Meine Freundin Hat Mich Eingeladen Von Ihrer Versauten Freundin Einen Geblasen Zu Bekommen


Einleitung: Hallo Freunde. Also ja, das ist eine wahre Geschichte mit einigen Ausschmückungen. Die Namen wurden aus offensichtlichen Gründen geändert. Ich denke, ich sollte mit ETIKETTEN LESEN beginnen. Wenn dies nicht Ihre Geschichte ist, lesen Sie sie nicht. Danke schön. Ansonsten hoffe ich, dass es der Beginn einer kleinen Serie ist. Auch wenn dies die Geschichte ist, die es am meisten verdient, veröffentlicht zu werden, habe ich noch viele weitere Geschichten, die bald erscheinen sollten, einschließlich der zweiten (guten) Hälfte dieser Geschichte. Noch eine Warnung: In dieser Geschichte gibt es wenig bis gar keinen Sex, es ist alles Fiktion und Fiktion. Sex sollte bald herauskommen. Unterhaltung
Maddie sagt, sie sei interessiert
Ein kurzer, einfacher Text erfüllte mich dennoch mit nicht geringer Spannung. Das würde endlich passieren. Ich wollte The Belt kaufen.
Ich schätze, ich sollte ein Backup machen.
Mein Name ist John. Ich bin neunzehn Jahre alt und studiere im zweiten Jahr. Welche Universität spielt keine Rolle? Ich schätze, ich muss mich selbst beschreiben? Ich bin groß, etwa 16,5 cm groß und sportlich fit. Ich bin nicht durchtrainiert oder ein Haufen Zweige wie manche Leichtathleten, aber jahrelanges Gehen und Schwimmen hat mich relativ fit gemacht. Ich habe braunes Haar, das lange genug abgenutzt ist, um unordentlich auszusehen, unterstützt durch den gepflegten Bart, den ich aus Gewohnheit trage? Es ist nicht das fiese, lange, ungezähmte Zeug, das die meisten Jungs in meinem Alter verstehen, aber es reicht aus, um mein Gesicht ein wenig altern zu lassen.
Es wird lange dauern, bis diese Geschichte vollständig erklärt ist, und es besteht eine gute Chance, dass ich irgendwann eine weitere Geschichte daraus machen werde, also lassen Sie mich zusammenfassen. Während meines ersten High-School-Jahres begann ich, ein jüngeres, attraktives Punk-Mädchen namens Rowan zu treffen. War er heiß? Zumindest meiner Meinung nach ist es weit außerhalb meiner Liga, aber ich verstehe es trotzdem. Sie war für ein Mädchen groß, vielleicht über 1,5 Meter lang, und hatte langes braunes Haar, das an den Enden schwarz gefärbt war. Sie hatte wohlgeformte Brüste und einen wunderschönen Hintern, aber was mich wirklich an ihr anzog, waren ihre Augen. Irgendwo in seiner Familie gab es exotisches Blut, das ihm große, wunderschöne Augen verlieh.
Wir waren ungefähr ein halbes Jahr zusammen und in dieser Zeit haben wir beide unsere mögliche Jungfräulichkeit verloren. Wir beschlossen sogar, einen Dreier zu machen, konnten aber kein anderes williges Mädchen finden. Es war eine lustige Zeit, aber irgendwann habe ich aufgegeben. Ich kam zu dem Schluss, dass der Altersunterschied von zwei Jahren zwischen uns einen zu großen Unterschied in der Reife darstellte. Eine Entscheidung, die überhaupt nicht vom Interesse an einem anderen Mädchen beeinflusst wird. NEIN.
