Sommerferien teil 4

0 Aufrufe
0%

Hatten Sie jemals einen Gedanken, der Sie aus dem Schlaf weckt, egal wie tief Ihr Schlaf war?

Ich springe sitzend und schweißgebadet aus dem Bett, mein Kopf rast mit einem Plan.

Ich fange an, vor mich hin zu kichern, denn das ist ein Gewinnplan, jeder gewinnt, ohne zu verlieren.

Ich meine, ich wäre total für einen Plan gewesen, der Menschen leiden lässt, aber warum nicht Gier einsetzen, um genau das zu bekommen, womit sie niemals auf die Idee gekommen wären, mich zu bestechen.

Ich nehme den Hörer ab und sehe, es ist halb zwei Uhr morgens, ich sollte schlafen gehen oder es zumindest versuchen, aber ich kann nicht übertreiben.

Ich nehme eine Münze aus meiner Jeanstasche und drehe sie um, gehe auf Abigail zu, Zahl auf Bethany.

Der Schwanz ist.

Ich schleiche mich aus dem Bett und den Flur entlang zu Bethanys Zimmer, überprüfe die Tür und bemerke, dass sie offen steht.

Ich höre sie leicht atmen.

Ich schließe die Tür und sobald es klickt, sehe ich Bethany in ihrem Bett herumzappeln, sie sieht mich an und ich gehe zu ihrem Bett und schlüpfe unter die Decke.

Ich schiebe meine Hand in Bethanys Höschen und fange an, ihren Kitzler zu reiben.

Oh Junge, was machst du?

Oh das ist gut ,?

Bethany sagt, beweg deine Hüften, damit ich einen besseren Winkel bekomme.

Ich kann sehen, dass sie sich nach unserer Sexsession vor ein paar Stunden umgezogen hat und sie trägt ein einfaches Paar Höschen und ein Tanktop ohne BH, ich habe nur meine Shorts, aber sie sind locker genug, dass Bethanys Hand direkt hineinpassen kann.

als sie meinen Schwanz packt und anfängt, hart zu masturbieren.

Ich öffne ihre Beine und stecke einen Finger in ihre Muschi;

Es ist heiß und feucht, als Beth ihre Hüften hebt, um meinen ganzen Finger in mich zu schieben.

Ich lasse Bethany meine Shorts herunterziehen und auf meine Knie aufstehen, sobald sie abheben, lasse sie ihren Kopf bewegen und meinen Schwanz in ihren Mund nehmen.

Der Blowjob, den ich ihr zuvor gegeben habe, war schön und heiß, aber das ist eher ein Vorspiel für das Hauptereignis, dass sie den größten Teil meines Schwanzes in ihren Mund schiebt und ihn schnell rein und raus bekommt.

Ich nehme den Rhythmus ihres Blowjobs und führe einen weiteren Finger in ihre Muschi ein, bevor ich mich an ihren Rhythmus anpasse und sie mit meinen Fingern berühre.

Ich fühle, wie Bethany an meinem Schwanz stöhnt und höre auf, meinen Kopf zu bewegen, nehme meine freie Hand und ficke sie leicht ins Gesicht.

Ich spüre, dass sie ziemlich nass ist, und ich nehme meinen Schwanz aus Bethanys Mund, reiße ihr Höschen ab und werfe es auf den Boden.

Ich positioniere mich zwischen Bethanys Beinen und sie nimmt meinen Schwanz und richtet ihn an ihrer Muschi aus und ich führe mich so tief wie möglich ein.

Beth ist feuchter als zuvor und ich verschwende keine Zeit und fange an, sie in und aus ihrer Muschi zu hämmern.

Ich küsse und knabbere mit meinen Zähnen an Beths Hals, sie beginnt lauter zu stöhnen und gräbt ihre Nägel in meinen Rücken.

Ich mag das Gefühl, aber ich will mehr, ich nehme einen von Bethanys und ziehe sie hoch, um ihn tiefer in ihre Muschi zu schieben.

„Oh Gott, es ist zu tief, geh langsamer,“?

Sagt Bethany mir mit einem Ruck.

Ich könnte, aber ich fühle mich großartig, als ich mich zurückziehe und anfange, ihre Muschi hart und schnell zu hämmern.

Bethany beginnt zu quietschen und wirft das Kissen über ihr Gesicht, um das Geräusch zu dämpfen.

Ich ziehe Bethanys Kissen von ihrem Gesicht, sie hat einen wütenden Ausdruck in ihren Augen, bis ich meinen Schwanz ganz in ihre Muschi ramme und meine Ladung tief hinein schiebe.

