Amateur-Lesben Besuchten Zum Ersten Mal Ein Afrikanisches Musikkonzert Dann Gehen Sie Nach Hause Um Mit Sexspielzeug Zu Spielen


Ich habe mich schon immer sehr für Theater interessiert. Ich schauspielere nicht und meine Spezialität sind Kostüme und Make-up. Ich hielt mich nie für weiblich, bis ich aufs College ging und im Alter von 19 Jahren meinen neuen Theaterlehrer, Mr. Kean, traf. Er war ein großer Mann in den Fünfzigern mit schwarzen und grauen Haaren. 6?4? und machen Sie eine imposante Figur über 200 lbs.
Nun, da ist eine Kleinigkeit, die ich getan habe. Wenn ich allein in der Umkleidekabine bin, die normalerweise meine Aufgabe ist, jeden Abend die Tür abzuschließen, ziehe ich Mädchenkleider an und massiere jemanden. Was soll das, dachte ich. Ich habe immer darauf geachtet, nicht erwischt zu werden. Genau das habe ich diesen Freitag gemacht. Als die letzte Person herauskam, ging ich sofort in die Umkleidekabine der Mädchen und fing aufgeregt an, Dinge auszusuchen. Ok, ich habe noch ein Geständnis. Über den Sommer habe ich mir in einem Sexshop einen Dildo gekauft und ficke damit routinemäßig meinen Arsch. Ich brachte ihn an diesem Tag in meinem Rucksack in die Umkleidekabine.
Also zog ich ein kleines Kleid und ein rosa Höschen an, das ich mit einem Rock fand, und zog meinen Dildo heraus. Normalerweise schließe ich die Tür hinter mir ab, aber in der Aufregung, bei der Urkunde anzukommen, ließ ich sie unverschlossen. Als ich auf die Idee kam, in meinem eigenen Mund zu ejakulieren, war ich bereit, innerhalb weniger Minuten nach meiner Sitzung zu ejakulieren, versuchte aber, es etwas länger dauern zu lassen. Die Position, die ich schließlich einnahm, war mit meinen Beinen zur Decke gerichtet, gegen eine Wand und auf meinem Rücken und dem oberen Teil meines Halses ruhend, so dass mein Schwanz nur einen Zentimeter von meinem Gesicht entfernt war und eine Hand frei war, um den Dildo in mein Gesicht zu schieben . Die andere Hand streichelte meinen Schwanz und dabei den Arsch. Perfekt, dachte ich. Ich war wirklich in diesem Moment, als ich die Tür aufgehen hörte. Ich schob den Dildo mit einer Hand wie wild in meinen Arsch und masturbierte mit der anderen, und plötzlich stand Mr. Kean in der Tür, nur wenige Meter entfernt. Ich sah ihn an, als er herüberkam und mir eine riesige klebrige Ladung ins Gesicht knallte.
Ich trug ein rosa Höschen, das meine Knöchel zusammenhielt, einen Dildo an meinem freigelegten Arsch und einen Rock mit Ejakulation im ganzen Gesicht. Ich war überrascht und bewegte mich keinen Zentimeter. Plötzlich griff Mr. Kean in seine Tasche, zog sein Handy heraus und machte ein Foto.
Ich war plötzlich wütend
?Was ist los?? Ich sagte es mit der tiefsten und beängstigendsten Stimme, die möglich war, als ich mich korrigierte.
Ich muss ziemlich komisch ausgesehen haben, ich trug einen geschminkten Rock und Sperma auf meinem Gesicht und zog einen Dildo aus meinem Arsch. Kean dachte so und lachte ein wenig über meinen Ausruf. Dann warf er mir einen strengen Blick zu und sagte: Ist das nicht die Art, wie eine Schlampe mit ihrem Vater spricht? genannt.
?WAS IST LOS?? sagte ich, dieses Mal trat der Schock über das, was er sagte, ein und er schlug mich plötzlich. Nicht hart, aber fest.
Du wirst tun, was ich sage, oder soll ich dieses Bild an alle schicken? sagte sie, und ich wusste, dass sie mich hatte. ?Leck jetzt meinen Schwanz?.
An diesem Punkt hatte ich damit gerechnet und mit einem etwas unterdrückten Stöhnen fiel ich vor ihm auf die Knie.