Lassen Sie uns über ein Jahr vorspulen. Ich besuchte ein örtliches College und lebte auf dem Campus; Dies führte zu einer sehr interessanten Reihe von Ereignissen, auf die ich nicht näher eingehen möchte. Nach meinem zweiten Semester kehrte ich nach Hause zurück und nahm mir etwas Zeit, um meinen alten Lieblingslehrer an meiner High School zu besuchen. Bin ich an meinem Ex vorbeigekommen, als ich dort war? während ein dünner Skater ihr Gesicht lutscht. Ich ignorierte es schnell und bemerkte ihre Haare. Sie hatte ihre Haare viel kürzer geschnitten, etwas länger, als ein Mann sie schneiden würde, lang genug, dass sie Teile ihres Gesichts hinter ihrem Pony verbergen konnte. Die schwarzen Spitzen sind verschwunden und durch hellere Glanzlichter ersetzt. Aber ansonsten sah sie genauso aus, wenn nicht sogar heißer. Auch die Reifung stimmte mit ihm überein. Wir stellten einen kurzen Blickkontakt her und ich ging weiter.
Später am Abend erhielt ich eine SMS.
schöner Bart
Ich lächelte, als mir sofort klar wurde, wer es war.
Schönes Haar
Und so fing es wieder von vorne an. Im Laufe des Sommers wuchsen wir enger zusammen und schon bald waren wir zurück bei unseren wilden Abenteuern, perverser denn je. Haben wir noch nie über Engagement oder das Verständnis darüber gesprochen, was wir füreinander sind? Wir hatten so viel Spaß
Natürlich habe ich immer auf dieses Trio gedrängt: The Belt, wie es in manchen Sitcoms genannt wird. Rowan hatte eine Freundin namens Maddie. Sie hatten halbherzig miteinander geflirtet, seit ihnen klar wurde, dass sie bisexuell waren, aber es kam nie weiter als zu betrunkenen Episoden. Und gerade als wir beide anfingen, uns wohl zu fühlen, begann Maddie eine ernsthafte Beziehung mit jemandem, mit dem sie eigentlich nicht betrügen wollte. Es ist eine Schande, aber ich habe gelebt.
Es war Ende September, vier Monate nachdem wir wieder zusammengekommen waren, als Rowan beiläufig verkündete, dass Maddie mit ihrem Freund Schluss gemacht hatte. Es überrascht nicht, dass er sie betrogen hatte.
Ja. Sie war eine Art Schlampe.
Meine Reaktion war offensichtlich. Komm schon, Liebling, mach weiter. Mal sehen, ob er Interesse hat?
?Ich weiß nicht? Ich bin ein bisschen wütend darüber, wie es ihm in letzter Zeit ergangen ist?
?Das ist mir egal? Und ich sagte: Ich will nur diesen verdammten Dreier und du weißt, dass sie auch dazu bereit wäre Ich antwortete.
?Guten Morgen mein Baby? Ich nehme ihn, Meister.?
Oh, richtig. Das habe ich nicht erwähnt, oder? Im Laufe des Jahres hatte Rowan eine Faszination für Dominanz, Unterwerfung und leichte Fesselung entwickelt, und ich war mehr als bereit, mich darauf einzulassen.
Außerdem gefiel es mir, als er mich Sir nannte.
Das bringt uns zurück zu diesem Text. Das macht jetzt wahrscheinlich viel mehr Sinn.
Arbeitest du diesen Samstag? Ich habe es schnell zurückgeschickt.
Ich werde ihn fragen. Das denke ich auch.
OK. Lassen Sie mich ein paar Anrufe tätigen. Du hast gute Arbeit geleistet, Liebling, du wirst belohnt.
Ooo Meister, ich kann es kaum erwarten c:
Ich schnappte mir sofort das Telefon. In meiner Stadt gab es einen kleinen, ständig wachsenden Flughafen, daher war es nicht allzu schwierig, ein Hotel zu finden. Ich suchte nach einem Zimmer, dessen Preis und Qualität meiner Meinung nach ausgewogen waren, und buchte sofort ein Zimmer. Die Preise waren zu dieser Jahreszeit nicht schlecht, und als Freund bezweifelte ich, dass ich mir große Sorgen machen musste.
Mein zweiter Anruf führte zu einem örtlichen Sexshop. Schau mich nicht so an. Sie alle wissen, dass Sie einen örtlichen Sexshop haben.
