Katerina Hartlova Sexy Dessous Strümpfe Und High Heels Großer Orgasmus


Das Bild der fetten, nackten Hure, das beim Klingeln auf dem Bildschirm Ihres Handys erscheint, lässt mich wissen, dass es diese fette, nutzlose, fette Nina ist Pussy hat mich heute zum dritten Mal angerufen und ich habe ihn jedes Mal unterbrochen. Ja, du verdammte fette Hure, was willst du? Ich bin wieder ein ungezogenes Mädchen geworden, Sir, sagte ich ihr beiläufig mit der Stimme am Ende des Telefons. Warum verschwendest du meine Zeit, Nina, du nutzloses verdammtes Schwein? Warum willst du nicht, dass ich einfach komme und dich wie die Hure behandle, die die Straße entlang läuft, so wie du wirklich bist
Okay, Sir Sie müssen kommen und mich wie Mist behandeln, mir wehtun, meinen widerlichen, fetten Körper misshandeln, mich zum Weinen bringen, mich demütigen … Sir. Er legte auf. Ich werde um 16 Uhr da sein, Arschloch Sagte ich und legte auf.
Ich näherte mich seiner Tür und klopfte Nina versucht sich anzuziehen und zu schminken, sieht aber nicht besonders sexy aus. Ich sah ihn an und fragte ihn: Was steht vor der Tür, Sir? Ja Zieh dich aus Egal was du trägst, du siehst aus wie eine verdammt billige fette Hure, Nina, fragte er. Nina sah sich nervös um und zog ihr Oberteil aus, um ihre schrecklichen schlaffen Brüste und ihren Bauch zu enthüllen. Dann zog sie ihr Kleid aus und zeigte ihren ebenso schlaffen, fetten Hintern. Immer noch in der Tür stehend, zeigte ich auf meinen Schritt und sagte: Nimm meinen Schwanz raus und lutsche ihn, denn das ist die einzige rettende Eigenschaft, dich wertloses Arschloch zu haben. Nina schaute sich immer noch um, ging auf ein Knie und öffnete den Reißverschluss meiner kariert bemalten Hure, bevor sie lutschte mein halb aufrechter Schwanz in ihrem Mund draußen. Mach dir keine allzu großen Sorgen, du fette Schlampe Deine Nachbarn müssen inzwischen gewusst haben, was für ein dreckiger Dreckskerl du bist Ich sagte, dass ich meinen Schwanz aus ihrem Mund zog und ihre Nase und ihren Mund rieb, bevor ich ihr langes blondes Haar packte und ihre Kehle langsam wieder in den Mund ihrer zupackenden Schlampe klebte.
Eine ältere jamaikanische Dame watschelte mit schockiertem Gesichtsausdruck an ihr vorbei, während ich zusah, wie Ninas schlaffe Brüste herumflatterten. Als ich das sah, packte ich die fette Nutte an den Haaren und drehte mich zu der alten Frau um: Kennst du diese nutzlose, dreckige, schwanzlutschende fette Prossie? Sie ist eine deiner Nachbarn Vielleicht möchtest du irgendwann vorbeikommen und sie mitnehmen. Steck deine Zunge raus. in ihren Arsch Ninas Augen füllten sich mit Tränen, als ich sie grob an den Haaren packte und sie vor jemandem, den ich nie kannte, demütigte. Ich lachte ihn aus und kroch auf Händen und Knien und sagte ihm, er solle die Leine, die Leine und das Metalllineal holen. Er kam auf Händen und Knien zwischen seinen Zähnen zurück und ließ sie vor meinen Füßen fallen.