Bethany fängt an, sich gegen meinen Schwanz zu winden, während mein Orgasmus ihren entfesselt.

Ich lasse Bethany mit dem Abspritzen und Schütteln fertig werden, bevor sie sich langsam herauszieht und aus dem Bett rollt, ich finde das Höschen, das ich geworfen habe, und säubere unser Sperma von meinem Schwanz.

„Scheiße, warum bist du nicht weicher geworden, als ich ihn gefragt habe?“

Bethany bittet darum, aufzuräumen.

„Wahrscheinlich, weil ich dich härter gefickt habe, als du auch gekommen bist,“?

antworte ich lächelnd.

Ich sehe, wie sie den Kopf schüttelt, aber sie lächelt, und sobald sie aufgeräumt hat, ziehe ich meine Shorts wieder an und lehne mich aus ihrem Zimmer und zurück in meins.

Ich habe eine gute halbe Stunde gegessen und beschlossen, vor dem Training ein Nickerchen zu machen.

Halb fünf Uhr morgens war noch nie so verdammt gut wie heute Morgen;

Ich nehme meine gesamte Trainingsausrüstung und gehe laufen.

Es ist ein frischer Morgen und nach einer Weile kann ich die Wärme der Sonne spüren, während ich vom Laufen wieder zu Liegestützen und Bauchmuskeln übergehe.

Heute Morgen starrt Loretta mich nicht an, aber ich sehe, wie Rosa sich hineinbewegt, und beschließe, eine andere Perspektive einzunehmen, als ich in die Küche gehe.

Hey Rosa, können wir kurz reden?

Ich bitte, sich zu setzen.

Ich spreche normalerweise nicht mit meiner Familie?

Rosa erzählt mir ein wenig verwirrt.

Sie ist eine einfache lateinamerikanische Frau in den Dreißigern mit zu einem festen Knoten zurückgebundenem Haar und einer grauen Uniform mit Rock und Schürze.

„Arbeiten Sie gerne für Loretta und Herrn Delauter?

Ich frage deutlich.

? Frau.

Delauter ist nett, es war nett, als sie hier eingezogen ist, ich habe eigentlich nicht viel mit Herrn Delauter gesprochen, außer dass ich eines Tages aus seiner Höhle raus bin,?

Rosa sagt mir, ich soll die Theke putzen.

Loretta ist also die Hausherrin und Mr. Delauter zahlt Ihren Scheck ,?

Ich kläre auf.

»Und das ist eine bessere Kontrolle als einige der verdammten Puta in einigen der anderen Häuser in der Nachbarschaft,?

Rosa sagt, dann ertappt sie sich beim Fluchen.

„Okay, ist es in Ordnung, wenn reiche Leute so genannt werden, wie sie sind?“

antworte ich kichernd.

Wir unterhalten uns eine Weile, bevor ich mich entscheide, zu meinem ersten Treffen am Morgen zu gehen, Mark Jr. Ich gehe aus der Küche und überprüfe ihre Schlafzimmertür und ich mag Bethany am Abend, bevor sie geöffnet wird.

Als ich mich lautlos hineinschleiche, bemerke ich, dass Marks Zimmer ein Sportlerparadies ist.

Poster von Fußballspielern oder Frauen in Unterwäsche und Bikinis, die mit Fußballspielern schlafen, Kleidung auf dem Boden und ein Schreibtisch mit einer möglicherweise ramponierten Festplatte voller bezahlter Pornos.

Ich schiebe den Stuhl, dem Mark gegenübersteht, und warte mit meinen Füßen auf dem Sitz und meinem Hintern auf der Rückenlehne.

Es dauert ein paar Minuten, aber schließlich wacht Mark Jr. auf und hat sein High.

Was zum Teufel machst du in meinem verdammten Zimmer, Mann?

sagt Mark laut, als er aus dem Bett fliegt und zu Boden fällt.

„Nun, ich dachte, wir sollten reden, und ich habe entschieden, dass ich warten werde, bis du aufwachst?“

antworte ich lächelnd aus meiner Kapuze.

Sitzt du da und siehst mir beim Schlafen zu, ist es durcheinander?

sagt Mark und zieht sich eine Robe über.

„Nun, wenn Sie keinen ungebetenen Gast in Ihrem Zimmer haben wollen, sollten Sie dann die Tür abschließen?“

Ich antworte, indem ich mich umsehe,?

und wahrscheinlich auch Ihre Fenster.

Okay, ich bin wach, also rede?

Mark sagt schließlich wach und defensiv.

Okay, ich dachte an gestern.