Gut gemacht, Mädchen, musste ich dir nicht einmal sagen, dass du dich hinknien sollst? Herr Kean sagte. Ich merkte, dass er Recht hatte und wurde ein wenig rot. Die Idee, mit dem Schwanz eines anderen Mannes zu spielen, war in meine Fantasien eingedrungen, und ich wollte es irgendwie, aber ich hatte nie ernsthaft darüber nachgedacht. Jetzt müsste ich. Ich erwartete das Schlimmste, als Mr. Kean den Reißverschluss zumachte und seine Jeans auf den Boden fallen ließ. Er trug immer noch ein Höschen und kam einen Schritt näher auf mich zu. Ich konnte die Umrisse seines halbstarren Schwanzes sehen und streckte die Hand aus, um ihn zu reiben. Ich war etwas außer Atem, als ich spürte, wie meine Dienste unter ihm zu wachsen begannen. Er dehnte jetzt den Stoff des Höschens, also zog ich das Gummiband nach unten und ließ seinen Schwanz herausspringen. Es war wundervoll. Es sah so aus, als ob es zu einer dieser griechischen Statuen gehören könnte. Es war mindestens 8 Zoll lang und sehr dick, leicht nach oben gebogen, bevor es sich zu einem beschnittenen Pilzkopf verjüngte. Mein Kopf war Zentimeter von ihm entfernt und ich lehnte mich nach vorne, um den Schaft zu lecken, als Mr. Kean zurücktrat.
Ich will, dass du um meinen Schwanz bettelst? genannt. Ich stieß einen plötzlichen Trotzruf aus: Nein? aber sobald ich es gesagt hatte, bereute ich es und starrte auf seinen perfekten Schwanz, aus Angst, er würde ihn wegwerfen. Stattdessen lachte Mr. Kean und zückte sein Handy erneut. Er brachte das Foto, das ich gerade gemacht hatte, und gab mir das Telefon.
Mr. Kean sagte: Löschen Sie das Foto und tun wir so, als ob das nie passiert wäre, aber Sie werden nie fühlen können, wie ich meinen Schwanz lutsche und in Ihrem Mund ejakuliere, sagte Mr. Kean.
Ich wusste, was ich wollte, und bückte mich, sodass Mr. Keans Werkzeug über meiner Nase schwebte, ich ein Selfie machte und das Telefon meinem neuen Vater zurückgab.
Keans Lächeln wurde breiter, als er sah, was ich tat. ?Kann ich jetzt den Schwanz meines Vaters lutschen?? fragte ich und versuchte sexy zu sein.
Oh ja, hast du es verdient, Baby? Er antwortete.
Mehr Aufmunterung brauchte ich nicht und steckte sofort den Kopf in den Mund. Es fühlte sich richtig an, einem Mann auf meinen Knien zu dienen, und wieder konnte ich spüren, wie das Blut in meinen Schwanz strömte. Ich sah auf und Mr. Kean machte ein weiteres Foto von mir, dieses Mal mit seinem Schwanz in meinem Mund. Ich sah ihn an, als er das Foto mit meinem Mund voller Schwanz machte. Ich konnte ungefähr die Hälfte seines Penis in meinen Hals bekommen und fing an, meinen Kopf hin und her zu schütteln. Plötzlich drückte Mr. Kean mich zurück, so dass ich gegen die Wand gedrückt wurde und anfing, in meinen Mund hinein- und herauszudrücken.
Entspann dich einfach und lass deinen Vater deinen Mund ficken? genannt.
Ich versuchte zu tun, was er sagte, und bald war fast sein ganzer Schwanz in meine Kehle gerutscht. Ich würgte ein wenig, aber das machte seinen Schwanz nur noch mehr mit Speichel geschmiert. Bald begannen seine Hoden gegen mein Kinn zu drücken und meine Nase war bei jedem Schlag in Haare vergraben. Seine Tritte wurden unberechenbarer und er fing an zu grummeln. Ich wusste, dass es gleich ejakulieren würde, und ich war immer noch nicht auf die Flut in meinem Mund vorbereitet. Bei jedem Stoß spürte ich, wie sein Schwanz spritzte und fing an, auf Sperma zu spucken, als er seinen Schwanz herauszog, um seinen Orgasmus auf meinem Gesicht zu beenden.
?ein gutes Mädchen,? »Das nächste Mal bringen wir ihm das Schlucken bei«, sagte er.
