Die fantasie der freundin wird wahr

0 Aufrufe
0%

Eines Tages beschloss ich, einer Online-Dating-Site beizutreten, ich hatte wirklich nichts Echtes davon erwartet … nachdem ich die Profile der Frauen durchgesehen hatte, mit denen ich gematcht hatte, und keine Antworten bekam.

Ich gab alles für etwa eine Woche auf, bis ich beschloss, meine E-Mails zu überprüfen und eine Nachricht von einer alleinstehenden Frau in meiner Gegend namens Amber fand, die „versucht, gutaussehende, aufgeschlossene Typen zu treffen, die wissen, wie man es macht

einer Dame gefallen“.

Amber schrieb, sie sei eine 5’2 110 lb 38C große Brünette.

Sie hatte ein Bild in ihrem Profil, sie trug enge rosa Shorts mit einem weißen Trägershirt und ich konnte sehen, wie das Taillenband ihres Tangas um ihre Taille gezogen war.

Ich antwortete und sagte, dass ich sein Profil gelesen habe und ich denke, wir sollten uns treffen, weil wir viel gemeinsam haben … und dass ich sein Foto geliebt habe.

Amber schickte mir bald eine E-Mail von ihrer E-Mail-Adresse und gab mir ihre Telefonnummer und sagte, ich solle anrufen, wenn ich sie bekomme

sie war umwerfend auf ihrem Bild … sie wurde am Telefon rot und lachte und sagte: „Ich bin froh, dass es dir gefällt … ich bin sicher, dass es dir letzte Nacht wahrscheinlich gefallen hat.“

In diesem Moment wusste ich, dass es Klick machen würde.

Nachdem wir ein paar Nächte am Telefon gesprochen hatten, stießen wir auf das Thema Sex. Sie fragte mich, ob ich jemals einen Dreier mit einem anderen Jungen und einem anderen Mädchen gehabt hätte. Ich sagte ihr, dass ich es getan hatte, und dann fragte ich

Wenn sie es tat, antwortete sie schnell mit „Ja“, mit Aufregung in ihrer Stimme.

Sie erzählte mir weiter, dass eine ihrer Fantasien darin besteht, zwei große Schwänze in ihren Mündern aneinander zu reiben, sie zu melken und ihr heißes Sperma zu schlucken.

Ich war schockiert, das zu hören, aber es war mir zu schwer, mich darum zu kümmern.

Ich wusste nur, dass ich sie so schnell wie möglich treffen musste.

Am nächsten Tag sagte ich ihr, ich müsse sie persönlich treffen, und sie wusste, was ich vorhatte, und sagte „nur unter einer Bedingung“, ich sagte „sicher … alles!“

und da sagte sie, ich solle ihr helfen, ihre schmutzige Fantasie zu erfüllen.

Ich war bereit, er gab mir seine Privatadresse und sagte, ich solle in 30 Minuten kommen.

Ich hielt in seiner Straße an und bemerkte, dass er einen schwarzen Mercedes-Benz neben einem silbernen Range Rover vor einem sehr teuer aussehenden zweistöckigen Haus geparkt hatte.

Ich parkte und ging zur Tür und als ich gerade klopfen wollte, öffnete sie die Tür und sagte: „Hey Baby … du bist da! … komm rein … setz dich und ich bin gleich wieder da“.

Als sie die Treppe hinauf verschwand, sah ich mich um und ging schließlich zum Balkon, der einen großen See überblickte. Dann kam Amber herunter und nahm mich in ihre Arme und sagte mir, wie schön es sei, sie berühren zu können mich

, da beschloss ich, mich umzudrehen und sie zu küssen .. sie roch so gut und sie war so sexy in ihren Röhrenjeans und ihrem roten T-Shirt .. und diesen großen silbernen Ringohrringen .. ich sah sie nur an

als sie lächelte und sagte „Hey, warum gehen wir jetzt nicht rein“ und ich sagte „bin schon da!“ ..

Als wir durch die Schwelle der Balkontür gingen, drehte sie sich zu mir um und sagte leise: „Baby, ich habe hier jemanden, den ich dir vorstellen möchte …“ und ich fühlte mich ein wenig niedergeschlagen … weil ich dachte, sie würde ihren Ehemann offenbaren oder

irgendetwas .. also nahm ich sie am Arm und ich sagte „Warte, warte .. du meinst, du hast hier einen anderen Freund? ..“ sagte sie „Ja, erinnerst du dich, worüber wir gesprochen haben?“

Ich sagte „Oh ja“.

und kam gut zurecht.