Ich hatte den Besitzer dieses Ladens relativ gut kennengelernt, seit ich bei Rowan angefangen hatte. Netter Kerl, aber ich bin zu faul, mir einen guten Spitznamen für ihn auszudenken. Nennen wir ihn Tony.
Hey Tony, ich bin John. Ich brauche das Set für Samstagabend.
?Gürtelbox? Süßer verdammter Mann?
?Ja, ich weiß. Stellen Sie sicher, dass alles einsatzbereit ist. Ich komme heute Nachmittag vorbei.
Die Belt Box, wie wir sie kennengelernt haben, war eigentlich ein Produkt namens Menage a Trois Kit, das der Laden an Leute vermietete, die sich nicht alles leisten konnten, was sie hatten, aber unbedingt einen wilden Abend brauchten. Es ist ein bisschen eklig, aber Tony hat mir die umfangreichen Reinigungsverfahren gezeigt, die alles durchläuft.
Ich schickte Rowan eine weitere Nachricht mit dem Hotelnamen und der Zimmernummer. Seien Sie um 18 Uhr da. Stellen Sie sicher, dass Maddie um 7 Uhr kommt. Bis später.
Die Antwort kam schnell. Anscheinend war er genauso aufgeregt wie ich. Sir, haben Sie von nun an einen anderen Sklaven, mit dem ich spielen kann?
Ich finde es sehr zahm.
Die nächsten Tage vergingen, bis es endlich Samstag wurde. Ich erzählte meinen Eltern eine kurze Geschichte, sagte ihnen, dass ich heute Abend nicht nach Hause komme, und ging zur Tür hinaus. Ich kam beim Laden vorbei, schnappte mir die Gürtelbox von einem grinsenden Tony und ging zurück ins Hotelzimmer.
Eine lächelnde und sehr attraktive Frau nahm meine Daten entgegen, verifizierte mich und gab mir meinen Schlüssel. Ich fragte beiläufig: Ist sonst noch jemand in der Nähe dieses Raumes? Ich fragte.
Die Frau legte ein paar Sekunden lang den Schalter um und sagte: Ein paar Geschäftsleute haben heute Morgen ausgecheckt, aber ansonsten nein. Du hast dir einen guten Zeitpunkt ausgesucht. Sie grinste mich schlau an. Und warum fragst du das?
Ich lächelte auch. Ich mochte dieses Mädchen. Vielleicht kann ich es dir morgen zeigen. Mit einem kurzen Augenzwinkern machte ich mich auf den Weg.
Ich betrat das Zimmer im dritten Stock. Einfach genug. In der Mitte des Zimmers stand ein großes Bett, und an der Wand befand sich im Unterhaltungszentrum ein alter Röhrenfernseher. Einzelzimmer waren billiger und ich bezweifelte, dass ich sowieso ein zweites brauchen würde. Ein klarer Blick auf die Straße und die umliegenden Gebäude, aber das spielte keine Rolle. Ich zog schnell die Vorhänge zu. Das Badezimmer war zwar einfach, aber schön. Eine Standdusche mit ausreichend Platz für drei Personen. Ich lächelte. Das war gut.
Als sich 6 näherte, ging ich in die Lobby und warf einen weiteren Blick auf die Frau. Als ich genauer hinsah, wurde mir klar, dass er unter seiner offiziellen Uniform jünger war, als ich dachte. Wahrscheinlich etwas über zwanzig, um Geld für die Schule zu sparen. Ich zwinkerte Rowan noch einmal zu, als sie eintrat und ihn in den Raum begleitete. Es tut nie weh.
Sobald ich den Raum betrat, drückte sich Rowan wie eine läufige Hündin an mich. Oh Meister, dieser Raum ist sehr schön. Können wir jetzt anfangen? Während er sprach, griff seine Hand nach meiner Hose.