Ja, blind zu sein ist wirklich scheiße, aber ich kann sagen, umgekehrte Positionen würden wahrscheinlich dasselbe tun, aber ich sage, ich will etwas und du kannst mir helfen, es zu bekommen, und wenn du mir hilfst, werde ich dir helfen,?

Ich erzähle es ihm von meiner gehockten Position aus.

Okay, also entweder ich helfe dir und du fickst mich oder ich helfe dir nicht und erzähle den Leuten, dass ich dir in den Arsch getreten habe,?

Mark reagiert nicht so begeistert wie ich auf die Idee.

„Ich schätze, du willst nicht in irgendeinen verdammten Urlaub fahren, um dich zu beruhigen oder von dem wegzukommen, was passiert ist, und es ist in Ordnung, deinem Vater zu sagen, dass ich nicht will, dass du gehst, damit wir uns verbünden können,?“

Ich sage ihm, dass ich immer noch meinen Morgenglanz geniesse,?

Ich werde ihn davon überzeugen, dass wir alle viel davon gewinnen können, dann verbinden wir uns, und durch eine Verbindung gehen wir beide ein paar Mal die Woche in die Stadt und geben etwas verdammtes Geld aus.

Ich sehe Marks Gesicht, während er über die Idee nachdenkt.

Ich ließ ihn aus dem Zimmer;

Anscheinend hat es ein eigenes Badezimmer.

Als er herauskommt, hat er ein Lächeln im Gesicht und zieht seine Hose an.

Okay, lass uns Geld ausgeben und versuchen, uns zu mögen.

Ich schätze, du hast etwas geplant, was du tun möchtest, oder?

fragt Marco.

Ich lächle, als wir beide sein Zimmer verlassen und das Versteck seines Vaters betreten.

Wir unterhalten uns ungefähr eine Stunde lang, ich zeige ihm Bilder von den Mädchen zu Hause und er zeigt mir Bilder von seinem College-Durchbruch.

Großer Typ in seinem ersten Jahr und es ist nicht schlecht bei den Frauen, die er hatte, ich kann sagen, dass er etwas in Katy gesehen hat, und wir fangen an, Geschichten zu vergleichen, als ihr Vater hereinkommt.

Was ist passiert und warum glaube ich, dass ich mein Scheckbuch brauche?

Herr Delauter bittet uns, an seinem Schreibtisch Platz zu nehmen.

„Nun, wir haben beschlossen, Papa zu fesseln“, sagte er.

sagt Marco lächelnd.

»Ich weiß, was Sie denken, Sir, also lassen Sie es mich erklären?«

startet in ,?

Mark möchte keine Zeit ohne seine Freunde und Familie verbringen und es stört ihn, wenn ich mit ihm auskomme, weil ich nicht mit meinen Freunden und meiner Familie zusammen bin.

Also werden wir beitreten, während ich hier bin, und wir werden etwas Geld brauchen, um es auszugeben, wenn wir ausgehen, wahrscheinlich drei Tage die Woche ab heute, und mein Schweigen über das, was gestern passiert ist, wird nach etwas ganz Besonderem verlangen

Mann.?

„Okay, also gebe ich entweder eine Menge Geld für Sie aus oder verliere meinen Sohn an die Polizei, wenn Sie Anzeige erstatten?“

Herr Delauter erklärt ,?

Wie wird dies der Familie zugute kommen, das ist mein Problem mit dieser Situation.?

„Oh nein, ich werde nichts mit der Polizei unternehmen oder meinen Vater kontaktieren, wegen dem, was gestern passiert ist.

Was ich sage ist, dass Mark und ich uns verbinden, ich werde mich wirklich hinsetzen und Loretta und ich werden die ganze Therapie machen / Dr.

Phils Quatsch.

Werde ich auch mit deinen Töchtern ausgehen?

sage ich lächelnd und denke an meine letzten zwei Nächte ,?

Ich gebe dir das ganze Happy-Family-Paket und es wird dir gefallen und in fünf Wochen und fünf Tagen und einigen Änderungen können wir sagen, dass alles gut gelaufen ist und ich werde auch darüber sprechen, freiwillig wieder runterzugehen.

Wirst du der Ehemann sein, der seiner Frau sein Kind hatte, oder welchen Titel du ihm geben willst?

Ich sehe, er fragt sich, was das Muster ist, aber ich biete ihm aufrichtig an, was er will, Frieden in seinem Zuhause.

Ich sehe, wie er zu seinem Computer springt und schnell das Budget mit Mark Jr. bespricht, der sich mit einer Visitenkarte pro Woche begnügt.

