Ein echter meilenstein

0 Aufrufe
0%

Ein echter Meilenstein

Alle Augen waren auf uns gerichtet.

Samstagabende auf der örtlichen Rennbahn im Süden von Kentucky haben schon immer Spaß gemacht.

Essen, Alkohol und lokale Rennfahrer, die versuchen, sich einen Namen zu machen, in der Hoffnung, dass sie eines Tages vielleicht einen großen Durchbruch und einen Deal mit einem größeren Team haben und die große Bühne bei NASCAR betreten werden.

Ich selbst bin nur ein durchschnittlicher Sechzehnjähriger.

Ich bekomme gute Noten in der Schule, treffe mich mit Freunden, aber am Wochenende packe ich mein Pro National Stock Car und fahre aus meinem Haus in Missouri.

Mit der Hilfe meines Vaters und seiner Freunde laufe ich durch den tiefen Süden, nur um Spaß zu haben, aber ich habe auch die Hoffnung, dass ich eines Tages die großen Zeiten erreichen werde.

Die Leute haben meine Leidenschaft für Autorennen nie verstanden, da ich über 1,80 m groß bin und ungefähr 175 Pfund wiege, dachten die Leute immer, ich würde anfangen, Baseball oder Football zu spielen.

Die sind großartig, aber das Geräusch eines wilden Tieres, das aufwacht und mit 260 km/h auf einer erhöhten Landebahn rattert, klingt wirklich besser, oder?

Ich bin ein ernsthafter und bescheidener Typ, ich gerate nie in Schwierigkeiten und ich prahle nie mit den Dingen, die ich im Leben habe.

Ich gebe zu, mein Vater hat das Geld, ich meine, dieses Auto hat sich nicht selbst gekauft.

Aber ich habe das Glück, eine unterstützende Familie wie meine zu haben.

Unterwegs triffst du andere Konkurrenten, die die gleiche Flamme im Herzen haben wie du.

Lucas Thrasher war der härteste 14-Jährige, den Sie jemals treffen werden, mit einem Gewicht von nur 5,6 und 130 Pfund. Luke würde alles tun, um zu gewinnen, und hat dafür gesorgt, dass Sie es wissen.

Am Ende des Rennens war sein Auto immer am stärksten beschädigt, aber die Hälfte der Zeit war es das Auto auf der Victory Lane.

Gut gut gut, wenn es nicht mein guter Freund Chris Wheelen ist, wie geht es dir?,?

sagte sie und strich ihr dunkelbraunes Haar aus ihrem definierten Gesicht.

„Nicht so schlimm Luke“,?

meinen Arm ausstrecken, um ihm die Hand zu schütteln, bereit, dir in einer Minute hier in den Arsch zu treten?

sagte ich zwinkernd.

Luke lachte: „Ah Mann.. wir werden sehen!?

Wir bekamen den Befehl, in unsere Autos einzusteigen, und in ein paar Minuten sprangen unsere Motoren an.

Ich startete als 4. und Luke als 8. von 17 Autos.

Dies war ein 50-Runden-Rennen und es war das letzte der Nacht, bei dem 10.000 Dollar zu gewinnen waren.

Als ich kam, um die Flagge zu übernehmen, hämmerte mein Herz, aber ich war zuversichtlich, dass ich die Maschine war, um zu gewinnen.

Mein Auto war blitzschnell, ich habe in der fünften Runde schnell die Führung übernommen und bin bis zur 45. Runde gefahren, als die Warnung vor einem Unfall auftauchte.

Nach drei sauberen Runden brauchte es einen Sprint bis zum Ende, um den Sieger zu ermitteln, und der zweite Platz, direkt an meiner Stoßstange, wäre Luke Thrasher.

Die grüne Flagge fiel und Luke suchte alles, er konnte mich bis zur letzten Runde nicht einholen.

