mark John, seinen Vater Mickey und Alex, die beide sehr betrunken waren, in ein Taxi und schickte sie nach Hause. Mark und ein betrunkener Jackie torkelten für ein paar Drinks in eine Bar. An der Bar streichelt und streichelt Mark offen die Brüste und das Gesäß seiner Mutter, beobachtet von mehreren Stammgästen des Lokals. Sie gehen dann ins Hinterzimmer, um Billard zu spielen, Jackie macht ihre Aufnahmen mit ihrem Hemd, ihre Brüste springen heraus und werden sichtbar. Sie hebt ihren Rock hoch, um ein paar unbeholfene Aufnahmen zu machen, und ihr Arsch ist zu sehen, ein paar Kunden kommen, um ihr beim Spielen zuzusehen und ihre Getränke zu kaufen. Sie laden ihn zu ein paar Spielen ein und ein sehr betrunkener Jackie stimmt zu. Am Ende der Sitzung klettert sie auf den Billardtisch und führt einen erotischen Tanz auf, bei dem sie ihre Fotze und ihr Arschloch fingert und ihre eigenen Brüste streichelt, bevor Mark entscheidet, dass es Zeit ist zu gehen. Jackie stolperte mit offener Bluse und hochgezogenem Rock aus der Bar und half meinem Sohn Mark.
Schließlich nahm das Paar ein Taxi nach Hause; Im Taxi entfernte Mark die Brüste seiner Mutter und zog ihren Rock hoch, damit er ihre Fotze fingern konnte, während sie an ihren Brustwarzen saugte. Jackie ist aus dem Taxi gefallen und Mark hat das Geld bezahlt. Sie zog es aus, als sich ihre Bluse auflöste, und ging mit Marks Hilfe, den Rock um die Hüfte geschlungen, ein kurzes Stück nach Hause. Bevor Jackie das Haus betrat, stand sie in der Tür und machte ihre Schuhe nass, wobei ihre Pisse über ihre Beine lief. Mutter und Sohn küssten sich leidenschaftlich auf der Stufe der Haustür in voller Sicht auf die Straße, dann betraten sie Marks Zimmer, wo Jackie sich auszog und seinen Sohn betrunken vergewaltigte. Er klettert über das Ziel und fickt sie, bis er seine Last im Inneren trifft, hört aber nicht auf, bis Jackie befriedigt ist. Dann rollt er sich über Mark und schläft in seinem Bett ein. Mark liegt neben ihr und schläft ein.
Jackie hört, wie ihr Wecker klingelt und eilt in ihr Schlafzimmer, um zu sehen, dass ihr Mann fest schläft. Er schaltet den Wecker aus und schüttelt John, bis er aufwacht. Es ist 5:30 Uhr und ihr Taxi zum Flughafen wird um 6 Uhr morgens ankommen. Jackie zieht dann ein knappes Abendkleid an und geht in die Küche, um Kaffee zu kochen, während ihr Mann ihr mit ihren Boxershorts folgt und über einen Kater klagt. Bevor er geht, setzt er sich hin, trinkt seinen Kaffee und macht sich fertig.
Jackie geht in ihrem knappen Nachthemd barfuß mit John zum Taxi und küsst ihn vom Taxifenster aus, während das kurze Abendkleid ihren engen Hintern hebt, um sie der Welt zu zeigen, insbesondere Mark, der sie von der Haustür aus beobachtet. Als das Taxi wegfährt, wünscht Jackie ihrem Mann alles Gute und ihre Brüste springen aus ihrem Abendkleid. John ist zu einer Schulung verreist und kommt erst am späten Donnerstagabend zurück.
Sobald das Taxi abfährt, kehrt Jackie zu ihrer Haustür zurück, sieht Mark dort in seinen Boxershorts stehen, und Jackie lässt sie beide Brüste seines Sohnes sehen, als er durch die Haustür geht. Mark schnappt sich seine Mutter und bringt sie in die Küche, wo sie ihre Brüste streichelt und ihre Fotze fingert, während sie sie nach der letzten Nacht fragt. Jackie erinnert sich an nichts und ist entsetzt über ihr Verhalten, als es ihr gesagt wird.
Jackie zieht ihr Abendkleid aus und lehnt sich über die Theke, drückt ihren Arsch gegen den Schwanz ihres ältesten Sohnes. Mark zieht sich aus und reibt seinen harten Schwanz ihren Arsch auf und ab, küsst ihren Hals und streichelt dabei ihre Brüste und fingert ihre Fotze mit der anderen Hand. Jackie schiebt dann ihren Arsch heraus und bittet Mark, sie zu ficken. Es fängt langsam an und beschleunigt sich dann, bis er mit aller Kraft auf die Katze seiner Mutter trifft, was Jackie vor Freude aufschreien lässt, plötzlich stößt ihre Mutter ihre Last tief in sie hinein, nachdem sie ihren zweiten Orgasmus hatte. Nachdem sie von ihrer Mutter getrennt ist, hockt sie sich vor ihren Sohn und bläst ihm den Schwanz sauber. Später, während sie ihr Abendkleid wieder anzieht, fordert sie Mark auf, die anderen beiden Kinder abzuholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten sex geschichten