Ich drehe wirklich, aber ich höre auf, weil ich mein verdammtes Sahnehäubchen auf diesem fantastischen Eis haben muss, das ich geplant habe.

Ich nehme einen Zettel von Herrn Delauters Schreibtisch, schreibe meinen Sonderwunsch auf und gebe ihn ihm.

Ich sehe zu, wie er es liest, und ich denke, das ist das Einzige, was er mir wirklich geben will.

Okay, du hast also das Geld und der Sonderwunsch ist in Ordnung, aber meine Mädels mögen dich entweder oder du lässt sie in Ruhe,?

Herr Delauter behauptet, der Vereinbarung ein gewisses Maß an Endgültigkeit zu verleihen.

Ich lächle und nicke, dann stehen Mark und ich von unseren Stühlen auf und gehen in die Küche.

Es ist etwa sieben Uhr morgens und Loretta macht bereits Pfannkuchen zum Frühstück.

Mark und ich sitzen nebeneinander an der Theke und unterhalten uns weiter, während sie zwischen uns beiden verwirrt aussieht.

Die Mädchen gehen alle mit schläfrigen Augen zu Boden und erstarren, als sie sehen, dass Mark und ich auch reden.

„Sind Leute mitten in der Nacht gekommen und haben Ihr Gehirn neu verdrahtet?

fragt Abigail, als sie sich an die Theke setzt.

»Ja, sie haben mich heute Morgen um zwei mit einer besonderen Nachricht geweckt?« »Nein.

Ich gehe hinüber und flüstere Abigail ins Ohr,?

Später werde ich Ihr Babyauto bestmöglich hacken.

Abigails Gesicht verfärbt sich in den besten Purpurton, und an diesem Punkt kommt Mr. Delauter schließlich aus seinem Versteck und ruft den Rest von uns an den Tisch, damit Rosa und Loretta das Frühstück servieren können.

Reden wir eigentlich wie ein normaler Haushalt mit den verwirrten Mädchen und den Jungs alle?

Alles ist gut?

Einstellungen.

Das Frühstück verläuft reibungslos, und ich gehe die Treppe wieder hinauf, dusche und gehe dann in mein Zimmer, um mich schnell umzuziehen.

Ich beschließe, mich ein paar Stunden zu entspannen, bevor ich den letzten Anruf zu meinem „Masterplan“ mache.

Ich verbringe die Stunden in Ruhe, als ich merke, dass es endlich nach zehn ist, hole ich das Telefon vom Nachttisch und rufe Koris Mama an.

Hallo Junge, warum rufst du mich an, hast du Korinna falsch geschrieben?

Mrs. Patrick sagt es mir zur Begrüßung.

„Hallo Mrs. Patrick, ich rufe nicht Kori an, ich rufe an, um Sie um einen großen Gefallen zu bitten?“

Ich beginne.

Ich werde meine Idee prüfen, dass sie zunächst nicht gut aufgenommen wurde, aber ich schalte den bettelnden und flehenden Teil ein und lasse sie gnädigerweise auf meine Bitte eingehen.

„Also sag ihr nicht einfach, sie soll sich eine lausige Geschichte ausdenken und du kümmerst dich um den Rest?“

Mrs. Patrick bittet darum, ihre Seite des Plans zu bestätigen.

„Ja, ich werde es Ihnen nicht sagen, also ist es eine Überraschung und vielen Dank, Mrs. Patrick?“

Ich antworte, indem ich den Anruf schließe.

Ich lege mein Handy weg und gehe die Treppe hinunter, um Mark Jr. zu finden, damit wir in die Stadt gehen können.

Ich finde ihn, wie er sich in einem Familienzimmer entspannt und aufsteht, wenn er mich sieht.

Ist es Zeit endlich zu gehen?

fragt Marco.

Ich nicke und wir gehen in die Garage, ich sehe den Mercedes, der Mr. Delauter fährt, und die Limousine, die Loretta mich gestern herumgefahren hat, aber es ist der rote Dodge-Herausforderer, für den Mark die Schlüssel hat.

Sobald wir die Einfahrt verlassen haben, beschließt Mark, ihn unterwegs zu schlagen.

„Okay, ich schätze, ich wurde eingerichtet, um die Schuld für etwas auf mich zu nehmen, was ist das?“

fragt Mark, als wir die Stadt betreten.

Ich zeige ihm mein Handy und meine GPS-Adresse, er zuckt mit den Schultern und wir fahren ins Stadtzentrum.

Nach gut dreißig Minuten mit dem Auto sind wir nicht im besten Teil der Stadt, aber wir sind trotzig genau dort, wo ich sein möchte, dem bestbewerteten Tattoo-Shop der Stadt.

