Urlaub in cancún

0 Aufrufe
0%

Jenny und ich waren fast wie jedes andere frisch verheiratete Paar in unserem ersten Ehejahr oder so. Wir fanden neue Wege und Orte, um Sex zu haben, und diskutierten unsere Fantasien miteinander. Ich erzählte ihr alles, was ich wollte, wenn sie sich selbst fickte

mit einem großen Spielzeug zum Orgasmus zu bringen und wenn es ihr nichts ausmachte, dass ihre beste Freundin meinen Schwanz reitet, während sie auf meinem Gesicht saß, damit ich sie auslecken konnte, antwortete Jenny, indem sie zugab, dass ihre Fantasie von mehreren Männern benutzt werden sollte

Sequenz, nicht wie eine Gruppenexplosion, sondern allein mit einer nach der anderen, einfach kommen und gehen, wie sie wollte, fügte sie hinzu, dass es nur eine Fantasie war, nachdem sie den schockierten Blick gesehen hatte, den sie mir zuwarf.

Ich habe es nie geschafft, ihre Freundin dazu zu bringen, mich zu reiten, aber Jenny masturbierte ziemlich regelmäßig, damit ich sie als Teil unseres Vorspiels beobachten konnte, aber die Idee, dass sie mehrere Freunde hat, wurde nie ernst genommen und nach und nach vergaß ich vieles davon was ich dachte.

Wenn ihre Fantasie war, dann buchten wir nach 6 Jahren Ehe einen Urlaub in Cancun, Mexiko, nur für uns beide, da wir unsere Tochter für eine Woche bei ihrer Oma ließen. Es war unser erstes Mal nach den Flitterwochen, dass wir nicht zu Hause waren

.

Jennie legte in Cancun einen ziemlichen Ball an und zeigte ihren immer noch sexy Körper in einem speziell gekauften kurzen Badeanzug, sie war erst 27 Jahre alt und passte gut auf sich auf, und ich konnte nicht anders, als die bewundernden Blicke vieler von uns zu bemerken

Urlaubsfreunde gaben ihr, während sie im Hotel herumlief.

Ich bemerke, dass eine Gruppe junger männlicher Studenten von einem College in Tennessee, die nach Cancun kamen, um im American Football anzutreten, besonders auf ihre prallen Titten und ihren kurvigen Hintern achtete, eine Tatsache, derer sich auch Jenny bewusst war.

Nach der Anzahl der Biegungen zu urteilen, die sie machen musste, ordnete sie einfach alle paar Minuten die Sonnenliege, das Handtuch und alles neu an.

Ich war noch einmal an der Bar, um unsere Getränke aufzufrischen, und auf dem Rückweg bemerkte ich, dass ein paar Studenten Jenny in ein Gespräch verwickelt hatten, beides große, gut gebaute Schwarze, die ich glaube, in den 20ern zu sein.

Wie ein brennendes Haus mit meiner Frau lachten sie alle und waren wie alte Freunde, als ich ankam, stellten sie sich vor und Jenny erklärte, dass sie ihr mit der harten Verriegelung ihres Stuhls halfen, eine wahrscheinliche Geschichte, die ich dachte, aber sagte

nichts und beruhigte mich mit meinem Bier, die Jungs machten keine Anstalten zu gehen, also unterhielten Jenny und ich uns eine Weile weiter mit ihnen, während ihre Augen über Jennys Kurven wanderten und sexuelle Anspielungen Teil des Gesprächs wurden,

Das Überraschendste für mich war, dass das meiste davon von Jenny kam, die auch die meiste Zeit damit zu verbringen schien, auf die Schritte von Männern zu schauen.

В течение следующего часа или около того мы непрерывно пили, и разговор шел свободно, в конце концов еще 2 студента подошли к другому черному мальчику и большому мускулистому белому мальчику по имени Дин, которого представили как тайт-энда, что заставило Дженни громко рассмеяться и прокомментировать

Das.

es sah alles so aus, als hätten sie ziemlich enge Enden, einer der Schwarzen bemerkte, dass Jenny auch ein sehr hübsches enges Ende hatte, aber er könnte etwas dagegen tun, wenn sie wollte, alle lachten wieder und zu meinem Schock sagte Jenny, dass sie es tun würde müssen, zu … haben

Denken Sie sehr genau darüber nach, ich wurde völlig ignoriert, als diese Amerikaner offen mit meiner Frau flirteten und sie sich daran ergötzte.

Sie trank viel mehr denn je und war beschwipst, als sie sich umdrehte und mich bat, ihr ins Zimmer zu helfen, da sie ihren Bikini ausziehen musste, da es ein wenig kalt wurde, als wir gingen, sagte sie den Jungs, es nicht zu tun

überall hingehen, da sie bald zurück sein würde und ihre engen Enden noch einmal sehen wollte.

Als wir den Fahrstuhl betraten, eilte sie auf mich zu, küsste und spürte meinen Schwanz durch meine Shorts. Sie sagte, sie sei so geil, dass sie einen schnellen Fick brauchte. Wir spielten weiter, bis wir unser Zimmer erreichten, aber als sie drinnen war, ließ sie sie fallen

Hose drückte mich auf das Bett und spreizte mein Gesicht, legte ihre heiße, sehr nasse Muschi auf mein Gesicht und begann, über mein Gesicht hin und her zu gleiten, als sie ihre Klitoris bis zu einem zermalmenden Orgasmus fingerte, ihre Säfte tränkten mein Gesicht, als ich so leckte so gut wie

Ich könnte.