Er ging jedoch aus. Ich masturbierte wieder, versuchte zu putzen und ging nach Hause. In der nächsten Woche wurde ich für die Rolle eines Mädchens gecastet. Mr. Kean sagte, ich sei perfekt für die Rolle und das war’s. Später in dieser Woche fand ich eine Notiz in meinem Schließfach, die mir sagte, ich solle mir Wachs für alle meine Haare unterhalb der Taille besorgen. Mein Körper war sowieso fast haarlos, aber ich mag die Idee. Das Waxing tat mir wirklich weh, aber verdammt, ich sah danach nie sexy im Spiegel aus. Am Montag haben wir eine Szene in dem Stück geprobt, in der ich mich lange unterhalten habe. Mr. Kean sagte mir immer wieder, ich solle meine Stimme erheben, aber ich konnte nicht. Nach ein paar Versuchen sagte er mir schließlich, ich solle heute nach dem Unterricht für privaten Gesangsunterricht bleiben. Mein Schwanz sprang sofort hoch und ich muss zugeben, dass ich aufgeregt war, meinen neuen haarlosen Körper zu zeigen. Außerdem konnte ich nicht anders, als mir seine große, fleischige Fotze vorzustellen. Nach dem Unterricht wartete ich, wie mir gesagt wurde, immer noch in meinem Kostüm wie ein fertig geschminktes Mädchen. Ich ging zu Mr. Keans Büro und klopfte zögernd an die Tür.
?Eingeben? sagte eine Stimme von innen.
Das tat ich und ging in Mr. Keans Büro. Ich war noch nie hier. Es gab einige Plakate für verschiedene Produktionen und Spiele, einige signiert und andere nicht signiert. Direkt vor mir stand ein großer Mahagonitisch. Ich erinnere mich, dass ich dachte, dass dieser Schreibtisch definitiv nicht aus dem Schulbudget genommen wurde. Kean nahm mit einem hungrigen Ausdruck in den Augen hinter ihr Platz. Er trug ein weißes Button-down-Hemd und eine schwarze Hose. Ich näherte mich und er fing an zu reden.
Ich habe gesehen, dass Sie sich dieser Rolle nicht ganz verschrieben haben, sagte er. Ich fing an zu protestieren, aber er winkte mir zu und ich schwieg.
Jetzt werde ich dir beibringen, wie sehr du eine mädchenhafte kleine Schlampe bist?
Wenn ich vorher nicht total hart war, bin ich es jetzt definitiv. Ich nickte ihm zu und wollte gerade wieder sprechen, als er mich unterbrach, komm her und setz dich, sagte er und tätschelte sein Knie. Ich fing an zu tun, was mir gesagt wurde und ging zu ihm hinüber, drehte mich um und setzte mich auf seine Hüfte. Plötzlich spürte ich Arme um meine Taille, die mich zu ihm zogen. Ich konnte nicht umhin, die Wölbung zu bemerken, die sich zwischen meine Wangen drückte, und begann, meine Hüften ein wenig zu kreisen. Kean stöhnte leise und fing an, mein Kleid über meine Taille zu ziehen. Dann nahm er meinen kleinen steinharten Schwanz aus meinem Höschen und legte eine große Faust auf meine gesamte Erektion und fing an, seine Faust schnell vor und zurück zu schütteln, was Wellen der Lust über meinen Körper schickte.
Du magst es, wenn dein Daddy deinen kleinen Kitzler reibt, nicht wahr? flüsterte mir ins Ohr. Ich murmelte meine Liebe. Bald konnte ich fühlen, dass ich bereit war zu ejakulieren und sagte: Ich werde meinen Vater ejakulieren Bei einer so hohen Tonlage erkannte ich sie kaum als meine eigene Stimme.
?Sperma für Papa? hörte ich ihn sagen, als er meine Ladung in seine Hand warf.
Zieh dein Höschen aus und nimm meinen Schwanz raus? Sagte, während ich keuchte und mich vom Orgasmus erholte
Ich tat, was ihr gesagt wurde, stand auf, um aus meinem Höschen zu schlüpfen, und kniete mich dann zwischen ihre Beine. Ich band ihre Hose auf und zog sie um ihre Taille, enthüllte den gleichen Höschenstil, den sie zuvor trug, und diesen wunderschönen Schwanz, der darum kämpfte, frei zu sein. Vor so einem großen und perfekt geformten Schwanz drückte und zog ich den Reifen noch einmal voller Bewunderung nach unten. Ich hob sofort meinen Mund, um zur Sache zu kommen, schaffte es aber erst, die Spitze zu bekommen, als ich spürte, wie seine starken Arme unter meine Achselhöhlen griffen und mich auf seinen Schoß hoben und ihm ins Gesicht sahen.
Ich werde dir beibringen, wie man ein wirklich gutes Mädchen wird? genannt.
Ich spürte, wie seine rechte Hand um mich herum griff und anfing, mein Loch mit etwas Nassem und leicht Klebrigem zu reiben. Ich habe bemerkt, dass du mein Loch mit meinem eigenen Sperma geschmiert hast. Die Erkenntnis ließ meinen Schwanz wieder hart werden und ich lehnte mich etwas näher zu Mr. Kean, um seiner forschenden Hand besseren Zugang zu meinem Loch zu geben. Mein wachsender Schwanz ging darauf nicht verloren.