Hatten Sie tolle Kritiken für einen Typen namens Smitty?

und sag ihnen was du willst.

„Oh Gott, ich dachte, sie machen Witze, als du sagtest, du würdest dich tätowieren lassen“, sagte er.

sagt Mark, als wir aus dem Auto steigen.

Ich gehe hinein und gehe von einem sonnigen Tag zu einem kalten, dunklen Friseursalon mit ein paar aufrechten Stühlen und Behandlungsstühlen.

Die Leute drinnen sind mit der Arbeit beschäftigt, aber ich kann die meisten farbigen Tattoos auf ihren Armen sehen und eine Frau, die sich eines auf den Hintern stechen lässt.

Marks Altersmädchen begrüßt uns an der Theke.

Hallo, hast du heute etwas Tinte?

fragt er Mark und ignoriert mich.

?Oh nein, es ist ?

Mark antwortet, indem er mir zunickt.

?Gut wie alt bist du,?

fragt er und richtet seine Aufmerksamkeit auf mich.

„Bin ich alt genug, um zu wissen, dass ich von hier ein Tattoo will, anstatt einen Typen mit Kugelschreiber,?“

Ich antworte intelligent.

Ja, das bedeutet Moll.

Hör zu, Junge, wir tätowieren hier keine Minderjährigen, ist das gegen das Gesetz,?

sie informiert mich.

Okay, willst du mir sagen, ich habe Geld zum Ausgeben und du willst es nicht?

Wirklich?!

Sie lehnen also anständige Geschäfte ab, weil „Sie das Gesetz nicht brechen wollen?“, Wirklich?

frage ich sarkastisch.

Ich sehe, dass sie von meiner Einstellung nicht beeindruckt ist und ich will gehen, aber ich werde von einem älteren Jungen aufgehalten.

„Hey Junge, schaffst du deinen klugen Arsch hierher?“

Er ruft mich von einem der Stühle aus an.

Ich gehe hinüber und schaue es mir besser an;

Ich glaube, er ist älter als mein Vater.

Weißer Mann mit ergrauendem Spitzbart in Jeans und Cowboystiefeln, T-Shirt und Jeansweste.

Er beugt sich vor, als ich ihn erreiche.

Warum zum Teufel machst du meiner Nichte das Leben schwer?

Frage mich.

„Ich weiß, was ich will, und ich will es von der besten Stelle, um es zu bekommen, alles, was ich gesehen habe, sagt hier und ein Typ namens „Smitty“?

Ich antworte ehrlich ,?

und mich mit der Alterssache zu bewerfen, scheint ein Schlupfloch zu sein, Sir.?

Er starrt mich eine Minute lang an, dann fängt er an zu kichern, das Mädchen an der Rezeption kommt herüber, um mich hinauszuführen, aber er begrüßt sie.

„Smitty ist mein Freund, und ich werde ihm sagen, er soll dir etwas Tinte geben, aber ich will keine Babys weinen hören,?“

sagt mir der alte mann deutlich ,?

und nein, aber ‚es wird zu lange dauern‘ Scheiße, das bekommst du in mehreren Sitzungen, kleiner Scheiß.?

Ich nicke zustimmend und beobachte, wie er aufsteht und nach hinten geht und dann mit dem wahrscheinlich am meisten tätowierten Mann, den ich je in meinem Leben gesehen habe, hinausgehe, er hat einen dichten Bart und fettiges braunes Haar auf seinen Schultern.

Hat etwa 6?5?

und es ist wie eine Mauer gebaut, kein Hemd und nur ein paar Cargo-Shorts und Stiefel als Kleidung, der Rest ist alles Tinte.

„Hey Junge, Dad sagt, du willst Tinte von mir, weißt du, was du willst, oder soll ich mich mit einem verdammten Einhorn oder so zufrieden geben?“

fragt mich Smitty scherzhaft.

Ich ziehe mein Hemd aus und zeige ihm genau, wo ich das erste haben möchte, und als ich ihm sage, wie er aussehen soll, zuckt er nur mit den Schultern und zwingt mich, mich auf einen der Zahnarztstühle im hinteren Teil des Ladens zu legen.

Ich habe Mark Jr. aus den Augen verloren und ich werde nicht lügen, dass dies wahrscheinlich wie ein Hurensohn wehtun wird.

Ich weiß nicht, wie lange ich auf dem Stuhl bleiben werde, aber ich denke, nach der ersten Stunde wäre ich von diesem Gefühl wie betäubt gewesen, keine Chance in der Hölle.