Ich schlug ihre Hand weg, beugte mich aber vor und küsste sie leidenschaftlich. Trotz all dem Gerede über Dominanz hatte ich immer noch tiefere Gefühle für das Mädchen. Dadurch wurde die nächste Folge noch unterhaltsamer. ?Hmm? Vielleicht können wir es zähmen. Wie wäre es, wenn du dich für den Meister ausziehst?
Rowans Augen, die halb hinter ihrem Pony verborgen waren, funkelten, als sie sich schnell auszog. Ihre Brüste hatten eine wunderschöne D-Form, hingen nur leicht durch und ihr Hintern war so wunderschön wie eh und je. Ich küsste sie fester.
?Und jetzt zieht sich der Meister aus?? fragte er hoffnungsvoll.
Es ist kein ganz kleines Haustier. Kaution.? Ich zeigte auf das Bett, als ich darunter griff. ?Für den Rest der Nacht? Als er sich hinlegte, sagte ich: Du wirst jedem Befehl deines Meisters gehorchen. Kein Widerstand, keine Fragen. Verstehen??
Er sah mich an, schüttelte aber den Kopf. ?Ja Meister.?
?Ein gutes Mädchen. Öffne nun deine Beine. Sie tat dies gerne und erwartete etwas ganz anderes, und ich legte schnell ein pelzgefüttertes Lederband um jeden Knöchel. Dann schob ich ein Ende der Kette in einen Ring an jedem Band und schob die Kette unter und um das Bett herum, um ihre Beine zu spreizen.
Rowan jammerte leicht. ?aber Meister? Ich finde??
Dass Maddie angekettet wäre? NEIN. Nach dem, was Sie gesagt haben, ist er der aktivere von Ihnen beiden. Während ich redete, packte ich ihre Handgelenke und band sie mit einem dünnen Seidenband zusammen und dann am Kopfteil fest. Keine kleinen Haustiere, kannst du heute Abend nicht mit einem neuen Sklaven spielen? Du bist das Spielzeug des Abends, sagte ich, als ich einen dickeren Streifen über ihre Augen schob.
Er jammerte lauter. ?Meister bitte? Er fing an, an seinen Fesseln zu ziehen. Ich habe ihn gelassen. Ich wollte sicherstellen, dass sie fest sitzen.
Stoppt Rovan. Ich habe nicht geschrien, aber als Lehramtsstudentin und ehemalige Pfadfinderausbilderin wusste ich, wie ich meiner Stimme Autorität verleihen konnte. Er hörte sofort auf. Du hast das akzeptiert, meine Liebe, und jetzt wirst du zuhören. Wenn Sie dies tun, werden Sie belohnt. Ich habe die Uhrzeit überprüft. Viertel vor 7. Jetzt werde ich Maddie nach oben bringen. Wenn ich das tue, wirst du ruhig und still sein. Wenn du schlafen willst. Aber in jeder Hinsicht wird er denken, dass Sie bewusstlos sind. Verstehen??
Rowan nickte und zitterte leicht; Ich wusste nicht, ob es aus Angst oder Aufregung kam. Wahrscheinlich beides. Den zweiten kenne ich wahrscheinlich besser, ich kenne ihn. ?Ein gutes Mädchen. Ich werde bald wiederkommen.?
Also ging ich zurück in die Lobby und lächelte das Mädchen am Schalter an, das gerade ein älteres Ehepaar eincheckte, das wahrscheinlich eingeflogen war. Er fing für einen Moment meine Aufmerksamkeit auf und ich hörte, wie er von der anderen Seite des Raumes aus mit dem Paar sprach. Es tut mir leid, aber Ihr Zimmer wurde in die vierte Etage verlegt. Ich hoffe, es stört dich nicht??
Als das Paar ablehnend nickte, rechnete ich schnell nach und stellte fest, dass das Zimmer, in dem er sie untergebracht hatte, auf der von meinem Zimmer gegenüberliegenden Seite des Hotels und eine Etage weiter lag. Ich mochte dieses Mädchen wirklich. Das machte den fragenden Gesichtsausdruck auf seinem Gesicht, als er ein anderes Mädchen in mein Zimmer führte, noch befriedigender.