Ich legte dieser lächerlichen Hure die Leine und die Leine an, nahm sie mit in seinen freigelegten Garten und ließ den fiesen Eber hart auf seinen fetten Hintern schlagen, was ihn zum Bellen brachte und große rote Flecken auf seinen schlaffen, dicken Wangen hinterließ. Ninas fettes Gesicht war jetzt so rot wie ihr scheußlicher Hintern und Tränen strömten ihr aus den Augen. Ich bewegte meine Finger in seinen offensichtlich lockeren und stark beanspruchten Kot hinein und wieder heraus, zog sie hoch und führte sie zu seinem Gesicht
Er hielt sie unter die Nase, damit er seinen eigenen dreckigen Arsch riechen konnte. Du willst deinen Arsch von meinen Zehen lutschen, oder? Ich möchte deinen Nachbarn zeigen, was das wirklich ist Bitte mich wie ein fettes Schwein, du bist Nina, du wertlose Fotze, deinen eigenen stinkenden, dreckigen Arsch zu probieren Ich befahl ihr, Nina antwortete mit quietschender, weinerlicher Stimme: Bitte lass mich deinen stinkenden Arsch von deinen Fingern lutschen, Sir Ich schlug hart auf ihre schlaffe Brustwarze, als die Linealfotze-Schlampe Nina dazu brachte, laut zu bellen / nach Luft zu schnappen und sie in Tränen auszubrechen. Noch lauter, du wertlose, fette Fotze Oder ich fessele dich an eine Sonnenbank und schlage und schlage mit dem Lineal auf diese stinkende Muschi, bis du ohnmächtig wirst und verdammt noch mal aus dem Haus gehst und dich dort gefesselt zurücklässt, grummelte ich bei ihm. Sie kniete da und weinte und weinte, offensichtlich kurz vor dem Zusammenbruch. Ich packte ihn an der Leine und begann, ihn zur Kutsche zu zerren, bevor er zu gehorchen begann. Er begann mit schwacher, lauter und gebrochener Stimme zu betteln: Bitte gib mir meine dreckigen Arschfinger Sie stinken so schlecht und sie wollen sie sauber saugen. für Sie, Herr. Ich streckte meine Finger aus und sie begann hektisch an meinen dreckigen, ekligen Fingern zu saugen und sah mich sofort mit ihren tränengefüllten Augen an. Ich erklärte: Weißt du was, mein fettes kleines Schweinchen Ich werde dich immer noch mit deiner faulen, nutzlosen, stinkenden Muschi an den Solarium-Missbrauch fesseln.
Ich folgte ihrem Beispiel, fesselte ihre Handgelenke fest hinter ihrem Rücken, stellte ihre Chaiselongue in die Mitte des Gartens und kreuzte ihre fleischigen Beine über den Armen, um ihre große, klaffende Fotze freizulegen. Trotz des vielen Weinens und Weinens dieses fetten, verdammten Perversen, weil seine Fotze durchnässt war, war klar, dass er die Behandlung, die er bekam, genoss. Ich ließ die Spitze des Stahllineals langsam auf und ab gleiten und bedeckte den offenen, nassen Schlitz mit stinkender Ficksahne, bevor ich das Lineal in das ausgefranste Fickloch schob, das aufgrund jahrelanger Überbeanspruchung kaum die Kanten berührte. Die Schweinehure hatte es dem Besitzer gegeben. Kein Wunder, dass du so oft in den Arsch gefickt wurdest, du eklige fette Analhure mit so einer Muschi Nur eine verdammt abgenutzte, schlaffe, fette, nutzlose Fotze wie ihr Besitzer, sagte ich ihm, als ich den Zollstock aus der Fotze des Schweins zog Und bevor er seiner gefickten Fotze einen Schlag versetzte, war er weich und weich in seinen schlaffen, fetten Hüften. Es begann langsam auf und ab zu laufen. Nina quietschte laut, zuckte und schwankte und grunzte wie ein Schwein. Sag der Nachbarschaft, was für ein dreckiger, fetter Perverser du bist, Nina Schön und laut, ich möchte, dass sie dich hören und sehen, was für eine verdammte Hure sie in deiner Nähe haben, sagte ich lachend. Sie sah mich an, als würde sie gleich wieder in Tränen ausbrechen, deutete aber mit der Hand darauf, als würde ich ihre schlampige, schlaffe Fotze noch einmal verprügeln. Ich bin nichts anderes als eine billige Schwanzlutscher-Hure… Er hielt mitten im Satz inne und schaute aufmerksam hinter mich, und als ich mich umdrehte, sah ich einen Mann und eine Frau, die über den Zaun schauten.
Nina Was ist los? Die Frau sagte, dass Nina wie eine faule Schlampe dalag, verlegen war und langsam zu heilen begann. Lass es mich erklären, sagte ich. Deine Nachbarin Nina ist eindeutig eine fette, widerliche, unterwürfige Hure, und ich bin ihr derzeitiger Herr Die Regel erklärte ich weiter, indem ich zwischen ihre herabhängenden Beine zeigte: Schau dir das Ding da an Es wurde im Laufe der Jahre von Tausenden von Schwänzen und Fäusten so oft benutzt, dass es jetzt eine völlig nutzlose, stinkende fette Muschi ist, genau wie ihre Besitzerin Das ist es. der einzige Weg. Die verdammte Hure kann jetzt entkommen, sie wird wie eine 1-Dollar-Schlampe behandelt.