Amber führte mich an der Hand die Treppe hinauf, die als Wohnzimmer eingerichtet war, aber mit einem Bett, und als sie den Raum vor mir betrat, sagte sie: „Hey, mein Mann ist hier.“

Irgendwann sah ich den Jungen, er ist ein weißer Junge von etwa 5 Fuß 9 und einem sauberen Schnitt.

Amber stellte mich dann Mike vor, ihrem Kindheitsfreund, ich sagte „Hey, schön dich kennenzulernen Mike“.

Fast unmittelbar nachdem sie uns vorgestellt hatte, packte sie eine volle Faust meines Hemdes und zog mich zu sich herunter und küsste mich und zog dann mein Hemd aus … und befahl Mike, mich auszuziehen … und bevor ich merke, dass sie meinen Schwanz hatte

draußen, streichelte es mit meiner rechten Hand und schaffte es trotzdem, mit mir zu ringen.

Ich öffnete meine Augen und erkannte, dass er Mike zu sich winkte, dann packte er seinen großen, halb erigierten Schwanz und fing an, unsere Schwänze zu drehen und zu pumpen.

Amber fing an, meine Brust zu küssen und zu lecken und fiel hier auf ihre Knie, ich spürte, wie sie meinen Schwanz hob und an meinen Eiern lutschte, dann den Schaft bis zu meinem Kopf leckte, ihre sexy Lippen um meinen Kopf legte und langsam anfing, ihn zu bearbeiten

Toungo ging weiter, bis mein Schwanz ihre Kehle traf.

Amber zog sich heraus und fing an, an Mikes Schwanz zu arbeiten, während ich sie beobachte und mit meinen Fingern durch ihr Haar fahre.

Ich stehe direkt an der Wand, während ich Schluchzen und Knallen von hartem Saugen und Speichel ins Fleisch hören kann.

Amber kam dann kurz zu mir zurück, sammelte dann unsere Schwänze und steckte nasse Köpfe in ihren wartenden Mund, während sie stöhnte und sehr nass wurde.

stöhne und spritze sein Sperma über Ambers Mund und meinen Schwanz.

Ich konnte das warme Sperma kaum spüren, das meinen Schwanz bedeckte, und es machte mich noch mehr an.

Amber leckte alles auf und kam zu mir herüber, um mich zu küssen … mit ihrem Mund voller Sperma … (Ich hatte den Geschmack eines anderen Mannes erkannt, seit mein Ex mich betrogen hatte und den Typen in ihre Muschi spritzen ließ.)

und anstatt es vor Ekel auszuspucken, küsste ich sie weiter, während sie unsere Finger und Lippen bedeckte.

Sie sah nur zu mir auf und beschwerte sich … an ihrer Reaktion kann ich erkennen, dass sie glücklich war.

Danach waren wir alle auf das Bett geklettert;

Mikes Schwanz war immer noch schlaff … und ich sah Amber an und sagte ihr, ich sei an der Reihe, ihr zu gefallen … also legte sie sich auf den Rücken und hielt ihre Knie zusammen, bis ich ihren perfekten Schlitz sehen konnte … Ich zog meine Knie

beiseite und ich tauchte zuerst in ihr Gesicht, hielt für eine Sekunde inne, um den süßen Geruch ihrer feuchten Muschi aufzunehmen, der meinen Mund zittern ließ.

Langsam öffnete ich ihre Lippen und glitt mit meiner Zunge an der Seite ihres langen Kitzlers auf und ab, was sie verrückt machte

ihren Schwanz, während sie sich auflädt. Während ich ihren klatschnassen Schlitz genieße, führe ich sie auf meinen gekreuzten Fingern ein und drehe und drücke sie, während ich meine Finger an den empfindlichen Wänden ihrer Muschi reibe. Ich nehme ihren Kitzler in meinen Mund und fange an, daran zu saugen und damit massieren

Meine Zunge, während sie darauf summt, sendet gleichzeitig Vibrationen durch ihre Klitoris.