Luke näherte sich der Außenseite von mir, schrubbte und tauschte Farbe auf der ganzen Vorderstrecke bis zur ersten Kurve, wo er einen kurzen Vorsprung hatte und seine einzige Gelegenheit nutzte, direkt über meine Motorhaube zu fahren, mich unterbrach und mich fast dazu zwang

Wrack.

Die Zielflagge wurde geschwenkt, die Fans jubelten und Luke Thrasher war Ihr Gewinner, während ich Zweiter wurde.

War ich untröstlich?

aber Luke jagte sein Herz heraus und hat den Sieg eindeutig verdient.

Ich betrat die Boxengasse und parkte das Auto, sobald ich ausstieg, wurde ich mit Glückwünschen überhäuft und „nächstes Mal nimmst du sie?“

aber ich habe sie sofort ausgeschlossen, ich musste Luke zum Sieg gratulieren.

Ich ging mit einer Cola in der Hand in die Victory Lane, und während er Interviews mit dem lokalen Fernsehsender gab, ließ ich die Kohlensäure auf ihn los, indem ich seinen Kopf rieb.

Ich freute mich für ihn, weil er der beste Fahrer war, und wenn ich verlieren sollte, wollte ich, dass er der Beste ist.

Er schenkte mir ein breites, zahniges Lächeln und umarmte mich.

»Danke, dass du ein guter Spieler bist, Chris?

Lukas hat es mir gesagt.

Hey, kein Problem, Mann, du hast es verdient.

„Hey Chris, ich habe ein Wohnmobil mit einem zusätzlichen Schlafplatz, ich möchte mir die Rennaufnahmen ansehen und ich werde Sie in ein paar Tagen absetzen, nachdem Sie sich mein neues Zuhause in Georgia angesehen haben?“

„Glaubst du, deine Eltern würden das für mich tun, Luke?“

?

Absolut, er mag dich sehr.

Sprich mit deinen Eltern und wir sehen uns in einer Stunde auf dem Parkplatz, richtig?

Lukas hat es mir gesagt.

Ich nahm an und machte mich auf die Suche nach meinen Eltern, erklärte ihnen die Situation, von meinen Konkurrenten lernen zu wollen, und sie stimmten zu, mich nach Hause zu bringen.

Meine Eltern lächelten und sagten mir, es sei in Ordnung.

Ich half, das Auto wieder in den Anhänger zu laden und es hinten am Lastwagen anzuhängen, und sagte ihnen, dass ich mein Telefon dabei haben und anrufen würde, wenn ich in der Nähe von zu Hause wäre.

Danach beschloss ich, zu Lukes Wohnmobil zu gehen.

Ich ging hinein und sah Luke in seinen Boxershorts, frisch aus der Dusche, im Internet surfen und eine Cola trinken.

Er lächelte und sagte mir, ich solle die Dusche benutzen, wenn ich sie brauche.

Ich duschte und zog die Shorts und das T-Shirt an, die ich mitgebracht hatte.

Er lud das Rennen auf seinen Computer, damit wir zuschauen und Notizen machen konnten.

„Hey Chris, Mann, du bist ein großartiger Fahrer, und du bist so bescheiden, dass ich dachte, du solltest es wissen, bist du eine Art Vorbild für mich, Mann? Ich mag deinen Stil wirklich.“

Ich wurde leicht rot und antwortete: „Luke, du bist der härteste Fahrer, den ich kenne, du bist ein Arschfahrer da draußen, du bist jünger als ich, aber mein Mentor auf der Strecke.“

?Und du?

Bist du mein Off-Piste-Mentor!?

Lukas intervenierte.

„Nun, ich schätze, unsere Freundschaft funktioniert gut, oder?“

Ich habe gefragt.

Luke lächelte und das Video wurde so bearbeitet, dass wir es uns ansehen konnten, Lukes Wohnmobil war wirklich bequem, die hintere Suite hatte ein Queen-Size-Bett und vorne gab es einen kleinen Küchenbereich für eine Kaffeemaschine und ein Waschbecken mit zwei Brennern und einem

stehen, wo wir den Laptop bereit hatten, um das Rennen zu sehen.