Richtig, rief Nina, als ihre Nachbarn über die dicke, nackte Schlampe grinsten, die da mit gespreizten Beinen lag. Warum kommt ihr beide nicht und hilft mir, diese fette Schlampe mit den schlaffen Titten zu ficken Sie tut, was ihr gesagt wird, und lässt sich gerne missbrauchen und erniedrigen, fragte ich. Beide verschwanden kopfschüttelnd, dann klingelte es an der Tür …
Ich packte Nina grob, hob sie von der Sonnenliege und sagte: Komm schon, du dreckiges altes Drecksschwein Lass uns dich wenigstens ein bisschen benutzen, du faule alte fette Hure. Während Nina mit auf dem Rücken gefesselten Händen durch das Haus wackelte, klatschte ich immer wieder heftig auf ihren schwankenden, schlaffen Hintern, bis ich die Tür erreichte. Ich schaltete es ein und beide standen einfach da. Die Frau war Ende fünfzig und sehr fettleibig, ungefähr im gleichen Alter wie der Mann, aber in besserer Verfassung als seine Frau. Komm schon, lass uns keine Zeit verschwenden Dieses Schwein ist hungrig nach Missbrauch, sagte ich und klopfte ihr kräftig auf die Brustwarzen, was dafür sorgte, dass sich das Gesicht der fetten Nina verzog. Zunächst einmal: Wie kann diese eklige, schmierige Schlampe euch beiden als Vorspeise dienen, um euch zu zeigen, wie verabscheuungswürdig dieses alte Schwein ist? Ich habe nachgefragt. Die Frau, die begann, sich zusammen mit ihrem Mann von der Hüfte abwärts auszuziehen, antwortete: Ich möchte, dass er zuerst unseren Arsch leckt. Ich sah die nun wirklich traurige Hure an, die im Begriff war, ihr wertloses Ich noch mehr zu demütigen.
Beide knieten mit den Hintern in der Luft auf der Couch, Nina ging auf alle Viere und kroch neben den beiden her, zuerst zu der Frau, also nahm ich wieder das Lineal und fing langsam an, an der fetten Sau Nina auf und ab zu laufen nasser breiter Abschaum. Die Frau streckte die Hand aus und öffnete ihren großen Hintern, wodurch eine sehr haarige, verschwitzte Mitte zum Vorschein kam, die den Raum mit einem ekelhaften, komischen Geruch erfüllte. Reinige mein Arschloch mit deiner verdammt wertlosen Lesbenzunge, Nina, du Hure, knurrte er. Nina schaute mich mit einem ängstlichen Gesichtsausdruck an, aber ich deutete auf die scheußliche Spalte dieser fettleibigen Frau, dann steckte sie ihr ganzes Gesicht zwischen die Spalte und atmete laut und leckte dann die scheußliche Spalte, die sich fieberhaft ausdehnte. Was für ein verdammtes Schwein du bist, Nina Oin wie ein Schwein, während du mein Arschloch leckst, sagte die Frau, die wieder fast am Zerreißen war und versuchte, ihre Tränen zurückzuhalten, als sie anfing zu pfeifen, während sie ihr zwischen ihre großen Wangen schlug. Der Nachbar, der die Dame zum Lachen brachte.
Dann packte der Mann den fiesen Drecksack Nina an den Haaren und zog sie an ihrem Arsch hoch, Fick meine Zunge in mein Arschloch, du dreckige blonde Fotze Dann befahl er ihr, als er ihren Kopf packte und ihr ihren Arsch ins Gesicht drückte. Man konnte sehen, wie die fiese verdammte Hure sich sofort an die Arbeit machte und sie energisch erfüllte wie eine fiese, billige, dreckige Hure: Seine Zunge ist so gut mit dem verdammten Arschloch, nicht wahr? Schau sie dir an, Liebling Verdammter Arsch- Schwein essen Was macht dieses fette Schwein sonst noch für Tricks? genannt……..
Möchten Sie das dicke Schweinchen in Aktion sehen? Ich fragte sie beide, bevor ich ihren Laptop nahm und auf einen Ordner und einige Dateien klickte. Ich gehe oft mit dieser fetten Sau zu ein paar örtlichen Hundebeobachtungsplätzen in der Gegend und filme, wie sich diese Fotze genau wie ein Tier verhält. Auf dem Laptop startete ein Film, und da war er in der Pracht seines dreckigen Schweins. Er kniete mittendrin ein Parkplatz.