Amber fleht mich an, sie zu ficken, während sie laut stöhnt … Dann gehe ich auf die Knie, während ich zwischen ihren Schenkeln positioniert bin, reibe die Spitze meines Schwanzes an ihrem Schlitz auf und ab und hämmere ihren Kitzler bis zu meinem Schwanz cums geschmiert

in ihre Säfte .. dann rammte ich meinen großen Schwanz in ihre rosa Muschi .. Ihre Muschi war so schön, dass sie nicht zu eng und nicht zu weit war, sie war einfach perfekt, also schob ich sie weiter tief in sie hinein

lange Schläge .. Dann steht Mike auf und legt ein Bein auf sie und kniet nieder und wird ins Bernsteingesicht gefickt, ich fühle das Bett steinhart hin und her, dann erhöhe ich die Geschwindigkeit meines Stoßes, während ich Mike zusehe, wie er seinen zuschlägt Schwanz

in den Mund meiner Freundin … Nach ein paar Minuten höre ich, wie Amber ihre Muschi benutzt, um meinen Schwanz zu quetschen, und ich sage ihr, dass ich denke, dass ich zum Abspritzen kommen werde !!

Ficken .. nicht wissend, was sie tut, ficke ich sie weiter so hart, dass ich sehen kann, wie ihre rosa Muschi rot wird .. und plötzlich fängt sie an, über ihre ganze Zunge zu laufen

über ihren Kitzler und ich höre auf und sie sagt mir, ich soll weitermachen. Ich fühle, wie ihre Zunge über den Schaft meines Schwanzes kratzt, und es lässt mich zittern, und ich blase meine Ladung in sie. Ich ziehe meinen Schwanz heraus und sie sagt: „Warte, Baby

.. lass Mike deinen Schwanz reinigen .. an diesem Punkt kann ich sagen, was los ist .. also gehe ich einfach ..

Ich liege nicht neben Amber im Bett und Mike kniet mit seinen Ellbogen an meinem Schwanz, als gäbe es kein Morgen.

es passiert … Er küsst mich und gleitet mit seiner Zunge über meine Lippen und gibt mir einen tiefen Kuss ..

Nachdem sie fertig ist, stehe ich auf und gehe ins Badezimmer und wasche mich.. Ich komme zurück und jetzt ist es draußen dunkel, als ich zum Bett gehe, bemerke ich, dass Mike auf ihr liegt und sein Schwanz rein und raus gleitet, also ich Hinsetzen.

neben ihnen und sagen „Sup“ .. Mike antwortet mit einem Stöhnen .. dann sagt Amber „Baby?“, „Ja?“

„Du würdest alles für mich tun, richtig?“

Ich beginne nachzudenken und werde nervös, was sie von mir verlangen wird … aber ich sage immer wieder „ja sicher … na, es kommt darauf an …“ „oh …“ Dann frage ich sie, was sie von mir will

.. dann greift er aus und zieht seinen Schwanz aus ihrer Muschi, während er mich ansieht und sagt: „Ich will sehen, wie du seinen Schwanz für mich trocken lutschst.. bitteeee.“ Dann frage ich mich hier, ob das ihre wahre Fantasie ist und sie gibt zu

dazu … Aber da ist etwas an ihr, zu dem ich nicht nein sagen kann … aber dazu wollte ich nicht nein sagen, weil alles, was heute Abend passiert ist, mich dazu gebracht hat, es versuchen zu wollen … also erkläre ich das

sie lächelt und ist ganz aufgeregt..

Also sage ich ihnen, dass ich bereit bin, diesen Scheiß zu machen.. also fragt Amber mich, wie ich es will.. was in dieser Situation komisch von ihr klingt.. Ich zögere und sage ihr, es wäre einfacher für mich, wenn sie aufstehen würde

vor mir als ich neben ihr auf der Bettkante saß.. Mike sagt kein Wort und positioniert sich vor uns.. Dann nehme ich seinen Schwanz von der Basis und stecke ihn mir in den Mund und

Ich fange sofort an, unsere gemischten Säfte zu kosten

Ich konnte den unteren Teil seines Schafts bis zum Ende seines Kopfes lecken, wo ich mit meiner Zungenspitze diesen Teil des Schwanzes bearbeitete, bis ich mit meinen Lippen seinen Schwanz massierte und meine Zunge über seine ganze Feuchtigkeit streichelte Schwanz i

Mach das weiter, während Amber zusieht, wie sie ihre Muschi berührt … Ich fange an zu bemerken, dass Mike jetzt seinen Schwanz in meinen Mund schiebt und seine Hand auf meinen Kopf legt

d drückte seinen Schwanz so zurück, dass ich spürte, wie sein Kopf durch meine Mandeln fuhr. Ich würgte, aber der Quickley erholte sich, damit es nicht zu peinlich war

Ich ging überall herum, also trank ich es und schluckte es, dann küsste ich Amber und teilte das restliche Sperma mit ihr.. Das war das erste und letzte Mal, dass wir es taten.. jetzt sind Amber und ich verheiratet … .

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.