Du magst es, wenn dein Daddy mit deiner kleinen Muschi spielt, nicht wahr?
?Mmhmm? Ich stöhnte als Antwort.
Plötzlich hob er mich ein wenig höher und platzierte seinen Schwanz in den Eingang meines Arschlochs. Ich war aufgeregt und hatte Angst. Er fing langsam an, mich zu schubsen. Ich konnte sein hartes Glied spüren, stark und hart, aber gleichzeitig weich, wie es langsam in mich eindrang. Ich schnappte ein wenig nach Luft, als mein Kopf an meinem Ring vorbeiglitt. Er lächelte und schlug spielerisch auf meinen Arsch, die Vibrationen in meinem Arsch fühlten sich großartig an. Jetzt war ich derjenige, der Druck ausübte, als er langsam tiefer in seinen Schwanz sank. Es war ein seltsames, aber auch wunderbares Gefühl, so satt zu sein. Die letzten paar Zentimeter begannen zu schmerzen und ich fing an, langsam auf und ab zu springen, anstatt alles aufzuheben. Das Gefühl war unbeschreiblich und ich war in Lust und Vergnügen verloren, während ich immer noch die Hälfte seines riesigen Schwanzes auf und ab hüpfte. Ich spürte, wie seine Arme sich auf meine Schultern drückten und mich mit jedem Schlag tiefer drückten. Es tat ein bisschen weh, aber es fühlte sich auch unglaublich gut an, so voll zu sein und mit jedem Sprung tiefer zu gehen. Ich hatte dieses Gefühl, als seine Hände mich plötzlich stärker nach unten drückten als zuvor und ich plötzlich ein wenig vor Schmerz quietschte, als er den letzten Zentimeter seines Schwanzes hinunterglitt. Herr Kean lächelte mich an.
Jetzt klingst du wie eine gute Schlampe. Ich wusste, du könntest? genannt. Ich hatte das Gefühl, ein wenig rot zu werden. Er streckte die Hand aus und zog meinen immer noch steinharten kleinen Schwanz zur Seite, um zu zeigen, dass ich total an seinem feststeckte. Ich war stolz und nahm mein rhythmisches Springen wieder auf. Bald spürte ich, wie sich mein Orgasmus zu bilden begann. Niemand berührte meinen Schwanz, aber das Gefühl, an Mr. Keans großer Stange auf und ab zu gleiten, würde mich erschöpfen.
?Ich werde abspritzen? Ich bin außer Atem.
?Weitermachen. Benutzt du meinen großen Schwanz zum Abspritzen? Er antwortete.
Mit seiner Erlaubnis fing ich an, unberechenbarer zu hüpfen und meinen Arsch hart nach unten zu drücken. Mein Orgasmus war wie eine Welle, die sich brach. Ich weiß nicht, wie lange es gedauert hat, aber es war der längste Orgasmus, den ich je hatte. Ich stöhnte und sank in Mr. Keans Brust.
Verdammtes Mädchen, das war so sexy? Er sagte, aber du spritzt über mein Hemd? fügte er hinzu, während er nach unten schaute, und ich sah, dass es stimmte.
?Ich bin traurig? Immer noch außer Atem, schaffte ich es, es zu sagen.
Ich werde dich dafür so hart ficken, grummelte er.
Er hob mich jedoch wieder hoch und legte mich mit dem Gesicht nach unten auf seinen Schreibtisch, meine Füße auf seinen Schultern. Sein Schwanz hat mich nie losgelassen und jetzt beginnt er rein und raus zu kommen.
Ehrlich gesagt dachte ich, ich würde wieder kommen, wenn ihre Tritte stärker und ihr Grunzen lauter wurden.
Ist sie eine Schlampe? grummelte er und ich musste mit meinen Händen balancieren, damit er mich nicht direkt vom Tisch schraubte
Ich spürte, wie sein Schwanz in meinem Arsch anschwoll und er goss ihn mit einem kurzen Stoß in mich hinein. Er behielt seinen Schwanz für ein paar nette Minuten in meinem Arsch. Langsam spürte ich die Leere, als er ihn herauszog und sein immer noch mit Sperma bedeckter Schwanz herausschoss. Ich drehte mich um, ging auf die Knie und fing an, seinen immer noch riesigen Schwanz zu lecken. Plötzlich spürte ich, wie es zuckte. Wird es wieder schwer? Der Gedanke ließ meinen eigenen Schwanz zucken und ich fing an ernsthaft mit dem Kopf an seiner Fotze hin und her zu schütteln…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten sex geschichten