, bemaltes Prostituiertengesicht, umgeben von acht harten Hähnen unterschiedlicher Größe und Farbe. Die Männer bellten alle wie Tiere, um sich den Penis lutschen zu lassen, indem sie sie an den Haaren zogen oder ihr ins Gesicht schlugen und ihr mit ihren Erektionen alle nur erdenklichen abfälligen Namen zufügten. Am Ende stellte er sie alle auf und füllte einen Hundenapf mit ihren Eingeweiden, die sie nacheinander hielten. Als sie fertig waren, setzte er sich auf alle Viere und leckte und saugte ihre Eingeweide aus dem Napf.
Ich konnte sehen, wie das Paar erregt war, als sie sah, wie sich diese Fotze demütigte, und fragte, ob sie jemand anderen sehen wollten. Das sind sie und ihre beste Freundin Shona und sie benutzt auch regelmäßig diese nutzlose Schwanzklammer, sagte ich. Es begann damit, dass Nina Shonas Turnschuhe und Socken auszog, dann laut stöhnte und ihre Liebe für den Duft erklärte, der jeden Zentimeter ihrer nackten Füße roch. Es war, als würde man einem fiesen Perversen zusehen, wie er die verschwitzten Füße seiner besten Freunde lutscht. Dann lag Nina auf dem Boden wie ein gestrandeter Wal unter der hockenden Shona, die Beine gespreizt, und Shona knallte ihren Trainer schnell und hart auf Ninas riesige, klaffende Fotze, während Nina saugte und ihre ganze Zunge in Shonas ekelhafte Kacke schob. Die fette, faule Schlampe bumst wütend auf ihre lockere Fotze und endet damit, dass Shona dem wertlosen Schwein ins Gesicht und in die Haare pinkelt wie ein Rennpferd.
Sollen wir diese dreckige, arschleckende Hure zu einem Betrügerplatz bringen und zusehen, wie er sich wie dieser wertlose Dreckskerl daran gewöhnt? Ja, fragte ich, die Frau sagte, ich will sehen, wie diese verdammte Schlampe gequetscht und hart benutzt wird genannt. Zurück zu Nina, zieh deine verdammte Hurenuniform an und stell sicher, dass du wie die größtmögliche Schlampe aussiehst, schwankte er mit einem aufgeregten Gesichtsausdruck, um sich fertig zu machen.
Während ich darauf wartete, dass der stämmige alte dicke Mann das Unmögliche versucht und sich einigermaßen fickbar zeigt, klickte ich auf eine andere Datei auf dem Laptop, um mehr von diesem schweinskörperigen alten Idioten zu zeigen, der sich daran gewöhnt Es begann damit, dass Shona ihre Muschi voll ausstreckte und liebevoll und enthusiastisch an ihren Achselhöhlen saugte und leckte, während ein anderer Mann das fette, dreckige Arschloch der Schweine hart fickte und ihr schlaffer Bauch und ihre schlaffen Brüste überall hin und her schaukelten und schwankten. Dann wurde sie von Nina unterbrochen, die auf dem Rücken lag und sich die Kehle rieb, hart von dem Mann gefickt wurde, während Shona mit der Faust fluchte. Sie benutzte Ninas ramponierte alte Fotze hart und mit großer Leichtigkeit, jedes Mal sogar einmal, um es zu zeigen wie völlig nutzlos ihre Fotze war. Er benutzte beide Fäuste gleichzeitig. es war. Es endete damit, dass der Mann Shona von den Füßen trat und Nina wie ein Spermaschwein Spaß daran hatte, den schmutzigen Füßen ihrer Freunde Eingeweide zu saugen.
Nina betrat den Raum und was für ein verdammter Anblick das war Das Gesicht des Schweins war schwer und schlecht geschminkt. Sie trug einen sehr kleinen, leuchtend rosa Brustschlauch, dessen schlaffe Brüste fast hervorstanden, und ihren schlaffen Bauch mit einem Dutt über einem lächerlich engen schwarzen Mikrorock. Ihre dicken, fleischigen Beine waren mit einem dicken schwarzen Strumpf bedeckt und mit einem Paar hochhackiger Schuhe geschmückt. Die Frau sah ihn an und lachte: Was ist los Du siehst aus wie ein verdammt dicker Kerl. Ich finde, er sieht zu gut aus, um so auszusehen Wir müssen dieses alte Schweinchen verarschen, das schon vermasselt ist, sagte ich.