Als es endlich vorbei ist, reibt Smitty etwas Schleim auf meine Seite und bedeckt sie mit einem Verband.

„Kommen Sie in fünf Tagen wieder und wir fangen mit Farbe an, dann weitere fünf Tage und die endgültige Definition von Schwarz?“

Smitty sagt mir, ich soll mein asoziales Hemd nach mir werfen.

Ich lege es zurück und bekomme ein Glas Schmiere und einige Anweisungen, wie und wann ich es auftragen soll, von einem anderen Künstler auf der Vorderseite.

Ich schaue mich um und sehe nirgendwo Mark oder die Enkelin des alten Mannes.

Als ich nach vorne gehe, sehe ich, dass das Auto weg ist und der alte Mann mir nach draußen folgt.

„Dein Freund hat noch etwa eine halbe Stunde Zeit in deinem Tattoo,“?

er sagt es mir.

Verwirrt schreibe ich Abigail und Bethany und sage ihnen, dass sie sich mit ihrem Bruder in Verbindung setzen und ihm sagen müssen, dass er mich holen soll.

Nach der Flut von Fragen sagen sie mir, dass sie ihm eine Nachricht geschickt haben, aber er antwortet nicht.

Der alte Mann sagt mir, dass er bezahlt wurde, bevor er ging, also muss ich mir keine Sorgen um eine Tracht Prügel machen.

Ich schalte das GPS auf meinem Handy ein und gehe auf etwas zu, von dem ich glaube, dass es ein Einkaufszentrum ist.

Nach etwa einer Stunde zu Fuß entdecke ich, dass mein endgültiges Ziel kein Einkaufszentrum ist, sondern ein alter Parkplatz, und ich befinde mich in einem lateinamerikanischen Treffpunkt.

Ich erwarte ein großes Aufsehen, wenn ich Carlos und einige seiner Jungs um einige Autos herumgehen sehe.

Ich habe keinen Mantel, aber ich beschließe, ein Risiko einzugehen und Hallo zu sagen.

Als ich näher komme, werde ich von Hector begrüßt.

Was zum Teufel machst du hier, Pendejo?

Ettore fragt mich.

»Hector, nett dich zu sehen, Kumpel, wie ist deine Kehle?

antworte ich fröhlich.

Ich sehe ihn und die Jungs sind verwirrt, aber Carlos erkennt mich und fängt an zu lachen.

Was machst du hier draußen so allein, Mann?

fragt Carlos, steht auf und begrüßt mich mit einem halben Händedruck und einer halben Umarmung ,?

Ich dachte, sie würden dich nicht aus dem Schloss lassen.

?Nee, ich habe einen Deal mit dem Direktor gemacht und die Besuchsrechte bekommen?

antworte ich lächelnd.

Wir lachen beide und er lädt mich ein, mich zu seinen Jungs zu setzen.

Nach ein paar Minuten Chat wärmen sie mich endlich ein bisschen auf und ich bekomme endlich eine SMS von Mark.

Anscheinend bekommt er etwas Arsch und wird zurück zum Tattoo-Studio gehen, um mich abzuholen, wenn ich fertig bin, ich antworte, dass ich schon fertig bin und bekomme keine Antwort.

Eine Sache, die ich nicht zu Hause habe, ist der Typ, mit dem ich reden kann, Carlos hingegen ist ein Hauch frischer Luft, aber ich kann sehen, dass Hector immer noch sauer ist, dass ich ihn geschlagen habe.

Ich beschließe, dem Jungen einige Hinweise zu geben.

»Okay Hector, ich denke, du musst lernen, wie man kämpft?

sage ich zu Hector, der von der Bank aufsteht?

Gehen Sie voran und erschießen Sie mich.

Ich sehe, er ist verwirrt, aber nachdem er sich bei Carlos erkundigt hat, steht er auf und fängt an, einige der größten Scheunen aufzuheben, die ich je in meinem Leben gesehen habe.

Es ist einfach, aus Hectors Schlagbahn herauszukommen, und nach etwa einer Minute des Schwungs und Fehlschlags warte ich darauf, dass er nach rechts schwingt, und blockiere mit meinem linken Unterarm, ich schlage direkt an seinem Ohr vorbei und friere es ein.

Zunächst einmal sind Ihre Fäuste keine Hämmer;

Sie schwingen sie nicht und hoffen, dass das Gewicht sie genauer macht.

Es macht es auch wirklich einfach zu sehen, woher dein Schlag kommt ,?

sage ich ihm, ziehe meine Arme zurück und erkläre ,?

halten Sie Ihre Fäuste erhoben und vor Ihrem Gesicht, schlagen Sie mit einem geraden Schuss von der Schulter.