Wo ist Rowan? Ich dachte, es wäre bei dir. fragte Maddie, als wir mit dem Aufzug zum Zimmer fuhren.
Er ist bereits im Zimmer und macht sich fertig. Ich antwortete.
?Ah. Apropos, ich finde es toll, dass Sie nur dafür ein ganzes Hotelzimmer gebucht haben. Ich dachte, wir würden im Keller von irgendjemandem herumschleichen oder so.
Nein, nein, das würde nie funktionieren. Es macht überhaupt keinen Spaß. Ich kann das nicht immer machen, aber in diesem Fall? Ich fand es angemessen. Ich lächelte und sah ihn an. Ich hatte das Mädchen seit meinem Abschluss über ein Jahr lang nicht gesehen und sie hat mich nicht enttäuscht. Sie hatte einen ähnlichen Körper wie Rowan, war aber eher punkig. Lippenring, Nasenring, mehr Ohrringe, als ich zählen kann. Sein Haar war auf einer Seite rasiert, was ihm ein seltsames Aussehen verlieh, das durch das kalte elektrische Blau, in dem es gefärbt war, noch seltsamer wurde. Rowan hatte nicht ihre wunderschönen Augen, aber sie funkelten dennoch vor Aufregung. Sie war etwas dünner als Rowan, hatte kleinere Brüste und einen kleineren Hintern, aber sie war immer noch ziemlich sexy. Gut genug für mich.
Als wir vom Aufzug zum Zimmer gingen, brachte ich Rowans seltsame Vorlieben zur Sprache, obwohl ich wusste, dass er sie teilte. Oh ja, die ganze Dominanzsache. Ich habe ihn vor ein paar Jahren dazu gebracht. Ich wusste sofort, dass sie unterwürfig ist und wir hatten viel Spaß, aber ich habe es satt, ständig das Sagen zu haben, verstehst du?
Ich lachte. ?Nicht genau. ? Er antwortete mit einem fragenden Blick, den ich sofort ignorierte.
Als ich die Tür öffnete, ging ich schnell um ihn herum und versperrte ihm die Sicht auf das Zimmer im Allgemeinen und das Bett im Besonderen. Wenn du jetzt weitergehen willst, musst du mein Sklave werden. Auf deinen Knien.? Er rührte sich nicht, hob nur die Augenbraue und nahm eine herausfordernde Pose für mich ein. Ich seufzte innerlich. Das war am Anfang bei Rowan der Fall. Ich hatte später mit ihm gesprochen und es kam darauf an, dass ich dominiert werden wollte und einen Kontrollverlust spüren wollte. Ich dachte, Maddie hätte einen ähnlichen Geschmack.
Ich schlug ihn ohne zu zögern. Es ist nicht sehr schwierig, aber es reichte aus, um zu erklären, was ich sagen wollte. Dann drückte ich sie gegen die Tür, eine Hand an ihrem Hals, drückte meinen Körper an ihren und hielt mein Gesicht weniger als einen Zoll von ihrem entfernt. Sofort blitzte Hunger in seinen Augen auf. Ich bin hier verantwortlich. Nicht du. Verstehe das sofort, Tier.? Ihre Augen weiteten sich und ihr Gesicht schob sich nach vorne, küsste mich hart, biss und saugte.
Ich stieß ihn weg und zeigte nach unten. ? Knie. Jetzt.?
Er rutschte langsam vom Boden auf die Knie. Er sah mich mit einem Ausdruck purer Lust im Gesicht an, wie ich ihn noch nie zuvor gesehen hatte. Es tut mir leid, Meister. Bitte bestrafen Sie mich, wie Sie es für richtig halten. Mach mich zu deiner Schlampe.
Ein breites Lächeln erfüllte meine Gedanken, auch wenn ich es nicht auf mein Gesicht zukommen ließ. Es würde eine gute Nacht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten sex geschichten