Ich packte ihre Muschi und warf sie auf einen Stuhl. Als Gentleman fragte ich den männlichen Nachbarn der Prostituierten, ob er ihre großen Titten oder ihre lockere Scheiße ficken wollte. Sie kam sofort zwischen ihre herabhängenden Beine und ihr Schwanz war bereit und begann, ihren dreckigen Arsch in ihr Arschloch zu schieben, bevor sie sie heftig verfluchte. Ich drehte mich zu der Dame um und sagte: Willst du diesem Schwein in die verdammt kaputte Fotze schlagen? Ihre große Muschi ist immer feucht, weil sie so locker und fett pervers ist Ich sagte, die fettleibige Dame ließ ihre ganze fleischige Hand mühelos in Ninas Hand gleiten, der große, schlampige Drecksack ging über ihr Handgelenk hinaus und fing an, rein und raus zu schlagen, was Nina zum Grunzen und Stöhnen brachte, als sie begann, ihre Löcher zu benutzen und zu dehnen. Da du heute verdammt noch mal nichts getan hast, um einen anständigen Orgasmus zu verdienen, lass diese Muschi bitte nicht abspritzen, du kleines Schweinchen, oder? Ich erzählte dem Paar, das anfing, Spaß daran zu haben, dieser fetten, schlaffen Hure den Missbrauch zu geben, nach dem sie sich verzweifelt sehnte.
Schlampe Nina sah jetzt total am Arsch aus Heiß und verschwitzt, während ihr Wimperntusche übers Gesicht lief, war es an der Zeit, sich diese fette Fotze zu schnappen, um sie noch mehr zu belästigen. Wir fuhren auf eine Straße neben einem Wald, auf der bereits etwa acht oder neun Autos geparkt waren. Ich packte sie an der Brustwarze, zog sie fest und sagte: Du verzweifelte, fette Schlampe, steig aus und geh jetzt zur Arbeit Du hast es verdient, belästigt zu werden, du wirst ein Arschloch sein. Nina stieg aus dem Auto und ging zu ihr eines der Autos und fing an, mit den Passagieren zu reden. Dann winkte er uns zu und stieg ins Auto, als wir drei näher kamen und hineinschauten, sahen wir das schmutzige Schwein auf dem Rücksitz liegen, eine junge Frau, die auf einem Schweinegesicht saß, und ab und zu einen Mann. Gott, die Muschi dieses dicken Vogels ist so locker, ich spüre nichts Was benutzt du als Dildo, du dreckige, magere Schlampe? Ist es eine verdammte Wassermelone oder ein Baumstamm? Ich hörte den Mann lachen. Er stieg aus seinem Auto, ging zum Kofferraum, kam mit einem Cricketschläger zurück und sagte: Pass auf Schnapp dir deine Beine, Baby, und öffne sie weit. Die junge Dame fuhr mit der Zunge der fetten Hure, packte Ninas dicke Handgelenke und öffnete sie. Dann drückte der Mann die Spitze des Cricketschlägers auf den Eingang dieser Abschaumhöhle und begann ohne jeden Widerstand, den Stock hineinzudrücken und hart und tief damit zu ficken.
Als seine Arme anfingen zu schmerzen, fragte ich den Mann, ob ich mir den Cricketschläger ausleihen könnte, die Frau nahm den Stock aus dem Fotzeneimer des alten Wichsers und sagte ihm, er solle aufstehen und sich verbeugen: Ich werde deinen dicken Arsch verprügeln. und. während die Fotze abwechselnd unsere Pisse trinkt….., grummelte ich den verdammten Perversen an
Als ich meine Meinung hörte, stöhnte die Fotze, die Nina gefressen hat, und spreizte ihre stämmigen Beine noch weiter, das Mädchen, das ihre Löcher in schweineartige Schlampen verwandelte, ihr Gesicht an ihre Brustwarzen legte und die Spitze der schlaffen, blassweißen Brüste unseres fetten Sklaven herabhängen ließ: Er ist. Ein totaler Idiot, der die Fotze und den Arsch eines Fremden leckt Und noch mehr: So eine große Fotze habe ich noch nie gesehen, sagte sie, schlug die schlampige Riesenfotze hart und schwankte, um sich noch mehr nach ihrem fetten, stinkenden Besitzer zu sehnen.