Ich gebe ihm weiter Anweisungen und er nimmt es gut auf, wir sprechen wieder über einige Mitglieder der Crew und nach einer Stunde verlassen nur ich und Carlos.

Ich erzähle ihm, warum ich hier unten bin und ein bisschen von der Geschichte mit mir und meiner Mutter.

„Okay, ich weiß, es ist vermasselt, aber warum gibst du ihr eine Chance, Kumpel?“

fragt Carlos.

„Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, denken meine Mädchen, dass ich sowieso schon über einen Monat hier sein sollte und hätte?“

Ich antworte,?

Ich meine, daran erinnere ich mich nicht, und nur hier zu sein, bringt mich dazu, zumindest eine Art Abschluss von ihr darüber zu bekommen, wie mies es um sie herum aufgewachsen ist.?

„Nun, du musst deine Mutter lieben, ich schätze, sie hat dich während deiner Schwangerschaft nicht durch Trinken umgebracht, also ist das schon etwas?“

erzählt mir Carlos lachend.

Irgendwann bekomme ich eine Nachricht von Mark und er ging zurück zum Tattoo-Studio und ich sage ihm, wo ich hingegangen bin.

Nachdem du mir was zum Teufel gegeben hast?

gefolgt von ?auf dem Weg?.

Ich lege das Telefon weg und gehe zurück, um mit Carlos zu plaudern.

„Okay Mann, sperrst du deine Schwester am Wochenende ein oder so, weil sie ziemlich heiß ist?“

frage ich beiläufig.

„Hey Mann, ist das meine Familie, von der du sprichst?“

Carlos beginnt alles in der Defensive,?

aber ja, er kann nicht viel raus, da die meisten Leute nichts mit seinem älteren Bruder zu tun haben wollen.?

„Hast du Angst oder so einen Scheiß?“

frage ich scherzhaft.

„Hey Mann, ist es nicht so, als hätte ich eines der Mädchen, mit denen du lebst, mit mir im Haus ausgehen lassen?“

Carlos erwidert in der Defensive.

„Ich würde gerne tauschen, mir ein Angebot machen, Mann, aber du kannst nur so lange bekommen, wie ich kann und ich kann sie dazu bringen, einen guten Scheißmann zu machen,“?

antworte ich lächelnd.

Carlos ist ein bisschen verblüfft, aber nach ein paar Sekunden kam ihm die Idee, aber er muss es an ihm und wirklich an der seiner Schwester vorbeibringen.

Endlich taucht Mark auf und wir tauschen Nummern aus, bevor ich ins Auto steige und nach Hause fahre.

„Okay, da ich wahrscheinlich sterben werde, haben wir ein Problem, hast du einen verdammten Sonnenbrand in der Hölle?“

Mark sagt mir, dass ich meine Haut klebe.

Ich hatte das vorher nicht bemerkt und ich bekomme normalerweise nicht viel Sonne ab, aber ich fühle mich warm an und ich kann sagen, dass ich mich morgen verletzen werde, wenn nicht früher.

Ich schreibe Loretta nach Hause und informiere sie über meinen neuen Zustand, sie sagt, sie wird alles für mich vorbereiten, wenn ich dort ankomme.

Es dauert eine Minute, aber ich bin mir nicht sicher, was er vorhat.

Wird er mich töten, wenn er das Tattoo sieht?

fragt Marco.

Ich schüttele den Kopf und versuche mich während der Fahrt zu entspannen.

Wir gehen gegen sechs nach Hause und sobald Loretta mich sieht, habe ich ein Gefühl von Mutterschaft, das ich seit Jahren nicht mehr gegeben habe.

Ich werde ins hintere Badezimmer geschleppt, ziehe mein Hemd aus und meine Arme und mein Kopf sind mit Aloe bedeckt.

Als sie fertig ist, schlägt sie mich in die Seite und ich zittere ein wenig, aber sie ignoriert ihn.

Ich gehe zurück in den Hauptbereich und sehe Abigail und Bethany, die auf meine Brandwunde oder den Mullfleck an meiner linken Hüfte starren.

Der Rest des Abends verläuft wirklich reibungslos, Mark Jr. erfindet eine Geschichte darüber, was wir nach dem Tattoo-Shop gemacht haben, ohne das Tattoo zu erwähnen, das ich auf meiner Seite trage.

Loretta nimmt mich wieder hoch und führt mich in mein Zimmer.

Okay, ich habe mit Mark Senior gesprochen und er sagte, du gibst ihm Frieden, aber ich will keine Geschichte, und du spielst so, als ob es sechs Wochen lang bei uns gut liefe,?