Da erinnerte sie mich an ihre „Bitte gib mir alle“-Fantasie.

Sie hat immer wieder geredet, ich habe versucht, es ihr auszureden, aber sie war irgendwo, was ich nicht gesehen habe, bevor sie mich angefleht hat, ihre Fantasien zuzulassen, bevor es zu spät ist und die Jungs gegangen sind?

aber wie willst du das machen?

„Du gehst und schickst einen von ihnen“, sagte sie, und „den Rest mache ich, bitte beeile dich, einen von ihnen zuerst, aber lass den Rest auch für mich, ich möchte alle 4 probieren, ich werde es tun .“

zu dir, ehrlich?

.

Meine Gedanken waren in Aufruhr, wollte sie wirklich, dass ich mit diesen Typen auf der Treppe sitze, während sie sie abwechselnd fickt, dafür sorgt, dass sie warten, bis sie an der Reihe sind, während ich darüber nachdenke, stellt sie den Camcorder auf und unterhält sich, was ich sehen kann es alles

Später mit ihr musste ich zugeben, dass mich der Gedanke daran wirklich anmachte, und im Handumdrehen hatte sie ihn auf einen Sims gesetzt, wo er den größten Teil des Raumes einnehmen würde.

„Bitte, bitte ruf jetzt einen von denen an?

Während ich mich fertig mache?

Also verließ ich den Raum, ohne zu wissen, was ich sagen oder tun würde, wenn ich zurück zur Poolbar kam.

Als ich näher kam, waren sie immer noch am selben Ort, sie kauften Bier für uns und schienen enttäuscht zu sein, als sie bemerkten, dass Jenny fehlte und fragten, ob sie zu ihnen kommen würde, ich nahm einen großen Schluck Bier und durch eine heisere Stimme

sagte ihnen, dass sie stattdessen zu ihr gehen sollten, einer nach dem anderen, wenn sie Zimmer 204 wollen? Sie sahen sich an, bevor der weiße Typ sprach: „Willst du mich verarschen, Alter?“ Ich versicherte ihnen, dass es nicht so ist, und

trank einen weiteren langen Schluck Bier, „Verdammt, also bin ich es zuerst?“

Dean sagte, weil sie keinen Nutzen mehr haben wird, wenn diese Typen sie besuchen, Zimmer 204, sagst du?

und er ging, bevor es eine Planänderung geben konnte.

Die drei verbleibenden Schwarzen, deren Namen ich bereits vergessen habe, murmelten eine afroamerikanische Sprache, der ich nicht folgen konnte, aber es war an ihren Gesten zu erkennen, dass sie die Reihenfolge der Schläge bestimmten und dem frisch betrogenen Mann den Urin entzogen.

.

Ungefähr 20 Minuten später kam Dean gerötet und nach Sex riechend zurück, zu seiner Ehre sah er schüchtern aus und nahm kein High-Five-Angebot von Schwarzen an, er drehte sich zu mir um und fragte, ob es mir gut gehe, ich antwortete, was ich hoffte

würde es zuversichtlich klingen?

Ja natürlich?

aber das klang nicht so gut für mich, dann sah ich zu, wie er etwas zu einem der anderen sagte, was ich schätze, dass meine Frau ihn brauchte, dann ging er joggen und hielt etwas fest, das wie ein sehr dicker Schwanz durch seine weiten Shorts aussah zu

Chor afroamerikanischer Witze.

Es dauerte fast eine halbe Stunde, bis die nächste Schicht kam und Nummer 3 in eine Falte geriet, Nummer 2 musste mir nur sagen, was für ein schöner Arsch meine Frau ist und wie sehr sie ihren Tag im Bett genießt, Dean

Irgendwo abgedriftet, ich fühlte mich schlecht und hoffte, Dean würde es nicht weitergeben, dass ich immer noch Bier trank, was könnte ich sonst tun und wünschte, es wäre alles vorbei, ich machte mir wirklich Sorgen um Jenny bei Zeit Nummer 3

zurück, aber er beruhigte mich, als er mir sagte, sie sei eine „heiße Schlampe“.

und er?

In einen Eimer verwandelt?

Lachend war Nummer 4 bereits in Zimmer 204 davongaloppiert, also war endlich das Ende nah.

Eine weitere halbe Stunde verging, bevor er zurückkam, um mir zu sagen, dass meine Frau bereit war, mich zu empfangen.

Mit all den Getränken, die ich kaum in den Raum bringen konnte, betrat ich den Raum, es war ungefähr 2 Stunden her, seit ich gegangen war, obwohl es sich nach viel mehr anfühlte, ich weiß nicht, was ich erwartet hatte, aber nicht, was ich

fand, Jenny strahlte wie eine Katze, die Creme drauf hatte und da war viel davon, auf verstreuten Laken, auf ihren Haaren, auf ihren Brüsten und Hinterbacken, sie lag auf dem Bett, breitbeinig, Muschi rot,

nass und offen.

Ich habe Platz für noch einen, sagte sie, als sie meine Shorts herunterzog und meinen harten Schwanz in ihren gut gefickten Arsch voller Schwarzer-Sperma führte, als er hineinkam, fühlte er sich nicht so etwas wie ein „enges Ende“ an?

Ich wusste es vorher, aber wir schlossen unsere Lippen und ich fickte sie so hart ich konnte.

Ich werde Ihnen erzählen, was ich gesehen habe, als wir das Video ein anderes Mal abgespielt haben.

Hinzufügt von:
Datum: März 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.