Wir haben uns in der Stunde, in der wir uns das Rennen angesehen haben, viele Notizen gemacht und über die Einstellungen für das nächste Mal gesprochen, also haben wir beschlossen, zu seinem Bett zurückzukehren, wo er von einer Tür eingesperrt war.

Wir saßen auf gegenüberliegenden Seiten des Bettes und er erzählte mir viel mehr über sich, da dies das erste Mal war, dass wir wirklich von der Strecke abkamen.

Er erzählte mir von seinem neuen Zuhause in Georgia mit Swimmingpool und Basketballplatz und von seiner Schule, wo er überall Mädchen hatte.

Persönlich habe ich meinen gesamten Anteil an Mädchen kommen lassen, um mit mir zu reden, aber war ich so auf andere Dinge konzentriert, dass ich mich nie darum gekümmert habe, in einer Beziehung zu sein?

aber aus irgendeinem Grund lächelte ich immer und fühlte mich jetzt mit Luke auf und neben der Strecke wohl?

echt?

Habe ich mehr Gefühle für ihn?

Luke unterbrach meine inneren Gedanken, indem er sagte: „Ehrlich gesagt, Mädchen scheinen mich wirklich zu mögen, aber ich weiß es nicht?“

Ich habe noch nie ein Mädchen getroffen, das ich wirklich mehr mochte als eine Freundin.?

Ich nickte und sagte: „Nun, du bist jung, das wird dir bestimmt einfallen, wenn du älter wirst.“

Luke nickte und fragte: „Hast du jemals etwas mit einem Mädchen gemacht?“

Ich schüttelte den Kopf und er sagte, er hätte es auch nicht getan.

Ich frage mich, wie ist der Sex?

Ich meine.

ICH??

Lukas brach ab.

?Du??

fragte ich, ich wollte wissen, was er sagen würde.

Luke beugte sich vor und flüsterte: „Ich habe schon einmal masturbiert und es war wirklich gut.“

Ich kicherte und stimmte zu, ist es besser als zu gewinnen?

Ich habe gefragt.

Hat er nachgedacht und reagiert?

Gewinnen?

Ist er erster Nachbar?

mit einem Lächeln.

Und zu diesem Zeitpunkt standen wir uns immer noch nahe, seit er sich zum Flüstern vorbeugte.

Ich sah in seine Schokoladenaugen und er sah in meine süßen grünen Augen.

Sein Gesicht war immer noch jungenhaft, mit ungepflegten dunklen Haaren und sporadischen Sommersprossen auf seinem dünnen, definierten Gesicht.

Während ich angefangen hatte, mir an den Seiten meines Gesichts einen Bart wachsen zu lassen und meine Haare zur Seite zu kämmen, blieb genau die richtige Menge Babyspeck an mir.

Er lächelte und wich langsam zurück, zitterte schnell bei der kalten Luft, die von der Klimaanlage kam, beugte sich über mich und packte ihn, wie er sagte: „Ich denke, du wirst als nette Decke dienen.“

Wir sprachen eine Stunde lang über unsere Vergangenheit und unsere Zukunft.

Wir hatten die gleiche Moral und wir wollten beide professionelle Fahrer werden, wenn wir groß sind.

Nach ein paar Minuten des Schweigens hob Luke seinen Kopf von meinem Arm und kletterte auf mich.

„Weißt du, sie sagen, ich sei der Beste in der WWE.“

?Ach, tatsächlich?,?

Ich fragte: Wieso?

?So was.?

Erwiderte er und sobald er das gesagt hatte, nahm er mir mit aller Kraft ein Kissen ab und drückte mich beide lachend fest.

Er rollte von mir weg und wir lagen nebeneinander.

Weißt du, Luke, ich denke, wir sollten das öfter machen.

»Ich glaube, ich hätte das schon vor langer Zeit tun sollen.

Und damit drehte Luke seinen Kopf und drückte seine Lippen direkt auf meine.