Loretta sagt mir, dass ich mich hinsetze.

Ja, es ist eine Art Deal.

Ich verbünde mich auch mit Mark Jr.?

antworte ich ruhig.

Ich möchte nicht, dass du so tust, als wärst du keine gute Mutter gewesen, als du jünger warst.

Ist das eine Lüge und der Grund, warum ich dich hier unten haben wollte, ist, weil wir versuchen könnten, an den Dingen zwischen uns zu arbeiten,?

Loretta erklärt.

Okay, dann lass uns reden.

Wir haben gestern gesprochen, ich habe dir erzählt, wie mein Leben letztes Jahr war.

Du hast mir deine Wohltätigkeitsarbeit gezeigt und ich kenne auch Mädchen wie dich und Rosa.

Sie wissen nicht, was Sie mehr wollen,?

frage ich verwirrt.

Bist du nicht sauer darüber, wie ich war, als du und dein Dad gegangen bist, als du neun warst?

Sie fragt.

Ich erinnere mich, dass ich sie letztes Jahr gesehen habe, ein wenig verschwommen, aber meistens voller langer Nächte, in denen sie sich über die Feiertage mit Papa stritt und ein paar Abende in einer Bar verbrachte.

Ich erinnere mich, dass ich sie mit Leuten reden sah und sie mich im Allgemeinen ignorierte.

Ja, ich mag es nicht, aber was kann ich jetzt tun?

startet in ,?

Du bist kein Säufer mehr, der um ein kostenloses Getränk flirtet, und ich baue keine Festung unter einem Billardtisch.

Das bin ich, aber dank Ihres Mannes haben wir einen Therapeuten.

„Okay, aber ich war eine schlechte Mutter, als du klein warst und ich weiß einfach nicht, was ich tun soll, um das zu vermeiden?“

sagt mir Loretta genervt.

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was ich tun soll.

Hat er versucht, mir alle seine zu zeigen?

Wohltätigkeitsarbeit?

aber ich war es nicht, der half.

Ich hatte eine Mutter zu Hause, die da war, wenn ich echte Fragen hatte, und sie liebte mich, als ich ihr nicht einmal vertraute.

„Ich erinnerte mich, dass du die Sonne nicht sehr gut abbekommst und einen Eimer Aloe brauchst, um dich von einem Sonnenbrand zu erholen.“

sagt Loretta und bricht demütig das Schweigen.

Ja, hast du.

Vielen Dank,?

antworte ich lächelnd.

Es ist der erste wirklich erfreuliche Moment, den wir miteinander teilen, seit ich hier bin.

Es überlässt mich meinen Verbrennungen, indem es verspricht, die Aloe vor dem Schlafengehen erneut aufzutragen.

Sobald sie weg ist, nehme ich meine Augenbinde ab und schaue mir die neue Kunst an meinem Körper an, es lohnt sich.

Ich schicke eine Nachricht an Carlos und frage ihn, ob er sich entschieden hat, mit wem er ausgehen möchte, nach ein paar Minuten antwortet er „Abigail“.

Ich halte für eine Sekunde inne, ehrlich gesagt habe ich diese Wahl nicht gesehen, aber sie ist ziemlich gut und hat trotzig einen netten Nerd, der für sie spricht.

Ich muss herausfinden, wie ich sie dazu bringe, den Termin anzunehmen.

„Hey Junge, Mittwoch gehen wir ins Fitnessstudio, Mann, ich weiß, dass du trainierst, also schätze ich, wir können uns im Fitnessstudio mit Gewichten anschnallen,?

Mark sagt mir, ich solle etwas begeistert in mein Zimmer einbrechen.

OK großartig.

Könnten die Gewichte gut sein?

antworte ich etwas schockiert.

Ich sehe, wie er bei der Idee lächelt und zur Tür hinausgeht.

Ich habe ehrlich gesagt nicht gesehen, dass er so proaktiv etwas mit mir machen wollte.

Ich schätze, alles wird gut, wenn ich die Verbrennung geheilt habe und versuche, mich zu entspannen.

Ich muss herausfinden, wie ich in ein paar Tagen ein Training überstehen kann und Abigail dazu bringen, einem Date mit Carlos zuzustimmen.

Könnte es schlimmer sein, oder?

Ich bin mit der Serie noch nicht fertig, aber jetzt können anonyme Kommentare gepostet werden, ehrlich gesagt hat es einen Rückgang der Bewertungen gesehen und diesen Teil fast geändert und die Serie beendet.

PN wenn du möchtest.

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.