Ich sehe eine hölzerne Picknickbank auf einer Lichtung auf der anderen Straßenseite und habe eine Idee Ich nahm eine Schnur vom Boot und sagte der ekligen Hure, sie solle aufhören, so eine fette, wertlose Lesbe zu sein, und mir folgen Pussy lag auf der Bank, während ich seine Handgelenke am Tisch festschnallte und ihn fragte: Was soll ich tun?, während wir fünf da standen und diese fette, ekelhafte Hure anstarrten, die jammerte und darauf wartete, sich in der Öffentlichkeit daran zu gewöhnen dieses tolle Schwein. Hast du uns gebeten, du dreckiger Hurensack? Er antwortete: Deinen Arsch vergewaltigen zu lassen, hart zu schlagen und zu ejakulieren und ihn als Piss-Müllkippe zu benutzen. Wir drei standen um ihr versautes Make-up-Gesicht und die beiden Damen herum stand auf beiden Seiten und beobachtete uns und die herabhängenden blassen Brüste der Prostituierten, die die Straße entlang gingen. Wir fingen an, unsere Schwänze herauszuziehen, während wir kniffen und schlugen. Bitte um den Schwanz, du dreckiger, altherziger Liebhaber, forderte ich. Die geile, fette alte Schlampe flehte Bitte gib mir deine Schwänze Ich möchte meinen dreckigen Arsch von deinem Schwanz lutschen, nachdem du mich gefickt hast Ich will deine Eingeweide aus der Muschi und dem Arschloch meiner neuen Herrinnen herausholen
Ich stand auf der Bank und spreizte grob die Beine des dreckigen alten Perversen über seinen Kopf und fing an, ihn hart in den Arsch zu ficken, während er anfing, gierig die Schwänze unserer neuen Freunde zu lutschen. Oh mein Gott, sogar deine Fotze ist so abgenutzt wie deine Muschi Ich wette, meine Eier passen auch hier rein Du bist den Teufel nicht wert, du nutzlose, fettige Hure Ich lachte, als ich dem Schwein so fest in den Arsch schlug, wie ich konnte. Die beiden Mädchen richteten ihre Aufmerksamkeit von dieser ekelhaften Hure auf ihre schlaffen Brüste und begannen, mit ihren Fingern über ihre nasse, schlampige, abgenutzte Fotze zu gleiten. Wir sahen mit Leichtigkeit zu, wie jeder von ihnen eine Faust in sein kaputtes Abschaumloch schob und anfing, ihn zu ficken, was ihn zum Grunzen wie ein verdammtes Schwein brachte. Ich gab einem von uns ein Zeichen, umzuziehen, und der Mann im Auto meldete sich eifrig und versank bis zu den Eiern in seiner dreckigen Kacke, bevor ich von der Bank aufstand.
. Ich steckte meinen mittlerweile arschsaftgestreiften Schwanz in ihren Mund und sie flippte aus, als sie versuchte, ihn zum Saugen zu bewegen, und zog ihn neckend weg. Bitte um einen weiteren Schlag auf deine widerlich große Fotze und du kannst meinen Schwanz lutschen lassen, du wertloser Freak Dann begann er zu flehen: Ich will drei Fäuste in mir haben, jetzt spanne ich bitte mein höhlenartiges Fickloch. Die große Dame, die von der Seitentür kam, fing an, ihre andere Hand in die Nähe der beiden zu gleiten, sank knapp über ihre Handgelenke hinaus, sank langsam neben die anderen beiden und fing an, auf diese unterdrückte Fotze zu schlagen, was ihr lauteres Stöhnen und Grunzen brachte, wie ich es versprochen hatte , ich packte sie an den Haaren und schmeckte ihren eigenen Arsch. Ich schob meinen dreckigen Schwanz in seinen Mund, den er gierig gelutscht hatte, um dorthin zu gelangen.
Der Typ von nebenan spottete: Was für ein Drecksack Ich schäme mich, neben dieser verabscheuungswürdigen Hure zu leben und fing an, auf ihre Brüste und ihren Bauch zu pissen. Ich zog mich zurück und sie pisste ihr ins ganze Gesicht und auch in die Haare. Die ganze Fotze liebte es und öffnete Ihr Mund, um die Pisse zu schmecken, die auf ihr versautes Gesicht herabregnete, die junge Dame, die aus dem Auto kam, legte ihr Bein auf die Bank, zeigte mit ihrer Fotze auf das Gesicht dieser ekelhaften fetten Hure und begann heftig zu pinkeln. Auf Nina. Dann tauchte von oben ein weiterer Urinstrahl auf und der junge Mann im Auto hatte aufgehört, ihr hinteres Scheißloch zu ficken, und trug nun noch mehr zum schmutzigen Durcheinander bei Du hast Recht mit diesem Arschloch, es ist so locker, dass ich kein wirkliches Vergnügen daran empfinden kann Ich habe nur eine Nase voll von diesem fetten Schweinemist, sagte er, bevor er ihm ins Gesicht spuckte, bevor er ihm ins Gesicht spuckte.