Er gab mir eine warme, einhüllende Umarmung und fuhr fort, mich zu küssen.

Ich küsste zurück und spürte wirklich, wie die Leidenschaft zwischen uns wuchs.

Es war nicht das einzige, was wuchs, während unserer Küsse wurde ich stark und die Dinge wurden mit jedem leidenschaftlichen Kuss, den wir teilten, schlimmer.

„Soll ich es für dich reparieren, Chris?“

fragte er und deutete auf meine Erektion.

Ich nickte und er entledigte sich meines Hemdes und meiner Hose und entblößte meine 6 Zoll harte Haut, die sie ablegten.

Dann legte ich ihn auf den Rücken und zog seine Kleider aus, wodurch ein harter 4 Zoll freigelegt wurde, sehr schön für einen Jungen in seinem Alter.

Sie nahm meinen Schwanz und fing an, meinen Hintern langsam zu küssen, arbeitete sich bis zur Spitze vor, bevor sie schließlich meinen ganzen Schwanz in ihren Mund steckte.

Sie fing an, hart zu saugen, als ich mit ihrem Haar spielte und ihren Kopf auf meinem pochenden Schwanz auf und ab bewegte.

Das Vergnügen war unbeschreiblich und sie wusste, dass ich bald kommen würde.

»Chris, bitte fick mich, sei in mir.

Ich stöhnte leicht und nickte.

Ich hob ihn auf meine Knie und spreizte seine gebräunten und jungenhaften Wangen und fing an, ihn hart zu küssen und ihm Vergnügen zu bereiten.

Luke stöhnte meinen Namen und nach ein paar Minuten richtete ich meinen Schwanz auf und schob ihn langsam hinein, bevor ich ihn ganz hineinschob und einen Rhythmus bekam, der seinem Körper entsprach, der auf mich zukam und mein Körper sich in seinen drückte.

„Oh, Chris, fick mich, zeig mir, was für ein harter Konkurrent du bist!

Fick dich selber!?

flüsterte sie laut.

Ich drückte stärker und fing an, schneller und schneller in seinen Arsch zu pumpen, bis ich schließlich sagte: „Ah, Luke, komme ich gleich?“

Luke nahm dann meinen Schwanz und fing an, hart zu saugen, überall zu sabbern und hart zu saugen, bis ich in seinen Mund eindrang.

Jeder Orgasmus schickte Wellen der Freude und des Schocks meinen Rücken hinunter, als er meinen Samen schluckte.

Ich fiel auf ihn und fing an, ihn tief und leidenschaftlich zu küssen, bevor ich meine Hand zu seinem Schwanz brachte und sein Glied hart und schnell streichelte.

Ich drehte meinen Körper in eine 69-Position und fing an, seinen Schwanz zu lutschen, genau wie er, während er anfing, an meinem Loch zu rummachen, wie ich es tat.

Dann legte ich mich auf den Rücken, als er seine Erektion in mein bereites jungfräuliches Loch richtete.

Es begann langsam und stetig, wurde dann schnell, hart und spastisch mit seinem Stoß in mir.

Ich stöhnte seinen Namen, als er meine Beine anhob und schneller rein und raus pumpte.

Ja Luke, bitte mach weiter so, fick dich?

Du bist zu gut.

Lukas!?

Sobald er seinen Namen das zweite Mal hörte, kroch er hinein und ging tief in meine Eingeweide, während seine Augen in purer Ekstase flatterten.

Es fiel auf mich und wir gaben uns schnelle Küsse, während wir uns gegenseitig abputzten.

»Chris, ich liebe dich.

Als Fahrer, Konkurrent,?

Ich habe es unterbrochen.

»Luca, ich liebe dich auch.

Du bist der beste.?

„Chris, bitte sei mein Freund, ich liebe dich.

»Ich will nichts weiter als das, du harter Hurensohn.

Er kicherte, als wir unsere Augen schlossen und unter der Decke einschliefen, wie Konkurrenten, Teenager und neue Liebhaber.

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.