Ninas stämmige Nachbarin fingerte ihre unglaubliche Riesenmuschi mit der Faust und begann, ihre Hose und ihr Höschen auszuziehen, bevor sie in der Schlange stand und sich auf ihr pinkelgetränktes Gesicht hockte, während der Schwanz von Ninas männlichem Nachbarn und meiner gleichzeitig in ihren Mund eindrangen. Ich streckte die Hand aus und fuhr mit der Spitze meines Fingers um und in den übelriechenden Anus der fettleibigen Frau, bevor ich meinen Finger unter die Nase des kleinen Schweins hielt, das sie liebevoll inhalierte. Die hockende Frau drehte sich um und sagte: Ich denke, ihr drei solltet auf meinem Arsch abspritzen und dann dieses Schwein dazu bringen, sich noch schmutziger zu machen, indem ihr eure Eingeweide aus meinem dreckigen Arschloch saugt … Nina rammte ihren Mund in die Fotze der fettleibigen Frau und geleckt und gelutscht und dabei den fiesen feigen Geruch eingeatmet…… ……….
Bitte mich, auf deine neue Herrin zu pissen, du verdammt perverse Schlampe, schrie Ninas übergewichtige Nachbarin, während sie an der haarigen, stinkenden, fetten Fotze, die ihr ins Gesicht hing, mit der Zunge lutschte und daran saugte. Nina begann lange, tiefe Küsse auf den ramponierten, ekligen Anus in ihrem Gesicht zu verteilen und sagte: Bitte fülle meinen Schlampenmund und bedecke mein Gesicht mit deinem warmen, salzigen Nektar Ein Schwall heißen, dampfenden Urins ergoss sich über den schmutzigen Schaum auf Ninas Gesicht, während sie dort lag und den heißen Strahl fieser, salziger Pisse genoss. Na los, Leute, lasst uns anfangen, ‚Analcreme‘ auf diese dreckigen Fotzen zu kochen Wer gibt mir die erste Ladung?, sagte der stämmige Nachbar und schüttelte seinen riesigen Hintern.
Als ich Ninas Handgelenke losfesselte, stellte sich der Typ im Auto eifrig hinter den Riesen und begann, seinen harten Schwanz in den ramponierten, dreckigen Anus zu schieben und mit tiefen, langen Stößen zu stoßen, die die dicke Dame zum Stöhnen bringen würden, die fette Hure, mit der Nina zwei Finger bedeckte Speichel und sie griff unter ihren Arsch und fing an, ihr Arschloch zu fingern, bevor sie es herauszog und saugte. Er bückte sich und schlug ihr hart ins Gesicht, knurrte fette Hure, die deinen dreckigen Arsch liebt Leck deinen Arsch aus meinem Schwanz und zwang sie in Ninas Mund der dreckigen Schwanzhure. Da er das Schwein war, das er vor Vergnügen heiß lutschte, fing er wieder an, ihren Arsch zu fingern, er griff nach Ninas völlig perversen Haaren und befahl Leck meine Eier, während du meinen Arsch fingerst, du dreckige Schlampe. Du bist es nicht wert, aber ich werde nur für dich auf seinen Arsch spritzen. Nina wickelte ihre Eier um ihre erfahrenen Schwanzlutschlippen und machte sich an die Arbeit.
Während die Dame im Auto immer noch tief und hart auf Ninas Fotze in der Höhle einschlug, sagte ich zu ihr: Warum fickst du sie nicht stattdessen? Zieh deine Turnschuhe und Socken aus und steck deine Füße in ihre miese Fotze. Er schätzte den Klang meines Vorschlags, nahm seine Hände von Ninas entblößter schlaffer Fotze und begann, seine nackten Füße auszuziehen, um sich darauf vorzubereiten, Ninas verrückte Fotze zu treten. Es war zu viel zu sehen, wie seine Freundin ihren Fuß in die Schlampe steckte, ihren Arsch fingerte und an den Eiern lutschte, und sie stöhnte und begann, ihren Samen in das Arschloch von Sklave Ninas neuer Herrin zu pumpen. Leck einfach deinen dreckigen Arsch von meinem Schwanz, du dreckiger gottverdammter Prossie, knurrte er, als er ihn auszog. Nina saugte den fiesen Arschsaft aus ihrem Schwanz und sagte: Ich kann es kaum erwarten, seine Eingeweide aus seinem fies schmeckenden Arschloch zu fressen, bevor sie ihre Finger in ihren Mund steckte und laut und laut saugte, um uns zu zeigen, was los ist . Eine verdammte alte perverse Schlampe hat ihn belästigt.
Der Ehemann der dicken Frau stand auf und verlangte, seine Frau mit Sperma zu füllen: Ich will deine Expertennase auf meinem Arsch spüren, du verdammtes Schwein Ich gebe dir ein Zungenbad auf dem verschwitzten, stinkenden Körper meiner Frau, wenn wir nach Hause kommen Wann Nina hörte diesen Arschlecker, Nina bumste das jetzt rote, klaffende Arschloch ihrer Frau, sie begann hektisch, ihn zu umringen und seine Eier zu massieren. Ich fühlte mich ein wenig ausgeschlossen, ging weg und kam mit dem Cricketschläger zurück, immer noch mit einem Fuß in ihrer ramponierten Vagina. Ich steckte den Schlägergriff in den Eingang zu Ninas losem Kot und begann, den Stock hineinzuschieben, bis er die volle Länge hatte . Stalke das Arschloch Ich konnte nicht glauben, wie unausstehlich diese unterwürfige Hure sein konnte, und ich fragte mich, wie sehr sie ihre Grenzen überschreiten konnte, als sie ihren Arsch hart mit einem Stock zuschlug.
Dem Lärm nach zu urteilen, vermutete ich, dass ich an der Reihe sein würde, den Arsch dieser großen Dame zu stopfen, und es dauerte nicht lange, bis sie stöhnte, als sie auf seiner Frau zusammenbrach. Leck meinen dreckigen Schwanz mit Arschgeschmack, du Drecksliebhaber, stöhnte der Ehemann, als er seinen Schwanz in ihr klaffendes Arschloch gleiten ließ und ihn Ninas gierigem Mund präsentierte, die dankbar die Mischung aus Arschsaft und Sperma aus ihrem Schwanz saugte.
Als ich meine Jeans auszog und mich hinter diese große, fette Dame stellte, war ich an der Reihe, und die drittklassige Nutte Nina rammte sofort ihren Mund in mein Arschloch, um dann innezuhalten und zu sagen: Spring mit deinen Eiern auf ihren fiesen Kotmeister T Warte, bis er sein ganzes süßes Sperma und seinen ganzen Arschsaft aus seiner großen, sexy, klaffenden Scheiße gefressen hat, antwortete ich, stecke deine Finger in mein Arschloch und melke mich in ihm. Ich spürte, wie Ninas Finger meinen engen Anus rieben, während ich meinen Schwanz leicht gleiten ließ in den Kot der dicken Dame und sie ging tief und tief, ich fing an hart zu hämmern, zog einfach meinen arschsaftgestreiften Schwanz, um ihn an Ninas Nase und Mund zu reiben, bevor ich zurück in ihr ekelhaftes, mit Sperma gefülltes Arschloch glitt. Kurz darauf warf ich mein Sperma tief In die Kehlenscheiße dieser fetten Dame trat ich einen Schritt zurück, packte Ninas Haare und wischte damit die eklige Sauerei von meinem Schwanz.
Nina stöhnte laut, die Frau im Auto zog ihren Fuß von Ninas Fotze und zog dann den Cricketschläger aus ihrem Arschloch und klaffte ihre verdammten Löcher auf wie rote Wunden und billige Huren, die eine Straße entlang gingen. Bitte mich darum, dir heiße Ermutigung aus meinem Arschloch zu geben, du dreckiges, arschleckendes Schwein Küss meinen Schwanz und meinen mutigen Anus wie ein Schwein und wenn es gut genug ist, füttere ich dich mit dem großen, heißen, salzigen Leckerbissen in meinem Arschloch. Nina ist neu Herrin Nina wies sie ohne zu zögern an, sie fing an, den fiesen, beschissenen Anus zu küssen und zu küssen, wir standen herum und wichsten unsere jetzt harten Schwänze wieder, während wir drei Jungs auf Ninas Gesicht standen und Ninas schlaffe Brüste beobachteten und kniffen/klatschten. Plötzlich schoss ein Strahl Sperma heraus und blieb in Ninas Mund hängen, und sie schluckte ihn gierig, bevor die restlichen drei Ladungen herauskamen und direkt in ihren wartenden Mund spritzten.
Nachdem sie unsere heißen Ladungen geschluckt hatte, begann die gierige, dreckige Hure, das restliche Sperma aus dem Arschloch ihres fettleibigen Nachbarn zu saugen und zu lecken. Es reichte für uns drei, dass sich dieses fette Schwein wie ein blasser Ex-Pornostar benahm, wir fingen an, überall auf die Hure zu ejakulieren Wir haben sogar dafür gesorgt, dass wir ihr den letzten Tropfen gegeben haben. Wir haben jeden einzelnen unserer Hähne gelutscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten sex geschichten